Beiträge von rmol

    Zitat

    Original geschrieben von Falco007
    Habe im Ausland erlebt:
    Großvater ruft sein Enkel an und bittet um Aufladung seiner Simkarte,der kauft im Tabakladen die Cashkarte und lädt die Simkarte seinen Großvater auf !


    aber genau das wurde doch hier und hier beschrieben :confused: - musst nur Tabakladen durch T-Punkt/Tankstelle und Cashkarte durch elektronische Prozedur ersetzen... :confused:

    schau mal in seine Signatur, schätze er hat ein paar günstige Cash-Karten erstanden und möchte die nun sinnvoll einsetzen :D


    edit: er könnte ihr den Code ja auch per SMS senden, aber ob sie das dann mit der Aufladung alleine hinkriegt?


    edit2: oder aber die Simkarte funktioniert/existiert gar nicht mehr und er möchte sich den Betrag auszahlen lassen :D

    Zitat

    Original geschrieben von FX1
    Und kennt jemand 3V Cash ?


    Lohnt sich das? Im Online-Shop "zur Kasse" gehen, den genauen Betrag ermitteln, damit dann zum 3V-Händler laufen und um den richtigen Ausgabeaufschlag ergänzen, Email bzw. SMS wegen den Sicherheitsdaten checken, dann bei der "Kasse" den Code und die Sicherheitsdaten eingeben...
    Falls man doch zu viel draufhatte und zurückbuchen möchte kostet es 5,00 bzw. bei Umbuchung 2,50....

    Habe folgendes binnen Minuten nach der Bestellung erhalten, Gewerbenachweis wurde nicht verlangt ;)