o2 Free Unlimited Basic / Smart / Max Tarife

  • Free S neu: 3 GB für 19,99 €. Kann man machen, muss man aber nicht. Andere Mütter haben auch schöne Töchter.


    Gibts identisch bei Aldi für 8€.


    Insofern völlig unverständliche Produktplanung, da hat man gerade sein Image aufpoliert und reißt es nun alles wieder ein.


    Vorher: Mittelmäßiges Netz, aber faire Preise.


    Jetzt: Mittelmäßiges Netz, aber Premiumpreise.


    Kann man eigentlich nicht machen, wenn man die schlechteste Netzversorgung bietet.

  • Sehe da (optimistisch) so auf Anhieb kein Problem...scheint eher eine überfällige Antwort auf den Freenet Funk Tarif zu sein?
    Mit guter Hardware-Kombi bzw. monatlichem Rabatt wird sicher der mittlere und höchste Tarif interessanter sein als der Kleine mit 2Mbit Drossel.

    1 entscheidende Verbesserung konnte ich der Tef Pressemitteilung entnehmen.... der alte Unlimited war von der 50% Kombi Rabatt Aktion ausgeschlossen... die Neuen scheinen es nicht zu sein Unlimited Max 49,99/2 = 25 €uro als Parnerkarte.... , für Multi Vertragskunden wie mich eine Ordentliche Option :)

    O2 Blue All in L 5G 220GB


  • Der Tarif hat doch vorher regulär auch 19,99€ gekostet und hatte nur 1 GB Datenvolumen.
    Und das man diese Leistung auf andere Wege günstiger bekommt und das dieser unattraktiv ist, ist auch klar. Wer solche Tarife von der Stange abschließt, ist selbst Schuld ...

    Geräte: Google Pixel 3 + Google Nexus 5
    SIM-Karten: o2 Free M Plus 2017 u. Vodafone Callya
    Cellmapper

  • 1 entscheidende Verbesserung konnte ich der Tef Pressemitteilung entnehmen.... der alte Unlimited war von der 50% Kombi Rabatt Aktion ausgeschlossen... die Neuen scheinen es nicht zu sein Unlimited Max 49,99/2 = 25 €uro als Parnerkarte.... , für Multi Vertragskunden wie mich eine Ordentliche Option :)


    Stimmt. In der Pressemeldung schreibt Telefónica dazu:


    “Kunden mit einem laufenden O2 Mobilfunk- oder DSL-Vertrag profitieren vom O2Kombi-Vorteil: Bei Abschluss eines zusätzlichen Vertrages erhalten sie 50 Prozent Rabatt auf ihre monatliche Rechnungssumme.11 Der Tarif O2 Free Unlimited Basic ist für Bestandskunden damit bereits für 14,99 Euro im Monat erhältlich. „

  • Gibts identisch bei Aldi für 8€.


    Rechnerisch zwar eher 8,67€ (wegen 4 Wochen Laufzeit), aber selbst der Markeneigene Prepaidtarif „my Prepaid M“ liegt nur bei 16,25€ (14,99/4 Wochen).
    Absurd o2 Free ohne Free...


    Und 30€ für 2Mbit/s unlimited, wenn es vorher 1 Mbit/s unlimited für 20€ gab, für 25€ sogar mit Connect Multi-/Datenkarten, erscheint mir ebenso absurd.


    btw: Mein Vergleich zu den Unlimited Tarifen aus Finnland
    Elisa Saunalahti Prepaid
    Rajoitukseton 3G Paket 24,90 mit 21 MBit/s
    Rajoitukseton 4G Paket 29,90 mit 100 MBit/s
    Laufzeit jeweils ein Monat, allerdings größtenteils ohne Roaming und nur 5000 SMS/Monat und 165 Gesprächsminuten/Tag
    Nettikuukausi 4G+ reines Datenpaket 29,90 mit 200 MBit/s



    Der Tarif hat doch vorher regulär auch 19,99€ gekostet und hatte nur 1 GB Datenvolumen.

    Aber vorher war es mit „Free“, also unlimitiert mit 1 MBit/s weitersurfen. Insofern nicht vergleichbar mit Volumentarifen und ‚harter‘ Drossel auf 32 oder 64 kbit/s.



  • Ich finde das macht leider durchaus sinn. Ich saß einmal kurzzeitig, als die Free-Tarife eingeführt worden sind, bei o2 Business in der Hotline und die meisten Kunden haben null komma null verstanden um was es sich bei dieser "1mbit Drossel" handelt. Die sind alle stur nach Gigabyte gegengen und haben die Zahlen verglichen und das wars. Und wenn man mal mit den Kollegen vom Privatbereich gesprochen hat war das da genauso (bzw. noch schlimmer).


    Und der S Tarif war für o2 selber schon immer uninteressant, für 20€ und drunter hat man Blau die beim Gleichen Preis 8GB haben. Interessant wird das für o2 erst ab dem M Tarif. Und 30€ für 20GB sieht auch ohne Free-Drossel noch ganz gut aus weil die Discounter meist gar nicht so hoch gehen (mit ausnahme von Freenet Funk vielleicht) und man immer noch deutlich Billiger ist als Vodafone und Telekom.

  • Stimmt. In der Pressemeldung schreibt Telefónica dazu:


    “Kunden mit einem laufenden O2 Mobilfunk- oder DSL-Vertrag profitieren vom O2Kombi-Vorteil: Bei Abschluss eines zusätzlichen Vertrages erhalten sie 50 Prozent Rabatt auf ihre monatliche Rechnungssumme.11 Der Tarif O2 Free Unlimited Basic ist für Bestandskunden damit bereits für 14,99 Euro im Monat erhältlich. „


    Aber was heisst denn das nun genau? Bedeutet das, dass man den nur dann für 15€ bekommt, wenn man sowohl Mobilfunk- als auch DSL-Vertrag hat.


    Oder kann ich mit momentan Free M und VDSL 50 den Free M in den neuen Unlimited umwandeln und zahle dann normal DSL ohne Kombivorteil, kriege dafür aber den Unlimited für 15€ quasi als neuen Kombivorteil?

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!