Beiträge von oysta

    Hi zusammen,

    kann sich jemand erinnern, obs um den Jahreswechsel herum in der Vergangenheit regelmäßige Aktionen von O2 (preislich oder bestimmte Zusatzotionen) gab?

    Dabei meine ich eher Angebote, die quasi an alle gemacht werden, also nicht jene, die per "O2-Logik" nur an ausgewählte Kunden geschickt werden.

    Danke euch!

    Dann bist du anscheinend auch ein O2 Shoper? Wäre (aus meiner Sicht) schön und vlt. auch fair, dass du das in deinem sichtbaren Profi dauerhaft mit anzeigst wie bei Bielefelder. Zumindest für mich kann ich dann deine Aussagen anders bewerten als von user xy.

    Also keine Kritik, nur ein Wunsch. ;)

    .....

    Es bleibt aber jedem Shop Mitarbeiter oder Händler überlassen, auch gratis MC auszugeben, wenn er das entsprechende Häkchen im System setzt, machen aber die wenigsten......

    :huh: Haben O2 MA + Händler tatsächlich die Freiheit, ob sie diese Kosten für den Kunden (immerhin ja 40€/ErsatzSIM und schwarz auf weiß im Kleingedruckten nachlesbar) berechnen oder nicht? Interessant....

    Ich war gestern auf der Seite und da stands schon.

    Hallo und eine "technische" Verständnisfrage zum KV.


    1. Wenn nicht gekündigt wird, läuft ein Vertrag quasi unbegrenzt mit KV weiter (natürlich vorausgesetzt, dass der (selbe?) KV-Geber-Tarif weiter vorhanden ist)?

    2. Auch dann, wenn es den KV-Nehmer- Tarif von O2 nach den 24 Monaten nicht mehr gibt?

    3. Gibt es in diesem Fall die Gefahr, dass O2 von sich aus wg. Punkt 2 einfach kündigen kann (á la Sonderkündigungsrecht)?


    Ok, mehr als eine Frage ;)

    Danke für eure Infos!

    Jo, mit dieser Denkweise kann man auch dieses Forum hier oder diesen Thread her einfach schließen, löschen und "genießen".

    Es geht darum transparent zu machen, wie o2 seine Kunden abzockt.

    Wenn aber "unser Händler" vor geraumer Zeit hier gebeten hat, die Vorteile bei Vertragsabschluß über ihn NICHT HIER ÖFFENTLICH kund zu tun, dann könnten wir uns alle als quasi potentielle Kunden/Nutzer von ihm auch dran halten. So schwer zu verstehen/zu akzeptieren?? Zumindest meine Transparenz schränkt das nicht ein.

    Meinst du die reguären Preise wie man sie auf der Homepage nachlesen kann, also Free S mit 3 GB für 19,99€, und Free S Boost mit 6GB für 24,99€ mit 24 Monaten Laufzeitvertrag? Ja, das würde ich Abzocke nennen. Im Discounterumfeld gibt es ähnliche Tarife ohne Laufzeitknebel für 7,99€ und 12,99€.

    Dass "unser Händler" bessere Preise hat, ist doch bekannt, sprich transparent. Anscheinend kommt O2 aber mit seinen regulären Preisen bei vielen (unwissenden?) Kunden trotzdem durch. Schade für sie. Aber Abzocke würde ich es erst nennen, wenn man einen (für sich) zu hohen Preis ohne Alternativen bezahlen MUSS. Und das muss hier niemand - du schreibst es ja selber: es gibt Discounter (und wenn O2 nicht passt - sogar andere Netzanbieter nebst deren Discountern ;))

    In die Runde:

    Gab es nicht vor all zu langer Zeit hier die stille Übereinkunft, über bestimmte Möglichkeiten, die es bei "unserem Händler des Vertrauens" gibt (z.B. für Zusatzdatenvolumina), einfach die Klappe (sorry) zu halten??


    Statt dessen läuft hier eine Art Schwa......vergleich, wer denn das größte Volumen besitzt. Echt toll. Gratulation. Und möglicherweise wirds dahin führen, dass selbst unser Händler diese Optionen in der Zukunft von O2 gestrichen bekommt. Hoffentlich nicht, aber falls es so kommen sollte, weiß ich dann, bei wem ich mich hier "bedanken" kann.


    Trotzdem schöne Woche zusammen!