Beiträge von e-plustouri

    Bedenke auch das du dann unter Umständen in die neuen Konditionen verlängerst ohne Mobilfunkflat vom Festnetz aus....Hast du noch den alten Tarif ist die Festnetz- und Mobilfunkflat incl. wenn du dann noch einen weiteren O2 Vertrag mit Kombivorteil hast, sind 25€ durchaus gut....also passiv verlängern...

    Bringen mich immer wieder zum lachen solche Beiträge. ^^ Karma wird es schon richten. :evil::saint:
    ____________________________________

    Zum Thema: Gegen Mittag einmal angerufen und am späten Nachmittag hat Frank zurück gerufen und wie immer sehr freundlich, tolle Beratung und sehr gute Konditionen zur VVL (Restlaufzeit <2 Monate) :thumbup::thumbup::thumbup:

    Traurig das dich das zum Lachen bringt, auch ich habe seit Wochen zu unterschiedlichsten Tageszeiten versucht dort jemand zu erreichen. Ohne Erfolg , auch erfolgte kein Rückruf. Ich denke Vodafrank ist derart gefragt , das er auch das nicht mehr schafft....

    Ich sehe das auch wie einige hier , incl. Händler das natürlich viel Beratungszeit "verschwendet" wird und nichts zustande kommt, das gehört auch leider dazu ...


    ABER ich versuche seit ca Mitte Mai einen neuen Vertrag über Vodafrank abzuschließen incl Smartphone ! quasi eine Win Win Situation :D Bis heute habe ich trotz div. Mails, mit Zusage diesen Vertrag gerne abschliessen zu wollen, unzähliger Anrufe, keine Reaktion seitens Vodafrank.. Ich weiß das er ohne Ende bombadiert wird...:( aber das ist eine Folge dessen das es da kein Back Office gibt :(

    Och Leute , das mit den Gebühren wurde doch lang und breit durchgekaut . Festnetz wird aktuell jetzt mit 3ct/ berechnet, bedingt durch das Chaos ?? zu O2 3ct und in andere Netz innerhalb D 19ct/min. Takt müsste (zumindest bei mir ) 60/10 sein , daher die krummen Preise. Wurde hier alles im Thread herausgearbeitet . Wer nicht bereit ist diese Kosten zu tragen für die paar Minuten , sollte nur den Datentarif nutzen !

    @ Lartax "Wie es sein sollte wäre - wenn die Flat ins Festnetz ebenfalls gratis wäre...." Habe ich irgend etwas verpasst ?? Die Festnetzgespräche sind bis dato auch nicht als inkludiert verbrieft gewesen. Die 5GB, wenn gebucht, sind belegbar kostenfrei... Und mit deiner restlichen Paranoia verschone uns doch bitte....

    Da gebe ich Lartax recht,andererseits war das absehbar. Clever wäre es von O2 jetzt einen Sprachtarif für wenige Euro buchbar zu machen....Ansonsten kann ich für meinen Teil damit leben einige € für Gespräche zu investieren und dafür Datenvolumen includiert zu haben...
    Die meisten Schnacken doch eh über Whats App und Co ... oder nutzen Satellite

    Und selbst wenn sie nun die FN Telefonie berechnen...interessant wäre die Argumentation seitens O2 ;) , bzw seitens des Vertragsnehmer, tauchen die FN Gespräche im EVN auf ? Falls ja gibt es ja einen Beleg...,ob sich dafür aber der Aufwand lohnt...freut euch über den Datensnack und toleriert die Kosten für die paar Minuten im Monat...

    mario.meininger


    Was steht da als Datum konkret drin? Bei mir ist für ein Genion ein Datum in 9 Tagen, spätestens dann werde ich erfahren, ob umgestellt wird oder nicht. Für mich sind die Anzeigen im KC keine verlässlichen Angaben, seit der Umstellung auf S 2019 ist mein KC teilweise kaputt, Datenzähler funkioniert nicht und es ist voll mit Darstellungsfehlern. Ich denke diese Anzeige der Vertragsende hat keine Bedeutung.


    Und wurde schon etwas umgestellt oder angepaßt..;)

    Was steht da als Datum konkret drin? Bei mir ist für ein Genion ein Datum in 9 Tagen, spätestens dann werde ich erfahren, ob umgestellt wird oder nicht. Für mich sind die Anzeigen im KC keine verlässlichen Angaben, seit der Umstellung auf S 2019 ist mein KC teilweise kaputt, Datenzähler funkioniert nicht und es ist voll mit Darstellungsfehlern. Ich denke diese Anzeige der Vertragsende hat keine Bedeutung.


    "Vertragsende": 09.03 bzw 20.02 :confused:, da muß ich mal denO2 Guru zu kontaktieren