Der Aldi Talk - Medion Mobil - Thread

  • Ist der Warnhinweis in der Aldi Talk-App, dass das "Aktivitätsfenster" nur noch x Tage beträgt (bei mir gerade 40) eigentlich neu? Ich habe so einen Hinweis bisher noch nicht gesehen.

  • Und hier kommt ihre Antwort:

    "Schatz entspann dich, so ein Hick Hack wegen 1,50€ im Monat ist nicht notwendig. Ich buche die 6 GB bei Aldi und gut ist"


    Und somit lasse ich das Thema jetzt sein, sonst gibt es noch Streit wegen 1,50€ im Monat 😄

    Aktuell 6 GB bei sim.de für 6,66€ inkl. Telefon- aber ohne SMS-Flat.

  • Plus 19.99€ Anschluss Preis bei monatlicher kündbarkeit... nein danke drillisch

    Die 6GB kosten bei Aldi-Talk 12,99€ pro 4 Wochen 12,99€, umgerechnet auf einen Monat also rund 14€. Das Drillisch-Angebot kostet pro Monat 7,67€ weniger. Damit hast du den Anschlusspreis nach drei Monaten bereits mehr als wieder rein geholt.

  • Es ist aber Postpaid, und vielleicht gibt es auch andere Menschen wie mich die gerne die Vorteile von Prepaid behalten möchten? 😊


    - volle Kostenkontrolle (auch im Ausland bspw.)

    - man kann Gebühren für ein paar Monate auch mal auf einmal Aufladen (lädt man 50€ auf und weiß safe, ich hab jetzt 3x 12,99€ schon bezahlt)

    - völlige Freiheit was Tarifwechsel und Co angeht


    Natürlich sind die Drillisch Angebote oft absolute Preisbrecher, aber meist ist die Entscheidung nicht nur der Preis

    Smartphone: Xiaomi Mi 9T Pro 128GB
    Mobilfunk: ja!mobil SmartPlus (6GB) für 12,99€/28 Tage
    Festnetz: Vodafone GigaCable Max 1000 @FB6591

  • Es ist aber Postpaid, und vielleicht gibt es auch andere Menschen wie mich die gerne die Vorteile von Prepaid behalten möchten? 😊

    Ich werde hier gewiss keine Prepaid vs. Postpaid-Diskussion anzetteln. Das soll jeder machen wie er denkt. Es ging mir nur um den Aspekt des Anschlusspreis, der von meinem Vorredner als Ausschlußgrund genannt wurde.

  • Bin Mal gespannt was nach den Jahrespaketen ab dem 15.Juli kommt.


    Die anderen Anbieter reagieren mit vielen Aktionen (Lidl Connect 3 Monate kostenlos, Edeka Smart jetzt auch kleinen 4,99 Euro Tarif,usw),da müsste es Mal wieder an der Zeit sein für neue Tarife oder Volumen Erhöhungen.


    Ich nutze jetzt da erstmal mein Jahrespaket und schaue es mir entspannt an.


    Zusätzlich nutze ich in Zukunft die Aldi Talk Karte zur monatlichen Zahlung von Deezer Family.

  • Die haben ja erst vor kurzem das Volumen erhöht also Anfang Januar würde es toll finden noch mehr aber gehe davon nicht aus aber vielleicht kommt ja ne Überraschung

  • Ein Beispiel wie treu doch Aldikunden sind.

    Meine Frau kommt mit den 3GB nicht aus, einen Vertrag (selbst wenn es nur Drillisch ist) will sie nicht.

    Nächster Vorschlag, Tchibo Aktion 6GB für 10€, aber wegen 3€ will sie nicht wechseln.

    Sie bucht jetzt das 6GB Aldipaket für 13€, das wurmt mich total 8o

    Ich muss auch noch einmal meinen Senf dazugeben zu diesem alten Thema 8):


    Zuerst 2 Rechnungen:

    Das bisherige Paket S mit 3 GB kostet für ein Jahr 13x7,99€ = 103,87€ und beinhaltet 13x3GB = 39GB.

    Beim aktuellen Paket M sind das entsprechend 13x12,99€ = 168,87€ mit 13x6GB = 78GB im Jahr.

    Zum Vergleich:

    Das Jahrespaket M kostet 99,99€ und beinhaltet 50GB, beim Jahrespaket L sinds 149,99€ für 100GB.


    Fazit: Mit den Jahrespaketen gäbe es deutliche Einsparmöglichkeiten: Wenn im Schnitt 4 GB pro Monat reichen, wird es mit dem Jahrespaket M sogar leicht billiger als ursprünglich mit dem Paket S, und auch das Jahrespaket L ist immer noch preiswerter als das aktuelle Paket M. Für das alles muss Deine Frau nicht von ALDI wegportieren oder mit Dual SIM hantieren... :)


    Also müsstest Du ihr *nur* die Jahrespakete schmackhaft machen... :/

  • Ich bin ja beruhigt dass es offensichtlich neben mir noch einige andere hier nicht ertragen können dass meine Frau zu viel zahlt 😆

    Aber das Thema ist durch, sie hat noch nicht einmal umgestellt sondern bleibt bei den 3 GB und bucht bei Bedarf etwas dazu, oder lebt mit ein paar Tagen gedrosselt.

    Ein Jahrespaket möchte sie auf keinen Fall, ihr ist schon Mal passiert dass sie nicht gesehen hat dass WLAN aus war und sie mit einem Videotelefonat ihr konkretes Restvolumen verbraucht hat.

    Pixel 4a mit Kaufland Mobil und Simquadrat (eSim)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!