Beiträge von sensemunne

    Ich persönlich bin ja in der glücklichen Situation die Auswahl zu haben durch zwei Handys die ich mit Dual Sim nutze.

    Ein Gerät mit o2 free s boost plus Vertrag und ja mobil Karte mit Halbjahres Tarif, und das zweite Gerät mit kaufland mobil Karte im Halbjahres Tarif und mit Aldi talk Karte ohne gebuchten Tarif zur Zeit.

    Bin neu bei Aldi Talk....

    Wird man per E-Mail informiert, wenn die Karte wieder aufgeladen werden muss?

    Die Gültigkeitszeiträume für eine neue Karte bzw. für jeden Aufladungstyp entnehme ich prepaid-wiki, aber zusätzliche Info über bald fällige Aufladung oder baldige Abschaltung per E-Mail wäre schon schön...

    Du kannst im Online kundenportal unter dem Punkt Konto dann beim Punkt Sim Karte genau das Datum sehen bis wann die Karte gültig ist.

    Das ist ja mal ein Ding! Ich habe es gerade noch mal mit einer O2 postpaid (neu von 2020) versucht. Da geht es immer noch nicht. Also erlauben die Submarken offenbar mehr als O2 im Privatkundenbereich selbst.

    Bei o2 postpaid muss man es über den Chat freischalten lassen oder über die Hotline, dann klappt es problemlos.


    Werde aber glaube ich dennoch ja mobil Karten für die betreffenden Personen holen, denn nur dort gibt es ja zur Zeit den Halbjahres Tarif.

    Dann haben die 6 Monate Ruhe.

    Bei Aldi Talk sind die Jahrestarife leider zur Zeit nicht buchbar und irgendeinen besonderen Tarif der raussticht gibt es da leider zur Zeit nicht.

    Anklpofen könnte man bewerkstelligen durch einstellen der Rufumleitung bei besetzt auf eine andere Nummer.

    Das ist natürlich inakzeptabel.

    Dann wäre fraenk so oder so nicht im Frage gekommen.


    Der Dienst Anklopfen ist für mich seit Jahren unentbehrlich und bisher bei meinen Verträgen und allen o2 und Vodafone Karten ging es immer, daher fallen die Telekom Prepaid Anbieter leider weg, denn auch die betreffenden Personen benötigen die Anklopfen Funktion.


    Rufumleitung zu anderen Nummern wie bei Ja Mobil möglich wäre zwar nett, aber nicht so oft nötig wie Anklopfen und Anruf Info per SMS, daher zu vernachlässigen.


    Und was leider auch wirklich oft stört ist gerade in der Stadt die oft üble indoor Versorgung der Telekom.

    Passiert mir sehr oft das ich in ein Geschäft komme und ich kann nicht mehr ins Internet oder vernünftig angerufen werden, während mit der o2 Karte alles bestens läuft.


    Klar, wenn man viel unterwegs ist Deutschlandweit, dann müsste man wieder anders überlegen.

    Aber die Netz Problematik ist ja wie gesagt nicht entscheidend.

    Offiziell ist das bei Lidl Connect ( allerdings gibt's dort ja auch noch keinen Halbjahrestarif ) genauso.


    Inoffiziell, bleibt die simkarte bei Lidl Connect nach der letzten Nutzung ( auch wenn es ein Telefonat oder eine SMS oder ein Daten.MB im Rahmen einer gebuchten Flatrate ist ) mindestens 2 Monate gültig über den von der Hotline angegebenen Termin hinaus.

    Ja, das ist eine Eigenart von Vodafone.

    Bei der Telekom ist es leider nicht so.

    Ja, leider.

    Man muss alle 12 bis 15 Monate einmal aufladen,egal was gebucht oder drauf ist.

    Finde das auch ärgerlich, da ich ja mobil Karte mit 100 Euro Guthaben und Halbjahrestarif habe und jetzt schon weiss das ich dann trotzdem wieder aufladen muss.