Wenn man gesperrt ist, was kann man überhaupt noch?

  • Hallo,


    mal so eine Frage die bei mir Aufgekommen ist, als ich den ganzen Martyn Thread verfolgt habe.


    Wenn man gesperrt ist, was kann man dann eigentlich noch machen, außer zu lesen?


    Ist eine Anmeldung möglich, um zB PN zu Admin / Mods zu schicken bzw PN´s von denen zu lesen?


    Ist nur das Beitrag schreiben / eröffnen gesperrt ?



    Ich möchte es selber mit meinem Account nicht ausprobieren, deshalb die Frage :D


    Gruß Antwort

    Ich würde mich ja gerne mit Dir geistig duellieren, aber wie ich sehe bist Du unbewaffnet ;)

  • Re: Wenn man gesperrt ist, was kann man überhaupt noch?


    Zitat

    Original geschrieben von Antwort
    Wenn man gesperrt ist, was kann man dann eigentlich noch machen, außer zu lesen?

    Man kann nicht lesen.


    Zitat

    Ist eine Anmeldung möglich, um zB PN zu Admin / Mods zu schicken bzw PN´s von denen zu lesen?

    Nein.


    Zitat

    Ist nur das Beitrag schreiben / eröffnen gesperrt ?

    Meines Wissens alles. Man sieht nur eine Meldung und das war es, mehr geht nicht.


    Ist aber grundsätzlich glaube ich einstellbar durch die Administration. Die Forensoftware bietet da einige Möglichkeiten.

    Abenteuer o2 - der Netzbetreiber ohne Netz

  • Ich schätze mal, dass es so ist, wie in anderen Foren, d.h. Dass eine Meldung beim Einloggversuch kommt, dass man gesperrt ist und sich somit nicht anmelden kann.

  • Ich kann dir deine Fragen leider nicht beantworten.
    Auch weiß ich nicht, ob es die Forensoftware zulässt unterschiedliche Sperrungen zu verhängen.


    Aber eine Frage hätte ich auch:
    Ob es möglich wäre, nicht nur "user ist gesperrt" sondern auch einen Hinweis auf den Grund mit anzugeben.


    Keine Romane, sonder beispielsweise nur Zweitaccount; Trotz Ermahnung persönlich ausfallend anderen gegenüber; .....



    Nein, die Mods müssen natürlich keine Rechenschaft über ihr Handeln ablegen. Aber einwenig transparenter würde es dies Handeln schon machen.

  • Zitat

    Original geschrieben von Siemensanier
    Aber eine Frage hätte ich auch:
    Ob es möglich wäre, nicht nur "user ist gesperrt" sondern auch einen Hinweis auf den Grund mit anzugeben.


    Keine Romane, sonder beispielsweise nur Zweitaccount; Trotz Ermahnung persönlich ausfallend anderen gegenüber; .....

    In vb3 (ja genau das, was 2015 oder so mal eingeführt wird) geht das, im hier vorliegenden vb2 - glaube ich - noch nicht.

    Abenteuer o2 - der Netzbetreiber ohne Netz

  • Re: Re: Wenn man gesperrt ist, was kann man überhaupt noch?


    Zitat

    Original geschrieben von petersandi
    Man kann nicht lesen.


    :confused:


    Wieso denn das nicht ? Ich brauch doch nur TT ansurfen und kann alle Threads lesen (geht ja auch wenn man nicht eingeloggt ist) oder kann die Seite dann nicht mal mehr aufrufen ?

  • Richtig, ausgeloggt geht das Lesen natürlich weiterhin. Aber eingeloggt ist nur eine Fehlermeldung zu sehen.


    Außer es wird noch eine IP-Sperre verhängt, was aber wegen der üblicherweise dynamischen IPs eher witzlos sein sollte.

    Abenteuer o2 - der Netzbetreiber ohne Netz

  • Zitat

    Original geschrieben von Siemensanier
    Aber eine Frage hätte ich auch:
    Ob es möglich wäre, nicht nur "user ist gesperrt" sondern auch einen Hinweis auf den Grund mit anzugeben.


    Keine Romane, sonder beispielsweise nur Zweitaccount; Trotz Ermahnung persönlich ausfallend anderen gegenüber; .....
    (...)
    Aber einwenig transparenter würde es dies Handeln schon machen.

    Wozu? :confused:
    Und was hätte das mit Transparenz zu tun? Klingt für mich eher nach "Sensationsgier"...(soll jetzt keine Unterstellung sein). Ich kann den Grund, sowas wissen zu wollen, nicht nachvollziehen. Ist mir doch wurscht warum jemand gesperrt wurde...denn wie du schon so richtig schriebst:

    Zitat

    Nein, die Mods müssen natürlich keine Rechenschaft über ihr Handeln ablegen.

    Nachdem die meisten User, die unter supranasaler Oligosynapsie (und auch Morbus Bahlsen) leiden, gesperrt worden sind, wage ich mal wieder den einen oder anderen Besuch hier...

  • Ich hätte einen anderen Vorschlag.


    Eine zweistufige Sperrung.


    Stufe 1: alle Foren außer A&K sperren, so das der User sich noch äußern und Stellung beziehen kann.


    Stufe 2: wenn Stufe 1 keine "Einsicht" gebracht hat, sperren wie bisher.

    Ich würde mich ja gerne mit Dir geistig duellieren, aber wie ich sehe bist Du unbewaffnet ;)

  • Wer sagt denn, dass das überhaupt zur Diskussion steht?
    Und was geht es den User an, in wie fern der User Stellung bezieht?
    Das kann er doch per Mail an das TT-Team machen?

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!