5g Messung

  • Hallo,


    in der obersten Zeile steht der Provider (o2), daneben die Technologie (LTE-A) und die verwendeten Frequenzen 800, 2100, 1800 und 2600 MHz, entsprechend B20+1+3+7.


    Die CI ist eine netzweite eindeutige Kennung des Standortes


    eNB ebenso, CI÷256 = eNB (vor dem Komma), hinter dem Komma folgt die Sektor-ID


    CID = Cell ID?


    TAC entspricht in etwa einer Art Postleitzahl für den Standort innerhalb eines Providers, wobei benachbarte Standorte verschiedener Provider unterschiedliche TAC besitzen


    PCI entspricht in etwa einer Sektor-ID, kann auch mehrfach vergeben werden


    EARFCN gibt die Frequenz an, aus der sich die Software dann das Band berechnet 6200 = TEF Band 20 Downstream


    RSSI, RSRP, RSRQ geben sehr stark vereinfacht gesagt die Signalstärke und -qualität an (Interferenzen etc...)


    SNR oder SiNR ist der Signal-Rauschabstand, auch ein Parameter für dir Netzqualität


    CQI ???


    TA: Timing Advance, gibt die geschätzte Entfernung zum Standort, meistens Vielfache von 78 Metern, 4×78m = 312m


    Darunter dann nochmal das ganze für 2100 MHz (EARFCN 3350) und 1800 MHz ( EARFCN 1600).


    Vielleicht kann jemand noch ein wenig mehr Licht ins Dunkel bringen. Bin mir auch nicht immer 100%ig sicher.

  • was erwartest Du? wenn du die technischen Begriffe nicht kennst, nutzt eine solche App dir halt nichts.

    Grundlagen LTE und NR lernen, das kann dir keiner abnehmen. Dann verstehst du die Abkürzugen, die Werte werden dir dann hoffenlich auch etwas sagen.


    Die App zeigt übrigens keine 5G Parameter an, im Gegensatz zu deinem Threadtitel.

  • was erwartest Du? wenn du die technischen Begriffe nicht kennst, nutzt eine solche App dir halt nichts.

    Grundlagen LTE und NR lernen, das kann dir keiner abnehmen. Dann verstehst du die Abkürzugen, die Werte werden dir dann hoffenlich auch etwas sagen.


    Die App zeigt übrigens keine 5G Parameter an, im Gegensatz zu deinem Threadtitel.

    Dass Netmonster keine 5G Paramater anzeigt, stimmt auch nur für diesen Screenshot.

    Non Standalone Daten und 5G Standalone werden relativ zuverlässig angezeigt. Man muss dafür natürlich erst einmal 5G Empfang haben.


    Aber ja: Wenn du dich nicht mit der Technik dahinter auskennst nützt dir so eine Daten App gar nichts. Da gibts erstmal Wissen zu erlernen.

    Xiaomi Mi 11 Ultra, Nokia 5.3 mit o2 Unlimited Max
    Vorher: Oneplus 3T, Mi 9T Pro

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!