Beiträge von sensemunne

    Aber Edeka Smart zahlt ja bei Kündigung angeblich das Guthaben nicht oder nicht schnell genug aus. Die Telekom aber schon.

    Na ja,aber das wäre für mich erstmal kein Grund da ich die Karte ja nutzen will.

    Dann gucke ich halt das ich so gut wie alles verbrauche.

    DIe Vorteile gegenüber Original Telekom sind definitiv extrem.

    Alleine schon das man für quasi genau die gleiche Plattform über die es ja läuft mehr GB bekommt fürs gleiche Geld.


    Ich bekomme 8 GB plus Allnet flat für 25 Euro bei Edeka Smart und bei der Telekom nur 5GB plus Allnet flat für 25 Euro.


    Und das bei der Telekom jeder Tarif Wechsel nach unten 5 Euro kostet,finde ich auch grenzwertig.

    Der einzige Nachteil von Edeka Smart zu Original Telekom Prepaid war ja nur das fehlende 5G oder habe ich noch was übersehen?


    Für Edeka Smart spricht ja bei komplett gleicher Plattform und Geschwindigkeit:


    Mehr Datenvolumen zum selben Preis,

    Kleiner 4,95 Euro Tarif,

    5 Euro Geburtstags Bonus,

    Jederzeit kostenlose Tarifwechsel,auch nach unten,

    Echter Unlimited Tarif 5 Euro günstiger wegen fehlendem 5G und zusätzlich ein regulärer 9 Cent Basic Tarif.

    Auf einer alten Edeka Smart Karte,heute gewechselt vom Tarif Talk in den Kombi XL,dann 25 Euro aufgeladen und es kam sofort die 80 GB Zahnfaches Datenvolumen und dann noch die regulären 8 GB.

    Beides gültig in der EU.

    Ist schon schade das es bei der Telekom für die 25 Euro nur 5GB statt 8GB.


    Einziger Vorteil bei original Telekom wäre dann nur noch 5G wenn man es braucht,was aber bei Prepaid ja nochmal extra kostet.

    Und der Kundenservice.


    Dafür aber bei Edeka Smart jederzeit Tarif Wechsel kostenlos,auch nach unten,und 9 Cent Basic Tarif buchbar.

    Sowie jedes Jahr 5 Euro Extra zum Geburtstag.

    Ich habe das das Geschenk auch mit einer Prepaid-Karte am Donnerstag über pass.telekom.de gebucht. War total überrascht, dass ich es mit mit einer Prepaid-Karte buchen konnte.

    Wenn ich jetzt auf wieder auf die genannte Seite gehe, kann ich es scheinbar nochmal buchen.

    Ja,das ist bei mir auch so.

    Habe mich aber noch nicht getraut es nochmal zu buchen um zu sehen was passiert.

    Da gibt es als einzigem Tarif noch die kostenlose messassing Option.

    Die Syteme bei O2 wackeln ja die ganze Woche schon wieder. Nicht das zwar registriert wurde das dein Volumen aufgebraucht ist, aber die Drosselung nicht greift weil eine andere Stelle gerade ausser Betrieb ist.


    Wundern würde mich es aktuell nicht.

    Ist mir auch schon aufgefallen.

    Ich kann es nicht begreifen das o2 nicht ein einziges Mal was ohne Störung oder Probleme hinbekommt.

    Bin zusätzlich seit 2 Jahren mit Mobilfunk bei der Telekom und kein einziges Mal gab es irgendein Problem weder mit der App noch mit dem Empfang.

    Und bei o2 ist jede Woche was.

    Was hast du gemacht damit es dir angezeigt wird? Über pass.tekekom.de ?


    Ich hab aktuell Kombi M gebucht, könnte mir vorstellen das ich erst den "Talk" brauche und dann Kombi neu buchen muss.

    Ich habe vom S in den M gewechselt.

    Sofort danach kam SMS mit den 3 Mal zehnfaches Datenvolumen und ich konnte es direkt unter pass.telekom.de buchen.