Netzausbau Telefonica (o2) 4G LTE-Netz

  • Trotzdem haben die alle 3 noch gut zu tun bis das 5G Netz flächendeckend verfügbar ist.


    An 2025 glaube ich nicht so wirklich.


    Dafür braucht es bestimmt über 40.000 Standorte in ganz Deutschland.

    Da fehlt also noch so einiges.


    Telefonica hatte es natürlich auch besonders schwer…bis 2018 waren die ja nur mit der E-Plus Fusion beschäftigt, inzwischen haben sie mit Vodafone gleichgezogen.

    Das war schon ne stramme Leistung.


    Trotzdem müsste die Zahl der Stationen langsam mal steigen…die Telekom baut jedes Jahr 1500 dazu.

  • Die kommen mit dem Ausbau der Netze NICHT hinterher !


    Die Nachfrage (nach Daten) ist schon Jahren größer als das Angebot.


    UMTS wollte zu Anfang ja noch keiner haben, das ging erst mit dem iPhone los.


    Ob die es wohl jemals schaffen den Datenhunger der Kunden zu befriedigen ?

  • Der Mast in 51597 Morsbach (Wallerhausen) (eNB 68078) hat neben B20 nun auch B1 erhalten. Die Geschwindigkeit liegt im Download bei 150 Mbit/s.

  • In Mittenaar-Bicken (Lahn-Dill-Kreis) wurde durch die eNB 197506, Band 20 eine Versorgungslücke der B255 geschlossen.

    iPhone 12 und Mi 11 light 5G mit o2 Free M Boost, Magenta Prepaid Jahrestarif und Callya

  • Bei der Fahrt vom Thüringer Wald zur Nordsee, 2 neue LTE Standorte erspäht.

    - B20 eNB ID 40762 im Südharz und B1 eNB ID 140972 nördlich von Oldenburg.


    B1 Erweiterung zu bestehendem B20 an der eNB ID 41182

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!