Der allgemeine O2 VVL Thread (Fragen zu Tarifen, Zeitpunkt etc. | Fragen zur pers. VVL im Werbethread)

  • Daß dein erster Beitrag hier in diesem Forum ein Fakebeitrag ist merkt doch wohl ein jeder.

    Und Fakebeiträge nützen hier keinem.

    Spekulieren und andere User angreifen ist echt nicht die feine Art....

    Mitt dem Wissen , das es solche Verträge gibt ( gab ) braucht man nicht von Fake gestikulieren... ;)

    Auch n Blue ALL in L mit 440GB Multicard etz für 4,99€ war kein Problem jahre lang.... nur lies er sich nicht mehr gut verlängern.... :)

    O2 Blue All in L 5G 220GB

  • Daß dein erster Beitrag hier in diesem Forum ein Fakebeitrag ist merkt doch wohl ein jeder.

    Und Fakebeiträge nützen hier keinem.

    Warum sollte das Fake sein? Das könnte ein ganz normaler Blue All in L (2015) zum Listenpreis von 39,99 Euro sein. Darauf 35 Euro Rabatt. Dazu die Always on-Option mit deaktivierter Deaktivierung. 20 GB Free-Option. Napster. 5G-Option zu 0 Euro. Das sind dann 220 GB für 4,99 Euro. Solche Verträge gab es. Dass dieser aktuell zu identischen Konditionen verlängert werden kann, bezweifle ich stark, freue mich aber über eine Rückmeldung zur VVL.

    Wenn sie einen Scheißprozess digitalisieren, dann haben sie einen scheiß digitalen Prozess. Thorsten Dirks

  • mstorch

    Was willst du damit genau sagen?


    Woher weißt du das der Account nicht im Hintergrund mit einer o2-Nummer verknüpft ist?

    Mein Benutzername bei Napster ist auch eine Mailadresse. Bisher bin ich davon ausgegangen, dass von o2 an Napster gemeldet wird, dass ich weiter berechtigt bin Napster zu nutzen - und dafür zahlt. Sonst könnte ich ja einfach den Tarif wechseln ohne auf eine Napster-Übernahme zu achten. Allerdings würde ich dann Napster,wenn auch selten, nutzen ohne das sie Geld bekommen. Das fände ich nicht so fair.

  • Napster endet sofort wenn es bei o2 abläuft oder der Vertrag verlängert oder beendet wird.


    Da kommt dann sofort die Meldung das kein Abo aktiv ist.


    o2 meldet das also umgehend an Napster.

  • Bei mir stehen zwei Verträge zur Verlängerung an.

    1. All-In- Extra und 2. o2 Free S (2017).

    Beide Verträge sind bereits gekündigt und heute wurde ich bereits von einer 0176 888... Nummer angerufen aber ich konnte den Anruf 2x nicht annehmen.

    Ich möchte auch bei o2 bleiben alternativ wäre der Telekom Prepaid Jahrestarif für 99.95 Euro mit 6 GB+5G als aktuelles Special.

    Der All-In-Extra ist eine 20 Jahre alte ePlus Nummer . Habe ich denn damit immer noch die 50 mbit/s Begrenzung? Würde ein Wechsel in einen 5G Tarif überhaupt einen Vorteil bringen falls ich bei o2 bleibe? Wobei ich 5G nicht wirklich brauche. Oder ist es sinnvoller den alten ePlus Tarif mal langsam gegen was neues zu tauschen?

    Pixel 4a5g ex ePlus

    Vodafone CabelMax 1000.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!