Möchte meinen Gas- und -Stromversorger wechseln! Wer hat gute Angebote und Provision

  • hast du es so beantragt?

    Lief so ab 20 auf 21.


    Allerdings ist das irrelevant bezogen auf das vorgenannte Angebot, denn für den Sw-L-Willkommensbonus muss man -wie üblich- ein Jahr beliefert worden sein. Heißt bei dem derzeitigen fixen Vertragsende kein Beginn nach 1.1.22. ;)

  • Jede meiner Fragen per Mail an L wurde ein bis zwei Tage später beantwortet. :thumbup:

    Eigenwerbung ist nicht möglich.

    Vertragsbestätigung nach ca. 5 Tagen im Briefkasten, bei Lieferbeginn steht noch "voraussichtlich".

    Bisher noch keine Schufa-Anfrage.

    Ich nutze: 1&1 | Sipgate | Easybell | Freevoipdeal | Netzclub | Simquadrat | Satellite | Sparda-Hessen | Commerzbank | VTB | Revolut | AVM | Gigaset | Ubuntu | Android

  • Falls ihr einen Stromvertrag bei einem Anbieter bestellt, der angibt, den alten Vertrag zu kündigen,

    dabei aber nicht nach bisherigem Anbieter etc. gefragt werdet,

    dann solltet ihr nochmal nachhaken.


    Die Stadtwerke Leipzig schreiben zwar ...

    Zitat

    Alles Weitere übernehmen wir für Sie ...


    Wir informieren Sie während des Wechsels über die wichtigsten Schritte. Der Lieferantenwechsel erfolgt innerhalb von vier bis acht Wochen. In dieser Zeit kündigen wir den bisherigen Vertrag bei Ihrem aktuellen Stromlieferanten und informieren Sie umgehend über den bestätigten Beginn der Stromlieferung. Zählertausch oder Umbauarbeiten sind nicht erforderlich und eine zuverlässige, durchgehende Belieferung ist in jedem Fall gewährleistet.

    Bei Bestellung wurde ich aber nicht nach altem Anbieter etc. gefragt, hatte mir dabei aber erstmal nichts gedacht.

    Auf meine Nachfrage nach paar Tagen, ob denn schon gekündigt wurde, kam:

    Zitat

    da wir eine Anmeldung zum Einzug von Ihnen erhalten haben, haben wir lediglich die Anmeldung beim Netzbetreiber vorgenommen. Dieser hat uns jedoch aufgrund der Ablehnung des aktuellen Lieferanten die Versorgung versagt.

    :cursing::evil:8|:thumbdown:


    Zum Glück hatte ich noch rechtzeitig nachgefragt. Werde jetzt selber beim alten Anbieter kündigen.

    Ich nutze: 1&1 | Sipgate | Easybell | Freevoipdeal | Netzclub | Simquadrat | Satellite | Sparda-Hessen | Commerzbank | VTB | Revolut | AVM | Gigaset | Ubuntu | Android

  • Die Aktion bei l.de wurde scheinbar verlängert.

    Jedenfalls steht da (jetzt):

    Der Bonus gilt in der Aktionszeit vom 01.05.2021 - 31.08.2021.

    Ich nutze: 1&1 | Sipgate | Easybell | Freevoipdeal | Netzclub | Simquadrat | Satellite | Sparda-Hessen | Commerzbank | VTB | Revolut | AVM | Gigaset | Ubuntu | Android

  • Meine Vetragsbestätigung kam heute im online Postfach an.

    Beantragt am 27.05.21 für den 01.10.21.

    Die Bonuszahlungen (Willkommensbonus -150,00 und Sofortbonus -50 €) tauchen bei keinem einzigen Schreiben auf.

    Abschlagszahlung sind vermerkt.

    Grundpreis ist vermerkt.

    Ich lass mich überraschen, denke und hoffe aber das es sich um ein seriöes Unternehmen handelt.

    Außer den Bonuszahlungen waren sie auch überraschend günstiger als mein bisheriger Anbieter.

