Der allgemeine Comdirect Sammelthread

  • Wo steht das denn?


    Bin seit über 20 Jahren zufrieden bei der comdirect. Aber dann würde ich auch überlegen...

    Im Preis- und Leistungsverzeichnis auf Seite 8 Punkt III. Allerdings ist mir nicht klar ob das (wie hier schon mal geschrieben) auch für Bestandskunden ab 1.5.2021 automatisch gilt. Zudem gibt es noch eine mir unverständliche Fußnote 2 dazu.

    :thumbup:seit 1993 Mobilfunker (D1 - 1,36 DM/Min.)

  • Allerdings ist mir nicht klar ob das (wie hier schon mal geschrieben) auch für Bestandskunden ab 1.5.2021 automatisch gilt.

    Wo steht das denn?

    Da kannst du dir sicher sein. Auf den Seiten 15 und 16 im PLV sind die Änderungen zum 1. Mai 2021: Und mit diesen Streichungen gibt es keinerlei Unterschiede mehr zwischen Bis14.2.- und Ab15.2.-Kunden.

  • Laut dem Faden in der comdirect-Community gelten die neuen Konditionen ab 1.5. auch für Bestandskunden.

    • bis April erhalten Bestandskunden die VISA-Debit (von der codi "Bankkarte" genannt)
    • ab Mai fällt für die Visa-Credit eine Gebühr i.H.v. 1,90 € p.M. an
    • 4,90 € Kontoführungsgebühr p.M. außer eine der folgenden Bedingungen trifft zu:
      • Geldeingang i.H.v. mind. 700 Euro oder
      • 3 Mobile Payment Transaktionen (Google Pay / Apple Pay) im Monat oder
      • 1 Trade/Sparplanausführung p. M.
      • U28 bzw. Schüler, Student, Auszubildender


    Quelle: https://community.comdirect.de…das-Girokonto/td-p/178877

    Wenn sie einen Scheißprozess digitalisieren, dann haben sie einen scheiß digitalen Prozess. Thorsten Dirks

  • Jo, so steht es nunmal „ab dann“ auch im PLV. Bis 28. Februar muss jeder einzelne Bestandskunde noch darüber informiert werden.


    Auf Seite 16 im PLV ist übrigens noch immer ein nicht-gestrichen-Fehler. :D:evil::rolleyes:

  • Die Kontoführungsgebühr kann man ja gut umfahren, aber die VISA Gebühr :/

     iMac 27Zoll 5K mit 2TB Fusion-Drive
     iPad 6 & iPad Air Wi-Fi/Cellular
     iPhone 12 Pro Max Silber
     Watch 6 44er Edelstahl Milanaise Armband

     HomePods, HomePod mini & ATVs 4/4k

  • Man muss sich dann entscheiden ob

    1. eine Debit-KK nicht reicht

    2. falls nicht, ob die richtige KK dann bei der Comdirect sein muss


    Der Vorteil dass die 1,75% Auslandsgebühr entfällt wenn man die 1,90€/Monat zahlt ist auch getrübt:


    Zitat

    Vorsicht: Bei der neuen Kreditkarte fällt kein AEE mehr an. Dafür werden aber CoBa Wechselkurse verwendet. Wer diese mit den VISA Kursen vergleicht, wird schnell feststellen, dass diese in der Regel deutlich schlechter sind als die von VISA, insbesondere in exotischen Währungen gibt es teilweise bis zu 4 % (!!) Mark Up zum VISA Kurs.

    https://community.comdirect.de…okonto/td-p/178877/page/6

    Pixel 4a mit Kaufland Mobil und Simquadrat (eSim)

  • Ich selbst werde bis Ende April die Visa-Credit bei der codi kündigen und nur noch die ohnehin vorhandene Barclaycard nutzen, welche ich mir einst wegen der nicht vorhandenen Fremdwährungsgebühren angeschafft hatte. Weiterer Vorteil: Barclaycard nutzt die VISA-Kurse für die Währungsumrechnung.

    Wenn sie einen Scheißprozess digitalisieren, dann haben sie einen scheiß digitalen Prozess. Thorsten Dirks

  • So werde ich das wohl auch machen wenn die DKB bei dem "Debit-Rennen" mitmacht und absehbar ist dass ich einen Leihwagen brauchen werde.

    Pixel 4a mit Kaufland Mobil und Simquadrat (eSim)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!