Beiträge von flashhawk


    Ich finde ....

    Das darfst du ja auch gerne. Du verkaufst deine Wahrnehmung und Meinung hier aber immer als allgemeingültig. Kennzeichne deine Meinung doch einfach als solche.

    Hier hingegen hast du dich mal wieder selbst übertroffen. In Sachen FastFood und Zahlen macht dir hier wirklich niemand etwas vor!


    Ich schrieb es bereits vor langer zeit, wiederhole mich hier aber mal (machst du ja auch die ganze Zeit): Ich habe kein E-Auto, es kommt derzeit auch nicht in Frage. Ich möchte mich hier im Thread aber gerne über das Thema informieren und über Erfahrungen lesen. Von Frank und dir liest man immer wieder dieselben Bedenken (und dass das Cockpit fahrerzentriert sein soll und das Design nicht so ökofreakig), ohne dass ihr überhaupt ein Fünkchen eigene Erfahrung habt. Was soll denn dieses dusselige Missionieren hier? Du musst dich doch nicht für deinen Verbrenner mit anklappbaren Spiegeln rechtfertigen. Aber leben und leben lassen!

    Mich (und den Kommentaren und Reaktionen nach zu urteilen bin ich nicht der einzige) stört euer Rumgemecker hier massiv - es ist immer dasselbe und beruht auf keinerlei praktischer Erfahrung. Die Rahmenbedingungen sind uns doch allen klar, lass doch einfach die zu Wort kommen, die etwas Neues oder etwas aus eigener Erfahrung zu berichten haben.

    Richtige Langstrecken und mit dem Auto an den Urlaubsort sind mittlerweile eh relativ Special Intresst geworden, denn da fahren die meisten Leute dann je nach Entfernung dann doch lieber mit der Bahn oder nehmen das Flugzeug.

    Kannst du das irgendwie belegen?

    Ich wohne in einer Urlaubsregion - und die Autos werden immer mehr. An den Kennzeichen kann man ja erahnen, dass die nicht alle aus der direkten Umgebung kommen. Ist zumindest hier meine Wahrnehmung...

    Kann das Gejammer nicht irgendwie "outgesourced" werden, in Fränkys-Jammerthread? Die ewige Leier nervt, vor allem wenn man das Thema auf Abo hat weil man einfach informiert bleiben will weil viele interessante Infos kommen, gerade von senderlisteffm


    Wenn ich keinen BMW will sabbel ich doch auch nicht hier alle paar Tage wie kacke der i3 ist...

    Gleiches gilt für Martyn. Wir haben alle eure Position verstanden - ihr habt sie ja auch schon x-fach dargelegt. Dann belasst es doch einfach dabei!

    Windows 10 sollte ursprünglich das letzte Windows sein. Wenn Microsoft sich daran nicht erinnern kann oder will, und willkürlich PCs vom Update auf Windows 11 ausschließt, sind sie für das verantwortlich, was passiert wenn sie keine Sicherheitsupdates mehr für Windows 10 liefern.

    Das ist jetzt deine Sicht der Dinge, oder kannst du das belegen?