Beiträge von ThunderHawk

    Zitat

    Original geschrieben von Rick3000
    Das space graue ist unempfindlich gegen Kratzer, das silberne bekommt selbst in einer Hülle Kratzer, da reicht schon „scharf angucken“. Selbst bei der Auslieferung sind die silbernen Umrandungen oft vermackt oder gar nicht erst sauber verarbeitet. Ich fand das absolut enttäuschend. Es erinnert an das iPhone 3/3GS. Da war die Umrandung auch super empfindlich. Solche Probleme gehörten bei den Gerätegenerationen 4-8 der ja glücklicherweise Vergangenheit an.
    Mich wundert, dass sich nicht mehr Leute bisher darüber beklagt haben.
    Ich nutze Cases von Vaja, wo man noch etwas vom Gerät sieht. Bei den Apple Cases verschwindet Rahmen und Rückseite komplett im Case.


    Ich habe mich nun für das silberne entschieden weil ich der Beschichtung nicht traue.
    Nutze auch das originale Apple Case. Mal schauen wie das mit den Kratzern aussieht. Gibt auch Erfahrungsbericht bei YouTube, bei denen die silbernen Geräte kaum vermackt waren obwohl keine Hülle genutzt wurde.

    Zitat

    Original geschrieben von klausN80X
    Kann mich bis jetzt zum Glück nicht beschweren.
    Muss aber auch sagen, dass ich es fast ausschließlich mit einem originalen Apple Case verwende.
    Nehme es ab um zu mal raus und schaue ob sich etwas Staub angesammelt hat. Kratzer konnte ich noch keine entdecken.


    spacegrau oder silber?

    Hallo Zusammen,


    ich stehe vor der Entscheidung, welche Farbe ich beim iPhone X wählen soll.
    Mir ist bewusst, dass die silberne Version hochglanzpoliert ist, und dort genau wie bei Edelstahlarmbanduhren Mikrokratzer unvermeidlich sein werden.


    Wie sieht es denn bei der schwarzen/spacegrauen Version aus?
    Ich habe diesbezüglich noch Erinnerungen an die schwarze Version des iPhone 5, wo die Farbe schon fast von alleine abgeblättert ist. Es gibt ebenfalls einige YouTube Videos, welche Abblätterungen beim spacegrauen iPhone X zeigen, aber die Videos kann ich mit einer Hand abzählen; scheint wohl also kein generelles Problem zu sein.


    Wäre für Eure Erfahrungen dankbar. Ich habe bereits das originale Apple Leder Case bestellt und werde das Gerät damit nutzen. Letztendlich spielt die Farbe aufgrund der Rückseite, welche sowieso im Case sein wird eine untergeordnete Rolle. Ich persönlich favorisiere aus dem Bauch heraus schwarz, weil das Case ebenfalls schwarz ist und dies aus meiner Sicht stimmiger sein müsste. Für das silberne iPhone spricht halt, dass man die Kratzer zumindestens auspolieren könnte.


    Wie kratzanfällig ist denn nun wirklich die spacegraue Version?


    Ich habe es jedenfalls bei meinen bisherigen iPhones (derzeit iPhone 7 Plus in matt schwarz) es noch nicht geschafft die obere Legierung zu beschädigen :-)

    Zitat

    Original geschrieben von tabo
    Der Preis ist schon heftig. Warum haben sie nun ersatzlos die Zwischengröße 128GB gestrichen? Das wäre noch eine Überlegung wert gewesen, aber 256 ist mir zu teuer und brauche ich auch einfach nicht.


    Bei der Präsentation hat mich die schwarze Ecke auf dem Display total genervt. Weiß nicht ob man sich im Alltag dran gewöhnen kann. Face ID klingt gut, aber man weiß nicht wie es zb bei totaller Dunkelheit funktioniert. Geht dafür der Frontblitz an oder reicht die Helligkeit des Displays aus.


    Finde Touch ID insgesamt immer noch diskreter und schneller.


    Schonmal was von Infrarot gehört?

    2048x1536 Auflösung auf 9,7" nativ möchte ich nicht haben.
    Da wären alle Bedienelemente winzig und nicht mehr mit dem Finger zu treffen.


    Ich empfinde die Interpolation als sehr gelungen. Die Apps für das iPad sind im Gegensatz zu Android Tablet Apps ebenfalls gut auf das Display optimiert.

    Was passiert eigentlich, wenn man den Bixby Knopf im gesperrten Zustand drückt? Aktiviert man dann ebenfalls Bixby und das Display geht immer an?


    Kann man den Assistenten auch deaktivieren?
    Das mit der Neubelegung, welche Samsung nun "verbietet" habe ich mitbekommen, aber kann ich denn auch die Taste offiziell stilllegen?

    Zitat

    Original geschrieben von Ralf112
      ThunderHawk


    Mein S8 ist ein freies Gerät (dbt)
    WlanCall und VoLTE sind verfügbar und funktionieren über T-Mobile.
    HD Voice kann ich nicht finden - in welchem Menü versteckt sich das?


    Leider gar nicht über das Menü.


    Es gibt glaube ich nur 2 Möglichkeiten:


    1. Auf GSM schalten und einen Telekom IP Festnetzanschluss anrufen, welcher ebenfalls ein HD Voice fähiges Endgerät beinhaltet.
    Hier erscheint dann HD Voice auf dem Display beim Festnetz.


    2. Oder bei Variante 1 einfach mal auf die Gesprächsqualität im GSM Netz achten. Es fällt sehr stark auf, wenn man von T-Mobile zu T-Mobile anruft und HD Voice deaktiviert ist.

    Besitzt Du ein ungebrandetes Gerät?


    Falls ja, ist WLAN Call und VoLTE über die Telekom nutzbar?


    Beim S7 Edge war HD Voice in der ungebrandeten Version im Telekom GSM Netz nicht möglich; nur via LTE und 3G. Ist dies beim S8(+) genau so oder hat Samsung bei DBT nun endlich HD Voice für GSM aktiviert?