Beiträge von carljiri

    Das würde ja bedeuten, dass z.B. die Corona-Warnapp falsch programmiert ist. Diese bewertet lediglich Begegnungen ab 15min Länge…


    Ab der ersten Sekunde ist Corona vielleicht dann ansteckend, wenn Dich der andere aus 10cm Entfernung ins Gesicht hustet, ohne jede Masken. Ansonsten reicht die Virenlast scheinbar meist nicht für eine Ansteckung aus.


    Ich selber nehme aktuell jeden Grippe/Corona-Virus mit , den ich in geringer Konzentration bekommen kann. Mein Immunsystem soll nicht verlernen, mit solchem Zeug umzugehen.

    für die Delta variante wurde das alles bereits überarbeitet

    Nach Update in Blankenloch gibts jetzt noch eine neue eNB sowohl von o2 als auch von T. das scheinen wohl die neuen Zellen auf dem Neubaumast zu sein. hier wurde jetzt 1,8,20 aktiviert. 3C läuft auf ner andern eNB. den andern Band 1 hab ich nicht empfangen.


    Mega Cool: das band 1 wurde schon mit 20 MHz auf der earfcn 100 aktiviert.


    neuer sender bei John Deer zugeordnet.

    der sender Karlsdorf hat band 8 bekommen.


    Neuhard hat einen LTE 1800 sender (kein L18 2nd) aus uralten Panelen und 300m südlich noch einen Band 3+3+8

    der sender in Friedrichstal hat weiterhin nur 3+3 , band 8 ist nicht aktiv Band 7 ist bescheinigt. (o2 hat n78 aktiviert) aber irgendwas stimmt mit der o2 config der sektoren nicht....

    Der telekom Band 1 auf der Berufsschule nach HBF Karlsruhe ist wieder ausgeschaltet. er hatte auch eine falsche sektornummerierung in meinen augen.


    Karlsruhe hat einen heftigen telekom Aktivierungsstau und Erweiterungsstau seit Juni 2020....


    Wartet auf Band 8 aktivierung:

    - EnBW

    - City Park

    - Berufsschule/schwarzwaldstr

    - Daxlanden ost

    - Büchig

    - Grötzingen

    - (stutensee Blankenloch)


    Wartet auf höhere Band 8 leistung:

    - LUBW

    - Golfplatz


    Sender ohne Band 8 im SK Karlsruhe, trotz GSM 900 und LTE vor Ort:

    18! Stück + ein GSM only im EnBW Kraftwerk, der hat aber eine neue Stob bekommen.


    Weiterhin warten mind 4 Sender auf Band 7 (ist schon verkabelt) zB Bulach,Südweststadt...

    Mind 6 Sender haben Band 20 verkabelt und genehmigt. zB Ettlinger Tor,Durlach Aue


    Band 3 Sender ohne L18_2nd:

    - Durlacher Tor

    - Ettlinger Tor

    - Karlstor

    - Weinbrennerplatz

    - Yorckstr

    - Handwerkskammer

    - Raiffeisenhaus (nahe HBF)

    - Killisfeld

    - Rossweid

    - Gerolsacker(Hagsfeld)

    - AS KA-Mitte

    - Weiherfeld


    Neue Sender die Unaktiviert rumstehen:

    - Karlsruhe Kronenplatz seit Feb 2020 (hier wird wohl 3,7,20 mit option auf band 1 aktiviert)


    Umbauten die fertig sind aber nicht aktiviert:

    - Kirchfeldsiedlung bei Lidl (1800,800 zu 900+2100)

    - Handwerskammer (700,800,900,1500,1800,2100,2600) (gsm+band 1 und band 3)

    - Neureut richtung Eggenstein gsm + lte 2100 wird erweitert, hier ist auch 1800 und 800 und mehr beantragt.


    Umbauten die noch kommen:

    - Kaiseralle Mühlburg


    Wenn alles voll umgebaut ist/sein sollte fehlen noch folgende Standorte für ein ehr gutes Netz:

    - KA Tivoli

    - KA Yorckstr Ecke Weinbrennerstr.

    - KA- Draisschule

    - KA Zirkel Ecke Waldstr (zB auf Amtsgericht)

    - KA- Hauptfriedhof

    - Durlach Schlossplatz

    - Waldstadt Europäische Schule

    - 90% des Hardtwalds nördlich des Schlosses Karlsruhe (o2 liefert dort gut ab und ermöglicht telefonie und streaming auf großen teilen)


    Die Netzerfahrung mit Telekom ist outdoor meist sehr gut, indoor in weiten teilen der Stadt einfach ätzend.

    Vodafone hat jetzt band 3 aktiv das spürt man sehr, aber auch nicht konsequent überall. wichtige Teile der innenstadt... Pustekuchen.

    o2 liefert je nach Gebiet super Leistung, scheitert aber an vielen Orten weiterhin.

    die treppen in die Karlsruher U-Bahn sind noch immer mit metallüberbauten versehen. ich versuche immer dort die zellen reinzubekommen aber es klappt nur wenn die tür offen ist, sonst schirmt es zu stark...