Beiträge von KleinerMarcel

    Musste mal wieder mit der o2-Hotline telefonieren und habe dabei den Techniker mal in die Glaskugel schauen lassen.


    Betriff jetzt nur meine Stadt, aber da haben die sehr viel vor. Er sprach von fast kompletten Austausch der UMTS-Technik innerhalb der nächsten 6 Monate. Auch über die Stadtgrenzen hinaus will man weiter aufrüsten.


    Bei mir im Umkreis stehen 6 Nodes, da wollen sie, nach seiner Aussage, noch 4 5 extra aufstellen bzw. die Anbindung der vorhandenen großzügig erweitern.


    Da kommt so insgeheim Freude auf :) Nun bleibt nur abzuwarten, ob o2 auch auf den D1-Zug aufspringt und die Datenobergrenze bis zur Geschwindigkeitsdrosselung beim Internet runtersetzt. Das wäre dann echt mies.

    Das o2 rein von den Kundenzahlen Marktführer werden wird, kann ich mir auch nicht vorstellen. Wenn es aber um den qualitativen Netzausbau geht, dann haben die in einigen Ecken die Nase auf jeden Fall vorn!


    Klar, es ist nicht alles so, wie es sich viele wünschen. Wenn man sich aber den Netzstand Anfang 2009 anschaut, damals war reines UMTS ohne Zusatz in vielen Städten Standard und das ganze ein Jahr später betrachtet! Beachtliche Leistung!


    Auch die GSM-Abdeckung kann mittlerweile mit den "Großen" mithalten. Ich hatte schon an einigen Ecke o2-Empfang, da sah es bei den anderen mager aus. Auch die Auslastung und die Nutzung in Spitzenzeiten ist um weiten besser, als bei D1 oder D2! Gerade an Silvester merkt man das immerwieder. Habe zum Jahreswechsel 2009/2010 keinen zweiten Versuch gebraucht, um ins Festnetz oder zu 02 zu telefonieren. Wählen, Aufbau, Gespräch. Insgeheim kommt da schon ein dickes "Grinsen" auf, wenn man die anderen immerwieder sieht und wie sie verwundert auf ihr Display schauen, welches da nur "Netzfehler" anzeigt!


    Mit der Energie, wie sie das also in den letzten 12 Monaten vorangetrieben haben, haben sie gute Chancen, rein von der Qualität in Service, Netz und dem Tarifmodell Erster zu werden!

    Zitat

    Wo denn ? Ich sehe da nur Bebauung, die zwar ähnlich von der färbung ist, aber ganz sicher keine UMTS Coverage. Das sieht doch ganz anders aus, nicht so scharf begrenzt (radiale Ausbreitung mit Dämpfungslinien), übergänge In-/Outdoorabdeckung.


    Dann muss ich meine Aussage revidieren. Pardon. Verkannte das als Abdeckungskarte.