iOS 14 offiziell vorgestellt

  • Schau mal unter:

    Einstellungen > Datenschutz > Bewegung & Fitness > Fitnessprotokoll

    Vielleicht ist das dort deaktiviert....


    Gruss, Sofi

    Danke dir! Hier ist alles (also Fitnessprotokoll und Health-App) aktiviert.
    Und in der Health-App sind die Daten auch für heute wieder drin, aber die Fitness-App zeigt weiterhin alles mit 0/0 an.


    War das nicht schon immer so? IMHO zeigt die Fitness App nur Daten der Watch an. Schritte die mit dem iPhone erfasst wurden wenn die Watch nicht getragen wurde hatten bei mir noch nie einen Einfluß auf die Fitness App.

    Danke auch an dich!
    Wenn das "normal" ist, dann wäre das ja die Erklärung, aber ich meine, dass die Daten früher (vor iOS 14) in der Fitness-App gelandet sind.
    Zumal die Daten ja vom iPhone (ohne angebundene Watch) auf jeden Fall gesammelt werden. Die Daten sind ja in der Health-App zu sehen, aber sie werden anscheinend nicht in die Fitness-App übertragen.
    Ob das so richtig oder gewollt ist, weiß ich nicht. Wenn das aber bei euch auch so ist, dann scheint es ja kein Problem (Fehler) zu sein, bzw. dann jedenfalls nicht exklusiv bei mir - das wäre ja schon mal was...

    Einmal editiert, zuletzt von jute () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von jute mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Mit iOS 14 hat Apple die Funktion „Auf Rückseite tippen“ eingeführt.

    Ich hab zwar hier und da schon darauf hingewiesen, doch ist diese Option so gut in den Einstellungen versteckt, dass sie unter iPhone-Besitzern weiterhin nur begrenzt bekannt ist.

    Apple rührt daher mit einem neuen Erklärvideo die Werbetrommel für die Funktion.


    Wenn das iPhone entsprechend konfiguriert ist, könnt ihr durch mehrfaches Antippen der iPhone-Rückseite beispielsweise zum Home-Bildschirm wechseln, das Kontrollzentrum öffnen oder auch ein Bildschirmfoto aufnehmen. Darüber hinaus lassen sich mithilfe der Klopfgeste auch HomeKit-Aktionen starten.


    Apples hat ein neues Support-Video und einen älteren Apple-Film zum Thema veröffentlicht.

    Zudem bietet Apple deutsche Hilfeseiten zum Thema.

    Bei Apple Deutschland hat nämlich niemand die auf YouTube veröffentlichten Links überprüft, hier wurden schlicht die englischsprachigen Verweise aus dem Original-Video übernommen.

    Die Funktion „Auf Rückseite tippen“ ist ab dem iPhone 8 verfügbar.




    Hilfeseiten:

    Ich helfe gerne und wünsche allen eine schöne Zeit hier.

    TT ist leider nicht mehr das, was es einmal war. Also schlagen wir uns bitte nicht die Köpfe ein. :)

  • Man kann es schön für Home (Kurzbefehl) nutzen :thumbup:

    Nutze ich sehr oft.

     iMac 27Zoll 5K mit 2TB Fusion-Drive
     iPad 6 & iPad Air Wi-Fi/Cellular
     iPhone 12 Pro Max Silber
     Watch 6 44er Edelstahl Gliederarmband

     HomePods, HomePod mini & ATVs 4/4k

  • Jetzt wo sein Nachfolger vorgestellt wurde, war ich interessiert zu sehen, wie es vor einem Jahr war.

    Ich helfe gerne und wünsche allen eine schöne Zeit hier.

    TT ist leider nicht mehr das, was es einmal war. Also schlagen wir uns bitte nicht die Köpfe ein. :)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!