Beiträge von adam.p

    Hallo :) Ich lese zwar oft hier mit, aber irgendwie war ich nicht registriert.


    Ich wohne in einem noch Roaming freien Bereich: Dortmund 44379.


    Bei einer Fonic Karte wurde irgendwann der Eintrag E+ Netz als AVAILABLE markiet und ein manuelles Einbuchen ins E+ Netz (in einem Roaming Gebiet schon getestet) klappt.


    Dann habe ich noch drei Aldi Talk Karten. Zwei befinden sich in Smartphones (Moto G 2013 + 2014). Die andere in einem Surfstick. Bei den Smartphone Karten wurden die Nummern von Simyo portiert.
    Kaufzeitpunkt war: Meine (Moto G 2013), die meiner Frau (Moto G 2014), Surf Karte. Die Seriennnummern sind daher auch einigermassen "fortlaufend".


    Auf meiner Karte und der Surf Karte ist das O2 Netz als FORBIDDEN markiert. Daher geht auch kein manuelles Einbuchen ins O2 Netz in einem Roaming Gebiet. Bei der Moto G2014er Karte ist O2 als AVAILABLE gesetzt und ein automatisches Roaming bzw. manuelles Einbuchen in einem Roaming Gebiert wäre möglich.
    Diese Karte unterscheidet sich auch etwas von der Bedruckung auf dem Ausbrechträger (Schrift/Tönung) und ebenfalls etwas vom Chip.


    Alle Karte waren in den letzten Wochen ggf. auch unabsichtlich in Roaming Gebieten unterwegs (von DO über die A1 nach Timmendorfer Strand). Dort an der A1 sowie in Lübeck soll Roaming ja schon funktioniert haben.



    Jetzt habe ich mal versucht wie hier beschrieben durch Neuzusenden der APN Daten ggf. eine Freigabe zu bekommen. Leider bisher negativ. Ich habe meine Surf Test Karte in ein Nokia 6100 (kein UMTS) gesteckt und die APN angefordert -> NICHTS. Dann habe ich diese Karte in das Moto G2014 gesteckt (dessen Karte ja die O2 Erlaubnis irgendwie bekommen hatte). Handy hat automatisch APN Daten bekommen. Neugestartet und nochmals manuell angefordert.
    NICHTS ! Die Karte zeigt das O2 Netz immer noch als FORBIDDEN an.


    Das es sich nicht um einen Einzelfall oder Portierungsnachwirkungen handelt, sieht man an den drei Karten. Von denen die zwei gleichen (eine portiert, die andere nicht) keine Freigabe haben und eine etwas andere portierte Karte O2 als AVAILABE führt.


    Also irgendwie kann man diese Freigabe nicht erzwingen, wenn es der Provider für die eigene Karte nocht nicht möchte. Ich habe auch mal per Mail den ALDI TALK/EPLUS Support kontaktiert. Antwort kam schnell. Aber ich schreibe lieber nicht hier hin was für Textbausteine die mir geschickt haben.


    :D