    5510, 3310, 7210, 6230i, E66, SGS+, S3,
    ZTE Blade VEC 4G, Moto G 1.Gen., Moto X 2013, S5 mini, BQ X5, A3 2017, S10e

  • Die Bonuszahlungen (Willkommensbonus -150,00 und Sofortbonus -50 €) tauchen bei keinem einzigen Schreiben auf.

    Ist aber oft so bei solchen Aktionen. Zur Sicherheit könnte man Screenshots etc. machen.

    Außer den Bonuszahlungen waren sie auch überraschend günstiger als mein bisheriger Anbieter.

    Bei mir auch.

    Und super zu merkende Internet-Adresse haben sie auch 8)


    Habe denen jetzt die Kündigungsbestätigung vom Altversorger geschickt und hoffe, dass sich was tut.

    Ich nutze: 1&1 | Sipgate | Easybell | Freevoipdeal | Netzclub | Simquadrat | Satellite | Sparda-Hessen | Commerzbank | VTB | Revolut | AVM | Gigaset | Ubuntu | Android

  • ... Vertragslaufzeit ...

    Ist wohl unterschiedlich je nach Start, bei mir 1.7.21 - 31.12.22


    Die sind wohl etwas überfordert. Musste sowohl nach Sofortbonus als auch nach KwK-Prämie nachfragen.

    Das KwK-Formular vom Geworbenen sei bei ihnen "durchgerutscht". Hat aber nach paar Telefonaten dann geklappt.

    Sofortbonus gibt es ca. 3 Wochen nach Lieferbeginn. KwK-Prämie wird mit den Abschlägen verrechnet.


    Weitere Infos ggf. auch hier.

    Ich nutze: 1&1 | Sipgate | Easybell | Freevoipdeal | Netzclub | Simquadrat | Satellite | Sparda-Hessen | Commerzbank | VTB | Revolut | AVM | Gigaset | Ubuntu | Android

  • L scheint mit allem überfordert. Macht euch auf alle Fälle Screenshots oder einen Screencast vom Bestellprozedere. Bei mir tauchen z.B. weder Grund- noch Arbeitspreise oder gar Boni in der Auftragsbestätigung auf. Auch auf Nachfrage ist L nicht in der Lage diese Konditionen schriftlich zu bestätigen. Auf E-Mails habe ich - abgesehen von der automatischen Eingangsbestätigung - bislang nie eine Antwort erhalten.


    Außerdem hat man mehrfach Post an die Anschrift der Verbrauchsstelle (-> unzustellbar) geschickt anstatt an die angegebene Adresse des Vertragspartners. Ich wollte außerdem nach Auftragserteilung den Vertragsbeginn vorziehen. L hat das nicht geschafft, obwohl 6 Wochen Zeit waren, dadurch bin ich für ca. 2 Wochen in der Ersatzversorgung gelandet. Die Hotline meinte dazu nur, sie könnten sehen, dass es bearbeitet wurde, aber es hätte "wohl nicht geklappt". Den Grund konnte man mir nicht nennen.


    Meiner Meinung nach ist das Serviceniveau äußerst niedrig. Das hätte ich von Stadtwerken (egal welcher Stadt) nicht erwartet!

    Viele Grüße
    Martin

  • Meiner Meinung nach ist das Serviceniveau äußerst niedrig. Das hätte ich von Stadtwerken (egal welcher Stadt) nicht erwartet!

    Bei meinem Antrag bei den Stadtwerken Leipzig lief auch nicht alles rund:

    Trotz Eingabe richtiger Daten in das Online-Formular gab es am Ende nur zwei rot unterlegte Fehlermeldungen, die konnte sich der nette Mitarbeiter des Online-Teams nach telefonischer Nachfrage auch nicht erklären.


    Er hat mir dann aber kurzerhand ein vorausgefülltes Antragsformular per Mail zugesandt, und die Konditionen incl. aller Boni auch nochmal in der Mail bestätigt.

    10min nach Rücksendung des ausgefüllten und unterschriebenen Antrags hatte ich schon eine Vertragsnummer und die Zusage, dass die Kündigung beim bisherigen Versorger eingeleitet wird.


    Also bisher kann ich mich über mangelhaften Service nicht beschweren - mal sehen, ob der Versorgerwechsel reibungslos klappt und später Rechnungen und Boni stimmen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!