Der allgemeine Comdirect Sammelthread

  • Das ist die Frage.

    Man wird schauen wie wichtig du der Bank bist ;)

     iMac 27Zoll 5K mit 2TB Fusion-Drive
     iPad 6 & iPad Air Wi-Fi/Cellular
     iPhone 12 Pro Max Silber
     Watch 6 44er Edelstahl Gliederarmband

     HomePods, HomePod mini & ATVs 4/4k

  • Die comdirect hätte laut AGB dann eine Kündigungsfrist von 2 Monaten, richtig oder?

    "Die einfachste Art an korrekte Informationen zu gelangen ist, etwas Falsches in ein Forum zu posten und auf die Korrektur zu warten."

  • Dann?


    CD/CB hat immer die Möglichkeit mit zweimonatiger Frist grundlos zu kündigen.

  • Nur 24 Monate nach dem Launch des „comdirect Versicherungsmaklers“ wird das Projekt bereits wieder eingestampft.

    „Leider werden wir die Online-Plattform und den gesamten Geschäftsbetrieb noch in diesem Jahr einstellen“, heißt es in einem Kundenschreiben. Die eigens gegründete „comdirect Versicherungsmakler AG“ bleibt als Gesellschaft einstweilen bestehen, beendet allerdings die Maklertätigkeit.



    26BB73DD-80E8-4057-99F2-30A5FA39E5DA.jpeg





    http://www.comdirect-versicherungsmakler.de

     iMac 27Zoll 5K mit 2TB Fusion-Drive
     iPad 6 & iPad Air Wi-Fi/Cellular
     iPhone 12 Pro Max Silber
     Watch 6 44er Edelstahl Gliederarmband

     HomePods, HomePod mini & ATVs 4/4k

  • Es sind laut Kundenservice der comdirect eine Vielzahl Kunden von ungerechtfertigten Kontoführungsgebühren für November betroffen, da befreiende Geldeingänge nicht ordnungsgemäß berücksichtigt wurden - u.a. deswegen, weil die Prüfung/Initiierung der Belastung bereits am letzten BAT im Nov. vorgenommen wurde und nicht am ersten BAT des Folgemonats. Zudem wurden die Bedingungen der befreienden Geldeingänge nicht korrekt geprüft. Diversen Kunden wurde im Laufe des Nov. eine Info-Mail ins Postfach gestellt, in welcher die Bedingungen für die Befreiung von Kontoführungsgebühren beschrieben sind. Dort ist z.B. lediglich von einem geforderten pauschalen Mindest-Geldeingang die Rede, also ohne weitere Nebenbedingungen. Bei der o.g. Prüfung seien dann jedoch sehr wohl Nebenbedingungen (welcher Art auch immer) berücksichtigt worden, daher bestehe ggf. ein Anspruch auf Rückerstattung.


    Betroffene (wie ich) mögen sich an die comdirect wenden.

  • Die Comdirect eliminiert aktuell das V-Pay-Co-Badge von der Girocard. So wird die Karte künftig außerhalb von Deutschland nutzlos.

     iMac 27Zoll 5K mit 2TB Fusion-Drive
     iPad 6 & iPad Air Wi-Fi/Cellular
     iPhone 12 Pro Max Silber
     Watch 6 44er Edelstahl Gliederarmband

     HomePods, HomePod mini & ATVs 4/4k

  • Sofort IMHO nicht. Aktuell gelieferte Karten sind aber so.

     iMac 27Zoll 5K mit 2TB Fusion-Drive
     iPad 6 & iPad Air Wi-Fi/Cellular
     iPhone 12 Pro Max Silber
     Watch 6 44er Edelstahl Gliederarmband

     HomePods, HomePod mini & ATVs 4/4k

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!