Beiträge von Key78

    hrgajek Richtig, ich war mir bewusst, dass bei WinSIM CH nicht inklusive ist. Urlaub brauch ich nicht um in CH oder F zu roamen eine kleine Moppedtour reicht da.

    Wie du in meinem Post lesen kannst bin ich mir einiger Alternativen bewusst. Momentan ist der Leidensdruck noch nicht groß genug und man mag es kaum glauben an meinem Wohnort habe ich von der Telekom indoor nur EDGE oder nix bei O2 jedoch LTE oder 3G.

    Mit WLAN Call (das es seit ein paar Wochen bei den D1 Discountern gibt) könnte ich dann auch leben.


    Kommt Zeit, kommt....

    Nochmal zurück zum Ursprungsthema. Ich habe folgende Antwort von WinSIM bekommen:



    Es scheint als ob es technisch bei Nutzung von LTE hier keine Lösung gibt. Ist ja auch nicht einfach, da Bei LTE eben alles Daten sind und es keine Circuit Switched Transfers Wie bei 2G und 3G mehr gibt. Trotzdem haben die Anbieter wohl ein wenig ein schlechtes Gewissen bzw. sind sehr Kulant, so lange es um kleine Beträge geht.

    Hallo,

    mir ist jetzt schon mehrfach aufgefallen, dass Drillisch/WinSIM geringe Datenmengen im Ausland in meinem Fall in der Schweiz berechnet obwohl ich an meinem iPhone das Datenroaming deaktiviert habe.


    Kann mir jemand eine technische Erklärung für diese Auffälligkeit geben?


    Hier z.B. Wurden jeweils zwischen 1-4kB „verbraucht“

    31.08.20 09:17 internet

    31.08.20 12:27 internet

    31.08.20 15:01 internet

    Also sooo schlecht ist FaceID dann aber doch nicht.

    Kann es sein, das du bisher kaum damit gearbeitet hast?

    Man kann das System auch dazu bringen mit Maske zu funktionieren.

    Und man muss ein iPhone nicht entsperren um ein Foto zu machen.

    Ansonsten ja, wenn das iPhone mit dem Display nach unten versucht zu entsperren funktioniert weder FaceID, noch etwas anderes. :)


    Nein ich benutze FaceID nun schon fast 2 Jahre. Es funktioniert nicht schlecht, aber deutlich schlechter bzw. unzuverlässiger als TouchID, das war mein Punkt.


    Foto machen ohne entsperren diesen Ausweg hab ich auch schon gefunden. Oft möchte ich aber das gemachte Bild gleich versenden oder nur noch eingegangene Nachrichten lesen.


    Für mich war FaceID daher ein Rückschritt. Jeder soll das für sich selbst beurteilen, wir sind ja Gottseidank nicht alle gleich :saint:

    Funktioniert es bei einem anderen Hersteller besser, also wenn du den Helm aufhast ?


    Ich glaube nicht, das Apple in 2017 die Möglichkeit einer weltweiten Pandemie bedacht hat einhergehend mit dem Tragen eines Mundschutzes

    1. Das TouchID an meinem iPhone 5S hatte sich nie über einen aufgesetzten Helm beschwert. ;)


    2. Ja die Pandemie ist ein Ereignis, dass Apple wohl nicht vorhersehen konnte. Jedoch war das Tragen einer Maske im asiatischen Raum früher schon verbreitet zu beobachten.

    Ich stand von Anfang an auf Kriegsfuß mit Face ID.

    Zwar funktioniert es in geschlossenen Räumen meist recht gut aber es gibt auch Situationen in denen es gravierende Nachteile hat.


    - im Freien wenn die Sonne auf die Kamera scheint funktioniert es nicht

    - in ungünstigen Winkeln z.b. Wenn das Gerät auf dem Tisch liegt und man nur schräg draufschlugen will

    - schnell ein Bild machen wenn man beim Motorradfahren anhält ohne Helmausziehen

    - und a nervigste ist es seit Corona beim Einkaufen. Dauerndes Entsperren mit PIN um an die Einkaufsliste zu kommen, und dann steht man an der Kasse beim bezahlen mit ApplePay da wie Blöd bis man die PIN eingeben darf....


    Für mich ist klar dass ich kein iPhone mehr kaufen werde, welches diese Nachteile gegenüber der schon vorher verwendeten besseren Technik TouchID nicht behebt. Auch bei einem Tablet ist für mich TouchID das Maß der Dinge. Was will ich mit einem Ultra schmalen Rand? Irgendwie muss ich das Gerät ja auch festhalten ohne dass die Finger im Bildschirm sind.


    Just my2 Cents

    Hier auch. In 78727 hat eine Station eine neue Standortbescheinigungs-Nr.: 270323 Am 4.5.2020 Bekommen und seit kurzem ist auch LTE900 on Air. Leider hatte ich am 9.5. nur das iPhone zur Hand. Die Stob habe ich jetzt mal bei der B NetzA angefragt.


    freq_band_ind 8
    phy_cell_id 214 und 281 und 66
    dl_bw 25
    ul_bw 25


    Es geht also doch noch was.


    So hab die Stob jetzt vorliegen
    MB07_TEF
    MB08_TEF
    MB09_TEF
    MB21_TEF


    MB08_VF
    MB09_VF


    Dazu noch UKW und BOS.

    [USER="220274"]carljiri[/USER] [USER="222595"]RiessDavid[/USER] Ja ich kenne Cellmapper und hab auch schon das ein oder andere gemappt. Leider hatte ich die letzten Wochen kein Android Gerät zur Hand das LTE auf Band8 unterstützt. Wenn es sich ergibt werde ich den Standort Mappen... falls es noch kein anderer vorher gemacht hat.

    tef l09 ist in bawü angekommen :top: Richtung Freudenstadt :)


    Hier auch. In 78727 hat eine Station eine neue Standortbescheinigungs-Nr.: 270323 Am 4.5.2020 Bekommen und seit kurzem ist auch LTE900 on Air. Leider hatte ich am 9.5. nur das iPhone zur Hand. Die Stob habe ich jetzt mal bei der B NetzA angefragt.


    freq_band_ind 8
    phy_cell_id 214 und 281 und 66
    dl_bw 25
    ul_bw 25


    Es geht also doch noch was.