PC-Headset am Telefon nutzen

  • Hallo!


    Ich möchte ein PC-Headset (JBL Quantum 300) am Telefon nutzen. Leider hört mich der Gesprächspartner nicht, stattdessen höre ich mich selber. Getestet am Gigaset DX600A (dort am Telefonhörer-Anschluß) und am Tiptel 3320 (dort am Headset-Anschluß). Als Adapter nutze ich den RJ9 auf 2x Klinke [Anzeige] und den Klinke Adapter Delock 3,5mm 4pin -> 2X 3,5mm Bu/St [Anzeige]. Woran könnte das liegen? Am gemeinsamen Ground? Oder an dem Delock-Adapter? Gibt es eine Lösung für das Problem? Obwohl es am "RJ9-Adapter" nicht liegen kann, da es auch mit meinem Selbstbau (zwei 3,5mm-Klinkenbuchsen am Headset-Anschluß) nicht funktioniert (da trittt das Problem auch auf). Ich möchte nur ungern 2 Headsets (eins für den PC und eins fürs Telefon) nutzen, da es unbequem ist die Headsets zu wechseln, und das wäre auch doppeltgemoppelt. Telefonieren über PC möchte ich auch nicht. Am Samsumg Note 10+ funktioniert das Headset problemlos. Danke!


    Gruß, René

    Ignorantia iuris nocet
    quod non in foliis non est in mondo

    Einmal editiert, zuletzt von mumpel ()

  • Als Adapter nutze ich den RJ9 auf 2x Klinke [Anzeige]


    Gruß, René

    Hallo René,

    hilft dir das :/


    Das Teil funktioniert. ..... Aber es hat nicht gleich geklappt. Ich hab von einem Bekannt den Tip erhalten, dass Mikro über die Kopfhörerbuchse anzuschließen und die Kopfhörer über die Mikrofonbuchse. .... Und siehe da, dann funktioniert es tadellos.

     iMac 27Zoll 5K mit 2TB Fusion-Drive
     iPad 6 & iPad Air Wi-Fi/Cellular
     iPhone 12 Pro Max Silber
     Watch 6 44er Edelstahl Gliederarmband

     HomePods, HomePod mini & ATVs 4/4k

    2002 - 2022, 20 Jahre TT:

    Gestern vor 20 Jahren | Ich gratuliere mal

  • Habe ich schon probiert, funktioniert aber nicht. Audio funktioniert ja, nur höre ich mich selber.

    Ignorantia iuris nocet
    quod non in foliis non est in mondo

  • Keine falsche Belegung. Bei meinem Selbstbau (zwei Klinkenbuchsen, eine an Pin 2 und 4, eine an Pin 1 und 3) tritt ja der selbe Fehler auf. Da ist es eher denkbar, dass es am anderen Adapter liegt, oder am Headset (das ich dann umbauen müsste, von 4poligen Stecker auf zwei 3polige). Oder machen Telefone bei PC-Headsets generell nicht mit?

    Ignorantia iuris nocet
    quod non in foliis non est in mondo

  • Problem gefunden. Das liegt am gemeinsamen Massepol. Das mögen Festnetztelefone anscheinend nicht. Da löte ich jetzt einfach zwei getrennte Klinkenstecker ein.

    Ignorantia iuris nocet
    quod non in foliis non est in mondo

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!