LG München untersagt o2 die Begrenzung der unlimited-Tarife auf mobile Geräte

  • Vielleicht sollte man sich vor dem Hintergrund des Gerichtsentscheides noch schnell den Free Unlimited Max Connect (*) sichern, bevor der Tarif womöglich wieder vertriebseingestellt werden könnte. ;)


    (*) Allnet Flat, SMS Flat, unlimitiertes Datenvolumen mit maximaler Geschwindigkeit im 3G / 4G / 5G Netz von Telefónica Germany mit bis zu 5 Multi-SIM-Karten und bis zu 7 Daten-SIM-Karten für 49,99€ monatliche Grundgebühr.

    Gibts dazu ein Produktinformationsblatt? Ich ging bisher davon aus, dass die Connect Option bei den Unlimited Tarifen nicht existiert. Bleiben die 49,99 € monatlich auch nach 24 Monaten und kann man diesen Tarif auch in irgendeiner Form mit der Family and Friends Option kombinieren?

    Ich stehe mehrfach auf der Telefon-Treff Vertrauensliste :)

  • Es wird m.E. fast alles so bleiben, wie es derzeit ist.


    - diese vom Landgericht monierte Klausel wird aus den Fußnoten verschwinden

    - fast alle bisherigen Nutzer werden weiterhin als meist gute Kunden behandelt

    - ein paar wenige Kunden mit zu hohem Verbrauch werden still & leise gekündigt

    - neue Kunden (egal, ob schon einmal angemeldet oder nicht) werden abgeblockt


    Ein "neuer" Tarif mit abweichenden "Stufen" wird möglicherweise neu aufgelegt

    gratiam prik thai (mit einem i am Ende)

  • Lösung wird sein das man ab eine bestimmten Volumen Depriorisiert wird. In Regionen ohne Netzbelastungen hat man weiterhin Fullspeed. Da wo das Netz überlastet ist wird es lahm. Gibt es in den Kleingedruckten schon einen Passus das die Reduzierung der Priorität einräumt?


    Die Frage ist halt ob die Steuerung der Priorität schon im Netz implementiert ist. Somit wird es wohl noch dauern bis umgesetzt wird.


    Stationäre LTE-Verträge bekommen generell eine niedrigere Priorität und werden ggf. an eine Adresse gebunden. (Adresswechsel kostenpflichtig)


    Zukünftig wird es neben unterschiedlichen Bandbreiten auch verschiedene Priorisierungen geben. Bei den superbillig-Tarif bekommt der Kunde die Restbandbreite die übrig bleibt.

  • dafür sind die Tarife aber an 2 Standorte gebunden ?

    oder ist das nicht auch schon weg gefallen

    Der MyHome war noch nie an 2 Standorten vorgesehen! Wo hast Du das Gerücht her? Home = EIN Standort (zuhause)
    Ob o2 überhaupt eine Standortkontrolle hat, weiss man noch nicht. Mich würde es wundern, wenn die das hätten. Der Dataspot-Tarif läuft auch in vielen Wohnmobilen.

    Der normale Unlimited ist ein normaler Mobilfunkvertrag ohne Einschränkungen.

  • Gibts dazu ein Produktinformationsblatt? Ich ging bisher davon aus, dass die Connect Option bei den Unlimited Tarifen nicht existiert. Bleiben die 49,99 € monatlich auch nach 24 Monaten und kann man diesen Tarif auch in irgendeiner Form mit der Family and Friends Option kombinieren?

    Der Tarif wird nicht teurer und er lässt sich nicht mit der Family and Friends Option kombinieren. Dh, dauerhaft 49,99 Euro im Monat - mit Connect Option.

  • Der Tarif wird nicht teurer und er lässt sich nicht mit der Family and Friends Option kombinieren. Dh, dauerhaft 49,99 Euro im Monat - mit Connect Option.

    Alles klar, danke! Das bedeutet also in Umkehrschluss also, dass man die Connectoption zu einem bestehenden Unlimited Max Family and Friends nicht später hinzubuchen kann, richtig?

    Ich stehe mehrfach auf der Telefon-Treff Vertrauensliste :)

  • mittlerweile wird dieser Tarif in 3 Threads diskutiert, alle mit den gleichen Fragen / Inhalt und Ergebnis... Wird unüberichtlich. Nimmt doch dafür bitte den Thread von Frank


    Ich würde mich von Ihm persönlich am Telefon beraten lassen, denn er hat immer gute Ideen :thumbup:, keiner kennt sich so gut in der Tarifwelt von O2 aus wie er<3.

    f47490b935133381a2f4f049f92703f5.png 3b0fa0411c6412d3e5a5f7b617ffb7ca.png01100011011110000110001101100011

  • mittlerweile wird dieser Tarif in 3 Threads diskutiert, alle mit den gleichen Fragen / Inhalt und Ergebnis... Wird unüberichtlich. Nimmt doch dafür bitte den Thread von Frank


    Ich würde mich von Ihm persönlich am Telefon beraten lassen, denn er hat immer gute Ideen :thumbup:, keiner kennt sich so gut in der Tarifwelt von O2 aus wie er<3.

    Alles klar, sorry und dank euch beiden!

    Ich stehe mehrfach auf der Telefon-Treff Vertrauensliste :)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!