Beiträge von cxcc

    Gelten die zusätzlichen GB doch nur bei einer Rufnummern mitnahme, oder? Die zusätzlichen GB gelten doch auch nur für die ersten4 Wochen? Wie sieht das denn im Halbjahrestarif aus? Sind die dann 6M gültig?

    Bei mir ist wie geschrieben größtenteils Ruhe.

    Nur letzten Donnerstag mal Umfrage? von 0911-88185811 auf meiner 01579-Nummer (laut Sipgate-Ereignisliste).

    Danke für dein Feedback... Sipgate erkennt das Problem weiterhin nicht. Meine Haupt-Rufnummer werde ich nun mal rausportieren...


    Ich habe ein paar mehr Nummern dort liegen. Der Witz ist, dass es so scheint als würde es reih um gehen. Eine Rufnummer hat die Rufnummernkombination 0163-044aaaa. Ich bekomme nun viele Anrufer auch asu diesem Segment. Es ruft jeden Tag mindestens 5 Rufnummern nur aus diesem Bereich an. Es sind immer andere, Tellows kennt diese (noch?) nicht. Ich habe diese "Gasse" jetzt mal gesperrt, mal schauen...


    Allerdings geht die Hauptrufnummer nun wirklich weg. So gerne ich das Konzept und die Firma mag, scheint es doch erhebliche Probleme zu geben. Viele Anrufer werden trotz Empfang nicht durchgestellt, sondern landen direkt auf der Mailbox, die Sprachqualität ist teilweise wirklich schlimm. Das mag an GSM liegen, allerdings ist der Empfang in der Regel hier ganz gut. Auch kommen verifizierungs SMS teilweise mit erheblicher Verzögerung an. Dann wurde jetzt leider auch die Allnet-Flat teurer und die letzten Problemchen mit den ständigen Geisteranrufen nerven mich nurnoch.

    weiss jemand ob man als ehemaliger Base-Kunde mit dem Tarifwechsel, in meinem Fall vom Free M plus zum o2 Grow, die 50mbit Drosselung endlich verliert?


    Da hilft anscheinend nur eine neue Kundennummer.

    Kündigen, Nummer auf anderen Betreiber übertragen.

    Rückübertragung auf neuen Vertrag.


    https://hilfe.o2online.de/mobi…uzierte-bandbreite-536222


    Verliert man nicht. Hier hilft wirklich nur neu abschliessen. Nummernportierung geht ja wieder offiziell intern.

    Ja, leider muss man zwingend einen Neuvertrag abschließen. Wichtig ist, dass man auch eine neue Kundennummer braucht. Der Vertrag darf / sollte nicht der altern Kundennummer zugewiesen sein. Das spielchen hatte ich nämlich auch schon durch. Ich hatte einen neuen Unlimited Vertrag gebucht, der bekam eine eigene Kundennummer. Der Speed war ungedrosselt (auf 300Mbit/s). Danach wurde der Vertrag in das alte base-Kundenkonto migriert. Und zack, war die 50Mbit/s Drossel drin. Das wieder irgendwie gerade zu biegen war abenteuerlich und funktioniert sicherlich kein zweites mal....

    Ja, bei mir ist es auch so. Auch habe ich Anrufe registriert von privaten Personen, die falsch bei mir landen, also andere Rufnummer gewählt haben als meine, es wurde offensichtlich falsch vermittelt.

    Mittlerweile wird es bei mir immer schlimmer. Ich habe am Tag inzwischen zwischen 5 und 10 solcher Anrufer. Sipgate meint es wären richtig vermittelte Anrufer und sagen mir es gäbe kein Problem. Auch Verifizierungsnachrichten von amazon und co dauern mitunter mehrere Minuten bis Stunden bis sie ankommen. Mittlerweile weiß ich auch keinen Rat mehr. Ich denke ich werde die Rufnummer rausportieren und schauen wie sie sich danach verhält.

    Nein, Zero Rating ist nicht gut. Die Netzneutralität ist der Grundgedanke und dadran darf man nicht rütteln. Es verhindert Innovation und ist für die Gesellschaft als solches nicht wünschenswert, da es zu einer Zensur, eingeschränkten Meinungsbildung führen kann.


    Ist in deinem Tarif der Zugang zu Net Putinflix, youputintube und russia today inkludiert wirst du für die Unterhaltung von Filmen und staatspropaganda Nachrichten diese Portale lieber wählen, da sie ja nicht das „kostbare“ Datenvolumen belasten.

    oh man... Frag dich lieber warum du blockiert wurdest. Ansonsten kannst du dir in jedem Laden eine Prepaid-Karte kaufen, dich verifizieren und denjenigen anschreiben. Bedenke aber, dass derjenige anscheinend keinen Kontakt zu dir haben möchte. Das solltest du respektieren. Gebührt auch die Höflichkeit.



    Edit:


    Ich denke eher, dass hier schindluder getrieben werden soll. Ansonsten erklärt sich mir das nicht. Was ich davon halte? Abscheulich... Vllt. können aber die Scammer aus Indien weiterhelfen <X

    Einen Grund… das muss jeder für sich selber herausfinden. Bei den einen ist es die reine Zahlenliebe, bei dem anderen die einfache Merkbarkeit. Oder wenn mal ein Tupel auftaucht mit aufeinander folgenden Ziffern, wird das gerne als Partner-Rufnummern genutzt. Oder die reine Sammelwut 😆👍


    Mit simquadrat / sipgate hat man auch eine gute Sammelmöglichkeit.


    Manche Rufnummern sind wirklich schrecklich ( 015xx und 0176) und gehören einfach ersetzt 😆

    Ich finde es halt noch ganz praktisch, wenn man die Rufnummern seiner Liebsten auswendig kennt.