Beiträge von carljiri

    'autonomes fahren' die Wissen doch selbst nicht was sie mit 5G dort wollen. Desissionmaking über die Cloud über ein zentralisiertes System macht das ganze nur extrem anfällig. das kann ich mir für ein Unternehmen und dessen kleinBusse/Robotaxis vorstellen. Aber sowas dan als Industriestandard zu etablieren. dann müsste man sich wieder Schnittstellen und Normen ausdenken die dann Datenaustausch regeln....

    Mit dem Handwerk ist traurig. Fast alle wollen heute nur noch zur Fridays for Future Demo und später als Influencer & Co Geld verdienen :|

    Hör auf mit dem Framing. das ist schon wieder 3 komplett getrennte Dinge in pseudoverwurschtelt.


    Auf ner FFF Demo sind 99% der Anwesenden keine Influencer und wollen auch keine Tiktoker/Twitcher und Youtuber werden und wenn doch vlt werden sie ja so geile Kanäle wie Mailab oder MKBHD.


    Was das Handwerk mit FFF zu tun hat ? die werden massiv profitieren, weil Leute endlich schnallen was ein Passivhaus ist, was ne Wärempumpe ist und was ne Wallbox ist.

    Telekom ist funny.


    In Karlsruhe gibt es noch einige richtig merkwürdige gebilde.


    so zB der Standort auf der Bildungsakademie Handwerkskammer. Der Sender hatte lange zeit nur L18 (1300) dann kam auf einer anderen ID Band 1 dazu. jetzt ist auf der alten ID 1800_2nd aktiviert worden. der Sender hat komplett neue Panele, aber LTE 700,800,900,1500 und 2600 scheinen noch nicht zu laufen. Sprich 2 IDs an Huawei Technik. hmm 3+1 scheint nicht möglich.

    5G n1 NSA wird aber laut karte wohl gehen.

    Karlsruhe hat sein UMTS fast komplett verloren... aber:

    Band 1 gibt es immer noch nicht an vielen vielen sendern.


    Kurzer Nachruf 😃


    Was ist denn noch an:


    - Uralter Sender ohne LTE nahe KA Hauptbahnhof (Wieherfeld)

    - 6 sektor sende Postgalerie (band 3 only aktiv)

    - Hirtenweg Technologie (band 20 lte vorhanden)

    - 6 sektor umts mit 5G stob auf Hotel Santos

    - 6 sektor umts mit 4 sektor band 3 auf dem Landratsamt (richtig hoch)

    - 6 sektor umts bei band 20 am Rüppurer Tor

    - umts am Entenfang (band 3+ 20 vorhanden)

    - Daxlanden hochhaus (neue stob mit lte 1800,2100, kein lte gebaut)

    - evtl: Karlstr. 50 (band 3+7 vorhanden)

    - Karlsruhe Kreuzstr. auf einem Kindergarten oä (band 3+7 vorhanden)

    - Durlacher Tor (1,3,7 bantragt, nicht gebaut)

    - Werderstr. (3+20 vorhanden)

    - Citypark (7+20 vorhanden)

    - Augartenstr. (band 3 vorhanden)

    - kirchfeld nord (band 20 aktiviert)

    - Durlach (lte band 3 aktiv auf Hochhaus) HEFTIGE REICHWEITE

    - 6 sektor umts KA-Innenstadt nahe Galeria Kaufhof


    Das bedeuter: die letzten 17. UMTS sender im Karlsruher Stadtgebiet laufen noch.

    Es musste schon ein 6 sektor umts dranglauben. die andern leben noch.

    Homburg saar bleibt eine traurige o2 gegend. Im Stadtgebiet kein Sender mit 2 Frequenzen aktiv… obwohl überall munter 1800er gsm und Lte 800 beantragt. Nichtmal die L21 aufschaltungen zu L800 wurden durchgezogen.

    es fehlt auch weiterhin ein Sender zB am HBF würde sich anbieter oder in der nördlichen umgebung.


    Solang o2 schläft gewinnt vodafone mit ihren 28 und 3 zubauten. Davon bräuchte es noch mehr, aber auch vodafone fehlt in Homburg Erbach einfach ein standort.


    Naja mal schauen. Ich hab gestern absolut gar nichts neues von o2 gemappt und auch auf dem hinweg am samstag nichts. Also o2 nicht so in aktiver ausbaulaune im ländlichen Pfalz, Saar und Baden.