Beiträge von johnnyt

    hallo@all,


    Irgendwie habe ich ein Problem mit der Portierung zu Kaufland Mobil. Laufzeitvertrag zum 8.10. gekündigt, gestern Kaufland Mobil SIM gekauft und aktiviert mit Rufnummernportierung. Leider kam dann eine Portierungsablehnung, da keine Freigabe erteilt. Na ja, ich will ja nicht zu sofort, sondern zum Ende der Vertragslaufzeit portieren. Gibt es diese Option nicht?

    Hotline hat auch von Opt in gesprochen, aber dann auf meinen Einwand, dass ich zum Ende des Vertrages am 8.10. portieren will die Portierung nochmals angestoßen. Bin allerdings fast sicher, dass diese wieder abgelehnt wird. Was ist da bei denen los?


    JohnnyT

    sonst habe ich einfach zu viele Versorgungsluecken, wegen des mangelhaften o2 Ausbaus. Fuer die Telefonie ist 2G nach meiner Erfahrung am stabilsten, wenn auch natuerlich in nicht so guter Sprachqualitaet. Allerdings wird die hoehere Qualitaet bei SQ2 ja auch noch nicht angeboten.


    JohnnyT

    Hallo,


    ich nutze simquadrat fuer alle aus und eingehende Kommunikation sowie diverse Festnetz Parallelrufe per sipgate basic. Allerdings habe ich im Dual Sim Geraet die simquadrat eSIM auf reinen 2G Betrieb umgestellt. Seit dem funktioniert es einwandfrei. So lange es noch kein simquadrat volte/ HD Voice bzw Wlan Call gibt, ist das nach meiner Erfahrung die einzige Moeglichkeit eines stabilen Betriebes. Die Datenpakete sind eh nicht zu gebrauchen und da tut eine D1 Datenkarte sehr gute Dienste.


    so long & greets


    JohnnyT

    Zyxel NR7101 5G NR Outdoor Router.


    Versand mit DHL Paket bis 2 kg. Nur kurz getestet, leider am Standort (noch) kein 5G verfügbar. Rechnung vom 23.03.21.


    Idealo Preis 679,95 €


    VB 579,95 € inkl. versicherten Versand


    ZYXEL NR7101

    5G New Radio Outdoor Router

    Der NR7101 5G NR Outdoor Router von Zyxel unterstützt die neueste 5G NR-Technologie und bleibt gleichzeitig voll kompatibel zu 4G/3G-Netzwerken.

    • 5G NR, Downlink: 5 GBit/s
    • NSA & SA-Modi
    • Downlink 4x4 MIMO
    • 802.3af/at PoE
    • Bridge-/Router-Modus
    • Remote Management
    • IP68-zertifiziert
    • Mobile Apps von Zyxel
    • FOTA


    Blitzschnelle Internetverbindung

    Der NR7101 von Zyxel bietet Downlink-Geschwindigkeiten von mehr als 5 Gbit/s und 4G LTE Downlink-Geschwindigkeiten von bis zu 2 Gbit/s. Die ausgesprochen hohe Bandbreite beschleunigt die Internetgeschwindigkeiten und reduziert die Netzwerklatenzzeiten für hochwertige und zeitkritische Netzwerkzugangsdienste.

    Ihre Wettbewerbsvorteile mit FWA (Fixed Wireless Access) ausbauen

    Durch den Einsatz des NR7101 als Teil einer FWA-Lösung können Sie die Reichweite Ihres 5G-Service ohne zusätzliche Kabelinfrastruktur auf den privaten und auf den beruflichen Bereich der Teilnehmer ausdehnen. Dies sorgt für niedrigere Gesamtkosten und für höhere Umsätze, da eine größere Anzahl von Teilnehmern mit einem Premium-Anschluss unterstützt wird.

