MagentaEINS Plus

  • MagentaTV Basic geht, Smart und Netflix noch nicht.


    Aber das kann sich ändern.


    Im Notfall wird man für dich den Festnetztatif vorher wechseln, sodass es passt.

  • MagentaTV Basic geht, Smart und Netflix noch nicht.


    Aber das kann sich ändern.


    Im Notfall wird man für dich den Festnetztatif vorher wechseln, sodass es passt.

    man kommt aber aus dem magenta TV tarif nicht so einfach raus, weil es ein downgrade ist


    Danke! Die Händler kannte ich noch nicht, sieht gut aus.

    Was ist denn der sipgate Trick ?

    Kannst du auch Händler empfehlen für den Abschluss des Magenta S mobil ?

    auf den selben namen eine sipagte nummer erstellen, nach freischaltung in den telekom tarif als zusätzliche rufnummer reinportieren.


    10€ an sipgate, 10€ an telekom. 69€ als gutschrift.


    hmm mobilfunk ist so ne sache. ohne handy lohnt sich das meist nicht. da kannste ja mal bei check24 reinschauen oder verivox.

    iPhone X @ Magenta M Young + Magenta Eins Young
    Sony Xz1 @ Telekom Multisim/o2 free m Boost/vf m young
    Xiaom A2 Lite @ vodafone m young /o2 free m boost/edeka smart
    Htc on m7 @ edeka smart (2G/3G) oder lte only
    Moto G5 @ edeka (b1/8 lock)/telekom gsm
    Redmi 7A @ Edeka smart + netzclub (vom ICE 4 verschluckt)

    History: W800i, n95, innov8, iP 4,5,6,7
    Nächstes Haupttelefon: iPhone 2020
    Weiterhin Geplant: 5G Snapdragon mit n1,n3,n28....

    Einmal editiert, zuletzt von carljiri () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von carljiri mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Du kannst deine alte Handynummer reinportieren, kein Problem.

    Soweit bekannt und selbst getestet...

    Man kann eine Nummer reinportieren, sobald der M1+ läuft. Das lässt sich im Online-Account beauftragen und hat bei mir problemlos funktioniert. Dauer wie üblich. Bei mir war es zwar nicht Congstar, aber Congstar ist ja selbständig (nicht Telekom) und kann auch im M1+ Portierungsmenü als abgebender Anbieter ausgewählt werden.


    Aber das ist ein anderes Szenario als die Option Wunschrufnummer. Insofern schon ein Problem.

  • Der Fachabteilung für Wechsel zu M1+ ist es egal, ob es ein Downgrade ist, 24M zu 1M ist ja auch ein Downgrade.


    Für die Portierung einer Nummer von Congstar oder Frænk zu M1+ wird ein sogenanntes NIMBUS Ticket benötigt, welches der Kundenservice für einen aufnimmt und anruft, sobald man den Import beauftragen kann.

  • Meine Mutter hat ja jetzt M1+.


    Wenn ich meine Nummer auf eigene Rechnung (=eigener Vertrag) portieren will, und dazu den M1+ Einladungslink meiner Mutter nutze, habe ich dann 24 Monate Laufzeit als Vertragsfremder oder auch eine einmonatige Kündigungsfrist?

    Suche: aktuell nichts


    30 positiv in der "neuen" Vertrauensliste, ??x mal positiv in der "Alten"..:-)


    Insider: Die Plaaaaaattttttttforrrrrrrrmmmmmmmmmm brennt nicht mehr, sie ist abgesoffen.....!

  • Der Vertrag hat keine Laufzeit, es ist völlig unerheblich, wer diesen bucht...

    Die Community-und-Data-Cards haben KEINE Laufzeit? Kaum zu glauben bei der Telekom....

    Suche: aktuell nichts


    30 positiv in der "neuen" Vertrauensliste, ??x mal positiv in der "Alten"..:-)


    Insider: Die Plaaaaaattttttttforrrrrrrrmmmmmmmmmm brennt nicht mehr, sie ist abgesoffen.....!

  • Brauche in 8 Wochen einen neuen Telekom DSL Anschluss (wollte erstmal Zuhause M, später ggf. MagentaEins Plus).

    Macht es Sinn den jetzt schon abzuschließen? Gibt's da Erfahrungen? Was ist eine gute Vorlaufzeit, damit die Schaltung rechtzeitig klappt?

    Danke!

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!