Beiträge von Trouba

    Guten Morgen zusammen,


    weiß jemand ob Signal die Nachrichten auf seinen Servern dauerhaft speichert?


    Oder ob die nach Zustellung auf beiden Endgeräten vom Server gelöscht werden?


    Viele Grüße,


    Trouba

    Zitat

    Original geschrieben von handybär
    Und dann dieses ewige rumgejammer mit dem LTE. Bei Prepaid war es schon immer so, das technische Neuerungen nicht gleich freigeschaltet waren. (z. B. SMS in den 90er Jahren, MMS, GPRS, HSDPA, UMTS, Anklopfen usw.) Irgendwann kam das alles. Habt doch mal Geduld. Schlimmer als Kinder: ich will das aber jetzt!!! Nicht böse gemeint :-)


    Korrekt!! Stimme dir voll zu! Zumal man die Wahl hat und einfach woanders hinwechseln kann (aber auch mehr bezahlt) ;-)

    Ich bin auch AT Kunde und verfolge den Thread hier aufmerksam in den letzten Tagen. Trotzdem habe ich ein paar nachfragen weil es mir alles noch nicht so klar ist! Sorry vorab für eventuelle Wiederholungen.


    1. was kann die 5667?


    2. ich hab auch so eine SMS erhalten. Wo kann ich sehen ob ich bereits umgezogen wurde? Anhand von welchen Kriterien prüft ihr das?


    3. was ändert sich durch den Umzug zu o2 faktisch für mich als AT Kunde?


    Merci und schönen Abend allen

    Passt das so, wenn in der Anzeige o2 mit LTE steht?
    vorher stand medionmobile bei Aktivität von 3G dort. hab mir aber das LTE aktivieren wollen. Ist ja noch drinne oder?


    bin gerade verunsichert. hab ein neues handy und brauchte auch eine neue sim.


    Merci vorab!

    Es gibt öffentliche WIFI Plätze. Bei der Telefongesellschaft Etecsa die in jeder Stadt vertreten ist können sogenannte "tarjetas verdes" für 2 CUC erworben werden. Diese berechtigen dazu eine Stunde Internet über Wifi nutzen zu können.
    Manchmal sind auch Kubaner an den öffentlichen Plätzen und verkaufen diese Karten für 2,5-3 Cuc. Vorteil ist: man muss nicht in der Schlange stehen und warten.


    Ein Hinweis noch: Beim Kauf den Reisepass dabei haben. Ohne geht es nicht.
    in Havanna musste man nicht lange anstehen - kleiner Tipp ;-)


    Die öffentlichen Plätze kennzeichnen sich dadurch aus, dass viele Menschen an einem Punkt stehen oder sitzen und ihre Smartphones nutzen. Ähnlich dem Bild als Pokemon Go gehypt war ;-)


    Vor Ort zu telefonieren ist schwierig. Man muss sich absprechen und dann am Treffpunkt sein. So wie früher ;)
    Eine kubanische Simkarte darf man meines Wissens nach nicht erwerben.