iPhone Xs und iPhone Xs Max: der offizielle Thread > Daten, Fakten, Bilder usw.

  • Wegen 2% auf dem Papier würde ich mir keine Gedanken machen. Das kann man nicht merken.


    Und auch so würde ich da nicht ständig schauen. Mir persönlich ist die Zahl egal, iPhone läuft und damit ist gut :cool:

     iMac 27Zoll 5K mit 2TB Fusion-Drive
     iPad 6 & iPad Air Wi-Fi/Cellular
     iPhone 12 Pro Max Silber
     Watch 6 44er Edelstahl Gliederarmband

     HomePods, HomePod mini & ATVs 4/4k

  • Genau. Ich selbst habe nach nun über einem Jahr "nur" noch 90%. Doch der Akku hält mit einer Ladung und normalem Nutzungsverhalten noch mindestens genauso lange, wie am ersten Tag und oft sogar länger. Auch habe ich mit dem X mittlerweile über 30.000 Aufnahmen gemacht. Würde mich so noch nicht mal wundern, wenn bei einem Update festgestellt wird, das die Batterie-Kapazitätsmessung fehlerhaft gearbeitet hat und in Wirklichkeit noch 98% Leistung vorhanden sind. :)

    Ich helfe gerne und wünsche allen eine schöne Zeit hier.

    TT ist leider nicht mehr das, was es einmal war. Also schlagen wir uns bitte nicht die Köpfe ein. :)

  • Mein XS habe ich seit dem 21.9.18 und bin jetzt bei 97 %.
    Finde ich nicht normal und werde trotzdem erst abwarten. Akkulaufzeit ist im grünen Bereich.
    Im Auto nutze ich Apple CarPlay und habe das Gefühl, dass der Akku die ständige Aufladung nicht gut findet. Evtl. liegt es ja auch am Streaming und der Beanspruchung hierdurch. In den letzten vier Wochen bin ich den Wagen kaum gefahren und die Anzeige ist bis jetzt bei konstant 97 % geblieben.

  • Mein XS habe ich seit dem 21.9.18 und bin jetzt bei 97 %.
    Finde ich nicht normal


    Es ist völlig normal das Akkus in den ersten Monaten die stärkste Degeneration haben. Das ist auch bei eAutos und allen anderen Akkugeäten so.
    Man könnte euch nun anlügen und die Anzeige manipulieren und bis 90% einfach 100% anzeigen. Das Ergebnis wäre das Gleiche nur das die Ängstlichen zufriedengestellt wären. Was ist euch lieber, Realität oder gutes Gefühl?


    Nutzt das Ding einfach, das passt schon.
    Kaum einer nutzt sein iPhone 4 Jahre, und wenn doch tauscht man halt den Akku.

  • Im Grunde stimme ich dem zu und der Akku kostet auch kein Vermögen, doch befremdet die unterschiedliche Anzeige. Manche haben nach einem Jahr noch 99 % da stehen und andere Nutzer sind schon bei 90 %.
    Bei meinem 6er waren es nach drei Jahren 92 % und ich habe es jede Nacht geladen.
    Nach Einbau von Apple CarPlay u. Abo von Apple Music nebst Streaming ging es dann innerhalb von wenigen Wochen auf 82 % runter.
    Vermutlich müsste man das Nutzungsverhalten miteinander vergleichen, da wohl häufiger Wechsel der Netze etc. mit am Akku zieht.

  • Also ich hab mein XS Max seit Oktober und habe immer noch 100%.


    Ich Stream auch ständig jedoch lade ich mein Akku immer bei ca. 30% und steck es bei 85% wieder ab

    ...Euer Neid ist meine Bestätigung...
    Meine Babies:-))
    8210,8310,8810,8850,8910i,6230,9500,8800,8800Si light,E71 white steel,6500 classic Bronze, E75,6710 Navi,N97 Mini,iPhone 4 32GB,iPhone 5 32GB,iPhone 6 128GB,iPhone 6S 64GB,iPad 3 16GB,iPad Air 2 64GB, Samsung S7 Edge mit Gear S2 Classic, iPhone 7 128GB, iPhone 7 Plus 256GB, iPhone 8 Plus 256GB,iPhone X 256GB

  • Wie gesagt, kein Weltuntergang.
    und doch ich nutze iPhones 4 Jahre


    Autohelligkeit ja oder nein? Hatte sie aus aber gelesen, dass es besser sein soll

  • Lohnt es sich für das iPhone XS noch einen Apple Care (nicht Plus-Variante) zu zulegen? Gilt der Express-Austausch für 29€ auch für das XS?

  • Wenn du einen ACPP hast, zahlst du für den Express Tausch keine 29,00€ Wäre neu, wenn das so wäre ;)

    Über 70 x top bewertet in der Vertrauensliste !

     iPhone 12 Pro Silber (256 GB)

     iPhone 13 Mini Polarstern (128 GB)

     iPad Air 4 Silber Cellular (256 GB) inkl. Magic Keyboard

     Watch S5 Edelstahl Gold (32 GB)

     MacBook Air Silber i5 2020 (512 GB)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!