Beiträge von christiank

    Vielleicht wurdest du ja für VoLTE freigeschaltet. Bei mir schaltet er bei 6060(Hörer) und *144#(Hörer) ins 2G/GSM um und beide Token/Befehle funktionieren.

    Gut möglich. Ich war vorgestern in einem anderen Bereich unterwegs, dort hatte ich VoLTE (getestet, LTE-Symbol blieb beim Anruf) und die *144# funktionierte nicht. Heute zurück in Hessen fiel das Netz bei einem Anruf auf 2G zurück, dafür funktioniert jetzt *144#. Vielleicht spielt Kaufland ja Jojo.

    Bin echt extrem gespannt wie das jetzt mit voLTE realisiert wird,also ob eventuell die Plattform gewechselt wird oder ob man es irgendwie anders regelt.

    Ich werde Kaufland-Mobil jetzt erst einmal 5 Monate nutzen, ohne mich weiter drum zu kümmern. Mein Handy klingt mit GSM sehr anständig, VoLTE ist also kein Thema. Falls es mal ein "Datengeschenk" gibt von einer Karte zur Anderen, das auch mit Bonusguthaben bezahlt werden kann, dann haben sie 150% meiner Hoffnungen erfüllt, ansonsten werde ich im November mal schauen, wie und mit wie viel ich die Karte wieder auflade.


    Ein Plattformwechsel wäre schade, da die Paysafe-Codes sehr bequem zum Aufladen sind. Aber alle 6 Monate schaffe ich es auch zu Kaufland um Originalvouchers zu kaufen.


    Nur leider lohnt sich eine vollgeladene Karte nicht wirklich bei Kaufland,denn ausser 0900er Nummern kann man nichts mit dem Guthaben machen.

    Sämtliche Drittanbieter Dienste und auch Google Play Store gehen nicht.

    Genau. Vollgeladene Karten sind nur lästig und verringern die Arbeitsgeschwindigkeit genauso wie halbvolle Festplatten.

    Zum Glück habe ich die Lösung für dich: Das Guthaben einfach mit *131# zu mir werfen, ich finde dann eine Verwendung ;-)

    Ich verstehe es überhaupt nicht, der HJT M ist doch Klasse, für wenig-Nutzer mit W-Lan optimal. Das Volumen ist mehr als ausreichend (sogar mehr als mein Vodafone Hauptvertrag). Hoffentlich wird es Ihn offiziell weitergeben oder dieser wird wieder neu aufgelegt und auch beworben. Würde gerne noch einen holen im Dezember, für meine Frau.

    Heute oder morgen buchen, kostet halt 60 Euro "Reservierungsgebühr". Dafür musst du im November nur aufladen.;)


    Vorausgesetzt, die Information "Verlängerung am: 30.11.2021" gilt dann noch und ist nicht so eine Nullnummer wie bei der Messaging-Option.

    Bin Mal gespannt ob der Halbjahres Tarif M ab Dienstag verschwindet oder dann generell als aktiver Tarif ins Tarif Sortiment kommt.

    Ja, mal schauen. Ich habe ihn eben gebucht, vielleicht haben wir ja doch so viel Sommer, dass die 30 GB in der Zeit weggehen.


    Wenn er ein Dauerangebot wird, dann wird es vielleicht ein Wechselspiel zwischen Drinnen- und Draußentarif.

    Finde wirklich mittlerweile Kaufland Mobil den interessantesten Prepaid Anbieter (fehlt nur noch jetzt endlich Mal voLTE und WiFi Calling).

    Dito. Zudem funktionierten die Bonusgeschichten. Bei pennymobil sollten im Aktionszeitraum 15 GB gutgeschrieben werden, was bei mir und so vielen anderen nicht passiert ist, dass der Hotlinemitarbeiter sichtlich (hörbar) genervt davon war. Er hat kurzerhand zwei Datenpässe eingebucht.