MagentaMobil Prepaid: Telekom 5G Jahrestarif unter 100€ | 02/22: Aktion Datenvolumen M - XL | 05/22: Neue Tarife

  • Ja, vorab zweimal 50 Euro über die Onlinefunktion meiner Sparkasse aufgeladen. Das wurde innerhalb von Minuten per SMS bestätigt. Danach den Tarifwechsel beauftragt.

  • Ja ich hab es auch ausprobiert. Funktioniert über den besagten Link... Muss kein Guthaben drauf sein. Dann muss man eben später aufladen. Das bekommt man aber alles als Info per SMS zB .... Funktioniert aber auf jeden Fall 👍

  • Verstehe ich das richtig, dass ich dann trotz Prepaid auch so eine Art 12-monatige Kündigungsfrist habe, also immer nur zu einem Termin pro Jahr kündigen kann?

  • Verstehe ich das richtig, dass ich dann trotz Prepaid auch so eine Art 12-monatige Kündigungsfrist habe, also immer nur zu einem Termin pro Jahr kündigen kann?

    Ja, der Tarif gilt für ein ganzes Jahr, und damit nicht so flexibel. Dafür ist er billiger. Ich habe das mal durch gerechnet, zugegeben, etwas amateurhaft, denn die Rechnung enthält einen klitzekleinen Fehler. Wer ihn findet darf sich gerne melden :D

    Bundeskanzler Olaf Scholz über das 9€-Ticket: „Es war eine der besten Ideen, die wir hatten“. Folglich musste es abgeschafft werden, denn „Politik“ und „gute Ideen“ passen nicht zusammen.

  • Bei einmal jetzt zahlen ist alles bis 09/2021 mit 16%, bei monatlich dies Jahr 16%, nächstes 19% :)

    Und wer ganz pingelig ist, 52 Wochen sind 364 Tage.

    Einmal editiert, zuletzt von rudolfm ()

  • Bei einmal jetzt zahlen ist alles bis 09/2021 mit 16%, bei monatlich dies Jahr 16%, nächstes 19% :)

    Und wer ganz pingelig ist, 52 Wochen sind 364 Tage.

    Nein, das war nicht der gemeinte Fehler. Der Fehler war, dass ich die unterschiedlichen Abrechnungszyklen übersehen habe. Beim Jahrestarif bekommt man monatlich 2 GB, also also 24 GB aufs Jahr gerechnet. Beim Standard-Tarif ist der Abrechnungszyklus aber 4 Wochen. Daraus ergeben sich 13 Abrechnungszyklen mit je 2GB, also 26 GB.

    Bundeskanzler Olaf Scholz über das 9€-Ticket: „Es war eine der besten Ideen, die wir hatten“. Folglich musste es abgeschafft werden, denn „Politik“ und „gute Ideen“ passen nicht zusammen.

  • Zudem ist beim Jahrestarif 5g auf 12 Monate inkludiert. Kostet ansonsten 2€ etwas zusätzlich?

  • Zudem ist beim Jahrestarif 5g auf 12 Monate inkludiert. Kostet ansonsten 2€ etwas zusätzlich?

    Es sind sogar 3€ Unterschied, und das habe ich in meiner Rechnung berücksichtigt.

    Bundeskanzler Olaf Scholz über das 9€-Ticket: „Es war eine der besten Ideen, die wir hatten“. Folglich musste es abgeschafft werden, denn „Politik“ und „gute Ideen“ passen nicht zusammen.

  • Nachtrag: nach 75 Minuten war der Jahrestarif eingerichtet.

    Hast du als Bestandskunde irgendeinen Bonus erhalten?

    zzt. o2 L Boost, Loop S/M/L, CallYa Classic, debitel CallYa Classic, Xtra Card (1. Gen.), blau 9 ct. Tarif, NettoKOM, Penny Mobil Easy und MagentaMobil Prepaid 5G-Jahrestarif

  • Habe mich für den kleinen jahrestarif von Edeka smart entschieden für 58 Euro.

    12 GB, 1200 Minuten in alle Netze, 1200 SMS in alle Netze.

    Hotspot flat inklusive und esim gibt es auch.

    Und wie bei Aldi talk kann man es sich selbst einteilen.

    Habe es über Tarif Wechsel gemacht.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!