    Einfache Installation und SA/NSA-Dual-Modus-konform

    Der NR7101 von Zyxel ist mit einem flexiblen Wand- oder Mastmontagekit ausgestattet. Die integrierte IEEE 802.3at PoE- (Power over Ethernet) Unterstützung und ein dedizierter WLAN-AP mit mobilen Apps mit vielen grafischen Elementen zur Ausrichtung für eNB/gNB erleichtern die Installation ebenfalls. Der NR7101 kann sowohl mit Standalone- (SA) als auch mit Non-Standalone- (NSA) Implementierungen betrieben werden.

    Remote Management und Upgrade

    Über die LTE-Funkschnittstelle unterstützt der NR7101 das Protokoll TR-069, GUI-Fernzugriff und FTP, d. h. die Betreiber können mit von ihnen ausgelösten Ereignissen das Gerät konfigurieren oder seine Software aktualisieren. Die Unterstützung für Firmware-Aktualisierung Over-The-Air (FOTA) ermöglicht Remote Firmware-Upgrades und Fehlerbehebung durch Ereignisse, die von den Betreibern ausgelöst werden.

    Beständigkeit gegen Umwelteinflüsse

    Durch den Einsatz des NR7101 als Teil einer FWA-Lösung können Sie die Reichweite Ihres 5G-Service ohne zusätzliche Kabelinfrastruktur auf den privaten und auf den beruflichen Bereich der Teilnehmer ausdehnen. Dies sorgt für niedrigere Gesamtkosten und für höhere Umsätze, da eine größere Anzahl von Teilnehmern mit einem Premium-Anschluss unterstützt wird.

    Wie schon geschrieben...es geht, wird aber nicht so gern gesehen bei der sipgate familie ( Sipgate, simquadrat und satellite ).

    Nicht unbedingt meine Erfahrungen, da der gesamte Authentifizierungsprozess automatisiert abläuft. Da sitzt niemand mehr und guckt sich die Bestellungen des Tages an...


    Habe auch bisher nirgendwo gelesen, dass das verhindert werden soll, sondern eher, dass sie Anmeldungen zu verschiedenen sipgate Produkten mit der gleichen Email ermöglichen wollen.


    JohnnyT

    ...oder eben bestellen auf eine Adresse bei einem Freund oder der Verwandtschaft, wo man mal für ne Woche eine zusätzlichen Namen auf dem Briefkasten ankleben kann ( ich habe lange vor ident.prüfung bestellt....aber bei anderer Adresse würde das mit Reisepass gehen, da dort keine adresse vermerkt ist und die dann vom postbeamten nur gefragt wird ).

    es ging hier allerdings um sq2. Dort habe ich vor kurzem mit verschiedenen Email Adressen und dem selben Ausweis per Ausweis App mehrere Sims bestellt. Bei sipgate Basic braucht man eine per Post erreichbare Adresse für den Freischaltungsbrief. Aber auch dort geht mehrere Mails mit der selben Adresse. Zumindest meine Erfahrungen.


    JohnnyT

    Gerne möchte ich die offenen Fragen beantworten:


    Bei Buchung der Family & Friends Tarife über uns gelten die folgenden Konditionen:


    3) bei uns entfällt auch die Aktivierungsgebühr jeder Multicard i.H.v. 39,99€. Ganz gleich ob physische SIM oder eSIM. Die mntl. Grundgebühr beträgt 10€ je SIM.

    vodafrank: gilt der Entfall der Aktivierungsgebühr auch für nachträglich aktivierte Multicards?


    thanks&greets


    JohnnyT

    Viel interessanter ist doch jetzt, ob die nun erfolgte Umstellung den Fahrplan für die Einführung von VoLTE und Wifi Callinghoffentlich beschleunigt?


    Zitat

    geplant 2021:

    - weitere Umstellung auf IP 6/6 100 IP zwischen sipgate.de und Telefonica

    - bei 6/6 100% IP Anbindung sipgate<-> Telefonica könnte man VoLTE SD/HD bei SIM zu sipgate anbieten

    Darauf warte ich nun schon seit gefühlter Ewigkeit...


    so long&greets


    JohnnyT