Beiträge von schinge

    Ich hab gerade nochmal ein paar Daten hochgeladen und ein paar (ca. 20-30) Sekunden später war das "last seen"-Datum an den betreffenden Stationen aktualisiert - scheint also kein generelles Problem zu sein. Es ist auch die gleiche Region in der VD236 normalerweise loggt (Nordost-BW) und bei dem es ja auch problemlos geklappt hat

    Ich hab vorhin TEF-LTE-Daten hochgeladen und die waren, als ich 5 min später nachgeschaut habe, auch an den betreffenden Sendern zu sehen.

    Je nach Netzbetreiber kann es 1-3 Wochen dauern, bis die Signal-Trails erscheinen. Neue Sender bzw. die "last seen"-Daten von bereits vorhandenen Sendern sollten aber recht schnell zu sehen sein.

    Sollte so sein. Sobald die Up- und Download-Frequenz in CM angezeigt wird, entfällt das Sternchen. Bei der Bandbreite kann der Stern auch weiterhin angezeigt werden, was sich aber nicht in einem Sternchen hinter "Bands" bzw. den Bandanzeigen direkt an den Pins auf der Karte äußert.

    Was haben eigentlich die Sterne (*) hinter dem Band zu bedeuten?

    Das heisst, dass das Gerät, mit dem die Zelle bisher gemappt wurde, nicht die genaue Bandangabe übermittelt hat und der Wert daher nur "geschätzt" wurde. Das siehst Du auch bei der von Dir gemappten eNB ID 93937 wenn Du bei der Zelle 1 mit der Maus über das kleine grüne Sternchen hinter "Bandwidth" oder "Frequency Band" fährst - da steht dann "Estimated data":


    CM-estim.png

    Die sind doch jeweils verfügbar über die vorhanden Checkboxen. Wenn du die Beschriftung meinst, dann ist die aktuelle Version und Vergleichsversion, immer gleich, spich derzeit V222 und V221.

    Nee, ich meinte die letzte Version vor V221, denn wenn sich zwischen V221 und V222 nix sichtbar geändert hat, bringt der Vergleich dieser Versionen ja nicht soooo viel.