Telekom mit neuen Tarifen: Call, Call & Surf, Complete

  • Zitat

    Original geschrieben von harlekyn
    Was nuetzt mir eine guenstig verschickte Mail, wenn der Empfaenger sie nicht zeitnah erhaelt?


    Der ist gut :D
    Ich warte schon den ganzen Tag auf mehrere angekündigte SMS, auch SMS bei Anrufen bei Abwesenheit wurden mir heute noch nicht zugestellt. ePlus sei Dank kommen Mails bei mir (heute) mindestens einen Tag früher als SMS. :mad:


    Sorry, das gehört hier nicht rein, aber irgendwie passt es doch

    Von zwei Übeln wählt man besser das, was man schon kennt ...
    Ich bin nur verantwortlich für das was ich schreibe, nicht für das was du daraus liest.

  • Zitat

    Original geschrieben von hrgajek
    Hallo,


    für die ganzen "Ich telefonier doch kaum" Kunden, könnte der Call XS mit 30 Inkl. Minuten in alle Netze der richtige Einstieg sein. Unterstellt, daß man am Wochenende keinen Ton ins Festnetz oder zu D1 spricht, wäre das ein rechnerischer Minutenpreis von 16,5 Cent.


    :confused: Der Call XS hat doch die Weekend-Flat ins Festnetz und zu T-Mobile inkludiert.

    frankofone | Frank Peetz
    Georg-Masel-Str. 24 ~ 95463 Bindlach
    Tel.: 092084199999 (aktuell KEIN WhatsApp-Support)
    www.vodafrank.de | info@vodafrank.de (aktuell KEIN Email-Support)

  • Zitat

    Original geschrieben von flensi
    Dann frage ich mich warum soviele Kunden unbedigt ein Iphone besitzen muessen.
    Ich kauf mir auch keinen Porsche um mit dem zum Sky zu fahren um eine Milchtuete zu kaufen und die Karre anschliessend wieder tagtaeglich in der garage zu begaffen oder bei Sonnenschein die Karre aus der Garage zu rollen um darin NDR2 zu hoeren.;-)


    Das iPhone ist halt im Moment "in". Viele die auch ehrlich zu sich selbst sind geben das auch offen zu. Ist ja auch nichts schlimmes dabei, auch wenn ich keine über 1000 € für ein Handy ausgeben würde, und erst Recht nicht wenn ich dann nur damit telefoniere und maximal noch SMS schreibe :).


    Genau so könntest Du Dich fragen, warum sich manche Menschen Jeans für 300 € kaufen. Ist im Prinzip das gleiche.

  • Also laut @deutschtelekom bei Twitter bleibt die HOME Option für 4,95 EUR weiterhin vorhanden und muss seperat gebucht werden.

  • Zitat

    Original geschrieben von mfshva
    So habe ein längeres Gespräch mit der Hotline gehabt, Upgrade Anytime fällt weg am 30.10. zumindest sprechen wohl Ihre internen Systeme und Unterlagen von diesem Enddatum


    Vielen Dank für die Info! Dann hoff ich mal auf O2 und freie Geräte...



    Grüße,
    south

  • Zitat

    Original geschrieben von southlight
    Vielen Dank für die Info! Dann hoff ich mal auf O2 und freie Geräte...



    Grüße,
    south


    Oder du machst es jetzt schnell noch wie ich , ich warte nur noch auf den Preis mit neuem Tarif

  • Die o2 Tarife sind ja echt viel viel günstiger bei fast gleicher Leistung!


    (Wer Ironie findet, darf sie behalten)

  • Leider sind Sie es nicht mehr wirklich und wenn ich 10€ mehr zahle mein Gott das ist die Tkom wert, dafür habe ich ein flächendeckendes EDGE Netz was o2 fehlt und Freunden dieses Netzbetreibers (nutze Ihn gerade selber) vorallem in Gebäuden öfter unbrauchbares GPRS beschert

  • Offiziell werden die neuen Tarife ja am 03.11. vermarktet.


    Mich hat diese Woche schon eine Dame von der Telekom angerufen ob ich meinen zum 05.11. gekündigten Vertrag nicht doch verlängern möchte, neues iPhone etc. inklusive.


    Hab' ich prinzipiell nix dagegen, hab die Hotlinerin auch gleich auf eventuelle neue Tarife und den Wegfall des Monopols (Anm.: insbesondere von den o2-Tarifen bin ich TOTAL enttäuscht! Hätte mir hier doch ein für den Kunden etwas "besseres" Tarifmodel vorgestellt...) angesprochen. Sie meinte dann gleich, dass man sich nächste Woche (also 18. bis 22.10.) nochmal meldet, dann kann sie mir genaueres zu Tarifen und Co. sagen. O-Ton: "Mit den jetzigen Tarifen sollten Sie dann ohnehin nicht verlängern, lieber die neuen abwarten..."


    Hab ich Chancen bereits vorm 03.11. in den neuen Tarif zu wechseln oder zumindest mich "vormerken" zu lassen?
    Mir geht's insbesondere um die Bestellung des neuen iPhones - die Warte-/Lieferzeit von 4 bis 9 Wochen möchte ich natürlich möglichst gering halten und nicht erst am 03.11. verlängern und anschließend nochmal Wochen auf das neue Telefon warten...


    Viele Grüße
    FLO

    say hello to iphone

  • vorher wechseln geht nicht da die Tarife nicht im System wählbar sind, aber natürlich kann man sich vormerken lassen , die 4 Wochen sind natürlich Käse ich kenne 2 Leute die letzte Woche bestellt haben und gestern und heute waren die Iphones da, auch im Expert und 2 T-Punkten bei uns in Halle gibt es das Iphone4 sofort über die Ladentheke

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!