Wie Nokia E63 updaten ?

  • Nicht nur gearbeitet sondern sogar mit gelebt. Immer noch mein Haupt-Telefon. Telefon, VoIP/SIP, E-Mail, Internet, Positionierung – „alles“ geht noch. Verschlüsselt. Sogar mit HD-Telefonie. Selbst DAB-Radio. Gestern Abend sogar noch Tankstellen-Preise gecheckt. Nur HERE WeGo Transit – auf dem Nokia heißt es noch „Nokia Bus & Bahn“ – geht seit April 2019 (!) nicht mehr. HERE hat das Skript abgeschaltet. Seitdem habe ich ein Apple iPhone SE als Notfall dabei. Bei E-Mail und A-GPS muss ich tricksen, denn ich muss TLS/SSL über meinen eigenen Server daheim in neuere Versionen umwandeln – aber ansonsten … Selbst der OLED-Bildschirm meines Nokia 700 ist wie am ersten Tag. Aber leider merkt man – obwohl dieses Modell schon einen Helligkeitssensor hatte – dass die Bildschirm-Helligkeit bei Nokia allgemein früher viel zu hoch war. Und jeder will wissen, wo ich denn dieses schicke kleine Handy zu kaufen gibt. Ohne Witz. Letzt sogar bei der Flughafen-Security.

  • Ok, naja ich kenne auch noch jemand, der mit einem Nokia 5800 unterwegs ist, was mich im entferntesten an meine Zeit mit dem Nokia N8 zurück erinnern lässt.
    Leider sind diese Geräte nicht mehr zeitgemäß - und auch selbst wenn das nicht stören sollte, sie sind in der Regel nicht mehr alltagstauglich.
    Für alle oder zumindest die meisten große Umwege gehen zu müssen und dann noch immer nicht mal alle Möglichkeiten zu haben, ist eher nur noch was für Nerds. Da hilft der kleine Formfaktor auch nicht weiter. Kleine Smartphones gibt es heute auch, auch wenn die Auswahl(möglichkeit(en)) deutlich abgenommen hat/haben.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!