Das iPad - Was ist ein Computer? - Meinungen zur Apple Werbung

  • Zur Zeit läuft im Netz eine große und nicht all zu unwichtige Diskussion darüber ab,
    ob das iPad einen vollwertigen Computer ersetzen kann. Ganz so wie es Apple bewirbt.
    Ich für meinen Teil finde das iPad schön, gegenüber einem vollwertigen Computer jedoch zu Kompromiss behaftet.
    Was ist eure Meinung dazu?

    Meine Signatur war mir zu lang. Also zurück zur Minimalisierung.

    Wer Hilfe braucht kann mich dennoch gern fragen. :)

  • Ich seh das genau so aber da man zu einem großen Teil der Zeit gar keinen vollwertigen Computer benötigt passt das schon.


    => wer ne Excel anschauen und kleine Eingaben machen möchte wird mit dem iPad zurecht kommen - wer aber tiefer in eine Excel eintauchen möchte/muss braucht nen richtigen Computer (in meinem Fall gerne mal mit 2 großen Monitoren um wenigstens alle Spalten sehen zu können).


    Das selbe bei Powerpoint oder auch ner wichtigen und großen Email - für ne Kleinigkeit reicht ein iPad dicke aber für ernsthaftes Arbeiten reicht es bei vielen einfach nicht aus.

    Dieser Eintrag wurde 624 mal editiert, zum letzten mal um 11:24 Uhr

  • Von wem wird das denn diskutiert ? Von 12 Jährigen ? Die Diskussion ist imho total unwichtig, nervig und forciert einzig und allein nur die Werbung die um das Gerät gemacht wird.

  • "Was ist ein Computer?" kann gerne (herstellerneutral) in der Technik-Ecke/Hardware diskutiert werden. Wird sich wie beim Fußball entwickeln: Ein Wort, zehn "Experten" und drölfzig Meinungen. :D

    Johnny
    just enjoy it! - meet Johnny B. & friends at the DJFactory
    ----------------------------------


    Ich mag keine Brummschlümpfe...

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!