Beiträge von mac.horst

    ..... Nur sollten, finde ich, sich dann auch mehrere User hier an derartigen Meldungen beteiligen, wenn ihnen an einem sauberen und auch später noch leicht recherchierbaren Thread gelegen ist.

    ;) Das haben sicher auch noch andere getan, leider hat er momentan anscheinend Narrenfreiheit, bis auf wenige gelöschte Einzelbeiträge. Die Fragmente davon gestalten den Gesamtthread sicher nicht übersichtlicher.

    Smarty hat anscheinend die Datenmenge im Roaming zusammengestrichen.


    Use your call, text & data allowance in the UK & EU at no extra cost. If you're on a plan with more than 12GB you will be subject to a 12GB data cap each month.


    Erst einmal Entwarnung:

    Data

    15.71GB left of 30GB

    Resets in 20 days on Saturday 15th May


    Es läuft weiter und eine SMS kam auch noch nicht. Trotzdem zeigt es schon, wohin die Richtung geht. Warten wir es ab.

    Scheinbar meinst Du "Série Free 70Go" mit den 8€ Aufpreis, jedenfalls gibt es das für eine begrenzte Zeit für Neukunden. Ob man dorthin auch als Altkunde mit dem 2€-Tarif wechseln kann, das weiß ich aber nicht. Vielleicht wird es ja im Espace Client angeboten. ....

    Ja, den Tarif meine ich und du hast recht. Den Tarif gibt es nur für Neukunden, er wird im Espace Client nicht angeboten.


    ----------


    wolfbln

    Die vollständige SMS, die Smarty mir nach Buchung zugeschickt hat lautet:

    Zitat

    Welcome to Italy. Use your call, text & data allowance in the UK & EU at no extra cost. If you're on a plan with more than 12GB you will be subject to a 12GB data cap each month. If you wish to continue using data you can purchase a Data add-on for ?1 per GB. In an emergency freephone 112. Go to https://smarty.co.uk/roaming for full details

    Ich werde berichten, was passiert, 12GB oder 20GB, momentan ist das Netz schlecht, es dauert also ein paar Tage.


    ----------


    mac.horst: mir ist noch nicht ganz klar, was du suchst. Einen direkten Ersatz für die 500MB bei Vodafone £1 gibt es nicht. Geht es dir um kleine Tagespässe? Oder geht es um monatliche Pakete mit wenig Volumen? Für Tagespässe sind meistens sehr große Volumen nur drin und Monatspakete mit wenigen GB lohnen sich in Billigländern für die Betreiber nicht, denn die dürften nur 1€ oder 2€ kosten.

    Eine mögliche Option für Vodafone wäre das ital. Wochen-Roamingpaket für 5GB zu 3€, das bei uns bei DT und VF läuft.


    Da es keine günstigen Tagespässe oder kleinvolumigen Monatspakete gibt ordne ich entsprechend meiner Anforderungen die Verteilung der Provider für meine Nutzung neu.


    Ich möchte aber nicht mehr als 10% Vodafone haben, also so ca. 10GB im Monat. Da passt dann der von rmol empfohlene Voxi 12 GBP / 12 GB incl. "Endless Video" ganz gut ins Konzept. Den Série Free 70Go mit seinen 10GB gibt es ja nur für Neukunden.


    Das ital. Wochen-Roamingpaket für 5GB zu 3€ würde auch gut passen. Momentan bin ich noch in Italien, hier gibt es das Wochenpaket 50GB für 5,-EUR.

    Danke

    Schade, dass man die Beiträge nicht editieren kann über wenigstens ein paar Stunden ...


    - mobile.free FR, roamt in den Vodafone Netzen, momentan im 2,-EUR Modus, 50MB, danach 0,05EUR/MB - das ist zu teuer als Notlösung.


    Da ich die Karte behalten will, zahle ich sowieso die zwei Euro, für acht Euro Aufpreis hätte ich dann 10GB im Roaming. :/ Hat man bei dieser Kombination einen ein jährigen Vertrag, oder kann ich den nach drei Monaten auch wieder in den zwei EUR Vertrag wechseln? Ich weiß, dass die Länderabdeckung nicht dem 19.99 Vertrag entspricht.


    Generell verbrauche ich im Monat 80-100GB. Da die Vodafone Netze in der Fläche eher schlechter als der Rest abdecken, wollte ich nicht zu Vodafone lastig verteilen, aber 10GB würde passen.


    Momentan:


    CoopVoce - 50GB

    O² DE - den Rest

    Vodafone - Notlösung "Pay as you go" (gibt es nicht mehr)


    Vielleicht hat jemand noch einen anderen Gedanken.

    "Pay as you Go" Vodafone habe ich immer mal in Europa genutzt, wenn alle anderen Netze schlecht oder nicht verfügbar waren. Da ist es immer gut eine Vodafone Möglichkeit zu haben. Der Preis von rund 1,20 für 500MB war gut, jetzt sollen 500MB 5,-EUR kosten. Das passt nicht so recht.


    Vielleicht hat jemand einen Tipp für das Vodafone Netz zum Minipreis als Tageskarte.


    Vielleicht habe ich auch etwas übersehen und eine meiner vorhandenen Karten roamt im Vodafone Netz, bin momentan in Italien.

    - Smarty (kein Login möglich, auch nach mehrmaligen Versuchen und versch. Geräten)

    - CoopVoce, geht logischerweise nicht

    - Simyo ES ? kein Guthaben

    - o² Deutschland (kein Login möglich, auch nach mehrmaligen Versuchen und versch. Geräten)

    - GlocalMe - keine Providerauswahl möglich

    - DrimSim (zu teuer - 500MB - 5,- EUR)

    - Lidl DE - momentane Notlösung 1GB - 5,-EUR / 28 Tage


    Und was mache ich mit der VodafoneUK Karte, vielleicht in Voxi wechseln?

    Smarty hat anscheinend die Datenmenge im Roaming zusammengestrichen. Das hatte ich gar nicht mitbekommen. :(

    Wird das so umgesetzt?


    Zitat

    ... Use your call, text & data allowance in the UK & EU at no extra cost. If you're on a plan with more than 12GB you will be subject to a 12GB data cap each month. If you wish to continue using data you can purchase .....