Identifikation der Netzbetreiber von neu errichteten Standorten

  • Läuft...Ich würde vermuten der bekommt noch Band 1. Haben ja die nächstgelegenen zwei Standorte auch.


    Das würde ich auch tippen. Der vierte Standort in der Marktstraße 24 hat noch keine neue StOB und läuft mit GSM und U21. Vielleicht bekommt der auch noch B1, dann hat TEF in Ditzingen klar die Nase vorn.:)

  • Das würde ich auch tippen. Der vierte Standort in der Marktstraße 24 hat noch keine neue StOB und läuft mit GSM und U21. Vielleicht bekommt der auch noch B1, dann hat TEF in Ditzingen klar die Nase vorn.:)


    Wäre zwar cool, aber aktuell wird B1 nur dort eingesetzt wo es bereits mindestens B3 am Standort gibt. Vielleicht ändert sich das aber noch.

  • Wäre zwar cool, aber aktuell wird B1 nur dort eingesetzt wo es bereits mindestens B3 am Standort gibt. Vielleicht ändert sich das aber noch.


    Wäre echt cool, wenn auch die vielen U21 only Standorte zeitnah B1 bekommen würden. In der Fläche wäre das ein enormer Zugewinn, auch im Hinblick auf die Ausbauziele.

  • Wäre echt cool, wenn auch die vielen U21 only Standorte zeitnah B1 bekommen würden. In der Fläche wäre das ein enormer Zugewinn, auch im Hinblick auf die Ausbauziele.


    Man wird sich aber auf Band 20 konzentrieren, um den Flächenausbau zu stemmen.
    B1 ist für Kapazität da. Hoffen wir erstmal, dass die Lösung für Nokia dann zum Neuen Jahr steht.


  • Wäre echt cool, wenn auch die vielen U21 only Standorte zeitnah B1 bekommen würden. In der Fläche wäre das ein enormer Zugewinn, auch im Hinblick auf die Ausbauziele.

    Ich denke die Entscheidung wird man wohl nach der Frequenzauktion treffen abhängig davon wieviel 2100 MHz Spektrum man halten kann.


    Aber so finde ich den Unterschied zwischen UMTS2100 und LTE2100 relativ egal, nur VoLTE wuerde es wohl stabiler machen.

  • Ich aktiviere mal wieder dieses Thema.


    Neuer Dachstandort in Stuttgart-Feuerbach auf dem Boschgelände in der Nähe vom Tor 7.

    Laut CM hat die Telekom ein paar Meter weiter eine Station, daher tippe ich auf VF oder TEF.

    In CM ist noch nicht´s zu sehen oder die Station ist noch off.

    Kann jemand etwas zum NB sagen?

  • Zwischen Asperg und Möglingen wurde ein neuer Schleuderbetonmast mit ca. 30 m Höhe aufgebaut, Standort ist ungefähr hier: 48.897187, 9.133927

    Eine StOB ist in der Datenbank noch nicht vorhanden, damit kann nur spekuliert werden, welcher NB dort ausbaut.


    Ich tippe auf die Telekom, aber auch TEF hätte an dieser Stelle einen Bedarf.

  • Eine Frage. Wie kann ich die Daten einer Standortbescheinigung bezüglich benutzter Frequenzen und Technologien interpretieren?

    In meinen Augen ist die Frage sehr schwer zu beantworten, da sicherlich sehr viele Parameter einen Einfluss haben.

    Der sicherste Weg ist immer noch, den Inhalt einer StOB bei der BNetzA anzufragen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!