Beiträge von Obelix65

    Also da triffst Du mit Rafael Zeier genau den Falschen. Der Typ von iknowreview, Felixba usw. OK, aber der Zeier ist gelernter Radiomoderator, Zeitungsjournalist, spezialisiert auf Kameras und Ton, und natürlich Apple,weil es die Leserschaft interessiert.


    Der muss am allerwenigsten Geld bei youtube machen, und macht das aus dem Handgelenk, ohne großartige Vorbereitung. Die hat er durch das Schreiben für die Zeitung, das reicht. Der will auch gar nicht extrem in die Tiefe gehen, weil das kaum interessiert, die Leute wollen seine Meinung und Infos zu den Produkten.


    Flashen usw. ist heutzutag kaum nötig, die Geräte sind ziemlich ausgreift. Ich verstehe aber was Du meinst. Reine Technikforen ohne Zwischenmenschliches und bissl Gelaber haben keinen Bestand, weil dann viel zu wenig Bewegung drin ist. Die Bewegung wird gerade durch das private Gesülze erhalten, und wenn technische Fragen sind, sind meist genügend TechFreaks da.


    Ich betreue ein großes Forum für italienische Rennmotorräder, Superbikes, da hat es sich auch von reiner technischer Hilfe, in den letzten 10-12 Jahren zu einem FunForum mit extrem guter technischer Expertise entwickelt, weil die Techfreaks ihr Ding weiter machen. Die Masse wird aber durch „Gelaber“ im Forum gehalten. Also Themen die mit dem Forennamen oft nichts zu tun haben.


    Auch hier sind die reinen technischen Threads nicht zugemüllt, aber es ist dort auch nichts lso, überwiegend. Und wenn man Hilfe braucht, dann bekommt man sie hier auch oft.


    Das ist wie eine Kneipe, man geht rein, wenn es einem gefällt bleibt man, ansonsten geht man eben wieder raus, und nächstes mal gar nicht erst rein.

    Herr Drosten hat vor einiger Zeit in einem Podcast gesagt, dass die Hersteller dabei sind, und Impfstoffe für Varianten entwickeln.


    Das sei aber nicht sooo wichtig, denn eine s.g. Boosterimpfung mit dem gleichen Impfstoff hat die gleiche bzw. ähnliche Wirkung.


    Je nach Impfstoff kommt die Boosterimpfung mit den s.g. Titterwerten fast an die Wirkung von speziellen Impfstoffen heran, das nimmt sich nicht viel.


    Schrieb ich hier schon.


    Darum war er für eine Drittimpfung sofort, bevor man auf die angepassten Impfstoffe wartet. Allerdings hat er ja mittlerweile gesagt dass die Drittimpfung für normale Menschen nicht sein muss aus seiner Sicht, sondern nur für die Älteren usw.

    Weselski gibt inzwischen offen zu dass es ihm nicht um einen Tarifabschluss geht, sondern er andere (politische) Ziele hat. Was kann er sich eigentlich noch alles erlauben, bevor ein (Arbeits)Gericht seinen Amokläufer stoppt?


    https://www.tagesschau.de/wirt…men/gdl-weselsky-105.html

    So ein Penner!


    „Unschön für die Bahnkunden“! Existenzgefährdend ist das für viele Arbeitnehmer.


    Was für ein Schwachsinn der Typ da redet. Jetzt geht es um die Existenz „seiner“ Gewerkschaft - man stelle sich mal vor es läuft gut für die GDL - sie wird stärkste Gewerkschaft - dann fängt die EVG so an wie die GDL jetzt, und will auch wieder stärkste Gewerkschaft werden. Ping Pong Ping Pong - kein Zug fährt für die nächsten Jahrzehnte oder wie? 🥶


    Die GDL war eine Elitegewerkschaft für die Lokführer, das rächt sich jetzt - zurecht! 👍🏻