Beiträge von carljiri

    Telekom hilft

    Mannheim Schwetzingerstadt hat sehr große Versorgungsprobleme. Einige Querstraßen haben sogar outdoor edge, da keine Versorgung aus der Distanz gegeben. Indoor ist die Versorgungslage von 70% des Stadtteils nicht gegeben.


    Was soll hier passieren ? Gibt es pläne diese Situation in einer Großstadt zu lösen ? es fehlt ein Standort in der Region Pestalozzischule, der durch nichts kompensiert werden kann.

    Hallo zusammen :)


    Ich hatte kurz mal eine Verständnisfrage. Kann LTE 1500 / B32 nun eigentlich auch übers Smartphone mitgenutzt werden oder ist das nach wie vor nur für diese Hybrid Router. Das war Online immer wieder die Info auf die ich gestoßen bin.


    Danke schon mal

    B32 kann problemlos per smartphone genutzt werden, aber 1. das smartphone muss es können und 2. eine Kombination der Frequenzen muss passen. Da an einem 1500er standort in fast allen Fällen 1800 und 2100 ausgebaut ist. Nimmt das handy meist 1800+1800+2100 und kann dann oft 1500 nicht kombinieren. Manche Telefone können zb 800+1500

    Ich habe heute Cellmapper auf einer Zugfahrt mit einer Kaufland-Mobil SIM mitlaufen lassen. Die Cellmapper-App zeigt zwar meist LTE-A an, aber darunter steht dann meist nur B20 oder B3 als einzelnes Band. Welche Bänder insgesamt beteiligt sind zeigt mir nur die Netmonitor-App, und da habe ich kurz vor Homburg heute zum ersten mal B32 gesehen. Die Daten habe ich inzwischen hochgeladen. Dann ist mir aufgefallen dass ich auf der Cellmapper-Webseite nicht einen einzigen B32-Standort finden konnte. Kann es sein dass für Cellmapper B32 nicht existiert?

    Nochmal damit es gesagt ist.


    Cellmapper mappt nur das Hauptband in dem du bist.


    B32 bildet hier eine Ausnahme, wenn es verbunden ist. Du kannst nur trails mappen. Das habe ich und andere auch für den standort Kohlhof gemacht.

    Telekom hilft


    Hallo. Euer MOCN Sharing am Vodafone Standort in Grügelborn (66629 Freisen) ist defekt. Der Vodafoen Standort sendet zwar das Signal zum Einbuchen aus, aber das Einbuchen klappt nicht.

    Das handy kann keine Daten und Telefonie bereitstellen. Das Handy ist überfordert und wechselt dann zwischen extrem schlechtem edge/Gsm und dem LTE hinunterher und nicht geht mehr.


    Vodafone eNB: 204532. Mobiler Standort. Bisher problemlose Nutzung von LTE und VoLTE möglich.

    Einen neuen Standort am noch nicht ganz so alten Telekom-Mast in Zweibrücken-Wattweiler hat o2 ebenfalls in Betrieb genommen.

    n28 wurde bei Teltarif vermeldet, die GSM Sektoren 3201/3202/3203 wurden bei MLS gefunden und die Netzkarte weist einen zusätzlichen Marker neben dem für Telekom MOCN aus. Das dürfte also 700/800/900 sein.


    Bereits seit ein paar Wochen in Cellmapper bekannt ist in der Westpfalz die eNodeB ID 172042 in Schmalenberg, ebenfalls 700/800/900.

    Hier wurde die Schnellausbau-Band20-eNodeB 177866 ersetzt an einem ex-Eplus-Standort, der früher mal nur GSM900/1800 hatte.

    Haben den n28 in Homburg Beeden gesehen.

    Konnte ihn aber nicht aufzeichnen.

    Hat die Telekom seit heute oder zumindest die letzten Tage SA großflächig für n1 angeschalten? Zumindest kann man das jetzt mappen.
    Natürlich noch nicht zu Einbuchung im Netz für den Kunden.

    In machen Regionen schon extrem viel, in andern kommen Tageweise immer wieder welche hinzu.

    Wie gesagt. du kannst 5G Zellen nur mappen im Stand Alone Modus (SA).


    Da bedeutet du musst SA an deinem Handy aktiviert haben.

    Telekom erlaubt aktuell kein Einbuchen in SA, somit muss du per *#*#4636#*#* -> telefon 1-> Netzmodus -> NR only einstellen.


    MIUI 13 (Android 12) sind vorraussetzung für stabiles SA mapping.


    DU musst hier im Forum dir die Codes suchen um SA zu aktivieren auf Xiaomi