Beiträge von HSPA

    Mit dem neusten Update der ja! mobil App werden dort auch verbrauchte Minuten/SMS angezeigt, sofern eine Minuten-Option gebucht ist.

    Bei der Allnet Flat wird jeweils "unbegrenzt" angezeigt.

    Habe heute den Wechsel von ja! mobil zu fraenk angestoßen.


    11:00 Uhr - Bestellung per App

    12:30 Uhr - Benachrichtigung von fraenk über fehlgeschlagene Rufnummernmitnahme

    15:00 Uhr - Chat mit fraenk-Support, erneuter Versuch

    15:45 Uhr - Bestätigung der Kündigung von ja! mobil zum 05.05.

    16:00 Uhr - Bestätigung der Portierung von ja! mobilzum 06.05.

    16:15 Uhr - Bestätigung der Portierung von fraenk zum 06.05.


    Bis jetzt lief es ganz gut. Würde mir nur wünschen, dass man eine Portierungsanfrage zu sofort einstellen kann, da es wahrscheinlich bei einigen Anbietern auf den Fehler läuft.

    Auch empfinde ich eine Portierung innerhalb von 5 Tagen als sehr schnell! Ok, man portiert ja innerhalb des eigenen Systems ;)


    thnrw

    ich war bis jetzt bei ja! mobil, sollte aber im Endeffekt das gleiche System sein. Im November konnte ich in Südamerika problemlos per VoWiFi SMS empfangen sowie Anrufe tätigen. Da ich mich des Öfteren dort aufhalte, ist mir diese Funktionalität auch wichtig. Sollte mir fraenk am Ende doch nicht zusagen, werde ich wieder zu ja! mobil wechseln.

    B3 ist nun auch an der eNB 50180 in CM geloggt :thumbup:


    Ich vermute, dass VF an der Telekom eNB 134971 in Betzdorf-Alsdorf einen komplett neuen Sender (Sektorisierung 100/200/300) errichtet. Die STOB 49012237 wurde am 1.3.22 aktualisiert. Wie man auf der VF-Netzkarte sieht, ist im Tal meist nur 2G empfangbar. Im Zug hat man allgemein nur sehr schwachen Empfang, wenn überhaupt. O2 und die Telekom bieten dort einen wesentlich besseren Empfang.

    Vielleicht könnte sich ja jemand von den STOB-Gurus die neue Bescheinigung anschauen ;)

    Super! Vielleicht komme ich demnächst dort auch mal zum Mappen vorbei.

    Auch in Wilnsdorf-Wilgersdorf (eNB 50182) wurde LTE (B3?) und 5G ausgebaut. Ist auch noch nicht gemappt.


    Geplant ist auch ein Ausbau an der eNB 51292 in Netphen Dreis-Tiefenbach.


    Was mir noch aufgefallen ist:

    Durch MOCN an der Telekom eNB 112900 ist man nun, nördlich des Senders, gut aufgestellt. Allerdings hat man sich dort nur in einem Sektor eingemietet, wodurch man südöstlich immer noch in einem Funkloch sitzt :rolleyes:

    Meine Eltern nutzen beide den 6 Monatstarif von ja! mobil. Wegen Verlängerung des Tarifes musste letzte Woche aufgeladen werden.


    Zwei Tage später wurde Beiden automatisch jeweils 15 GB Volumen für 30 Tage gutgeschrieben :thumbup: