Netzausbau Telekom 4G LTE-Netz

  • Ich bin gespannt. Hab wieder einige standorte gefunden, die definitiv schon angeschlossen sind für L8, aber nicht aktiv. Verstehe das ganze nicht, ob das wieder medienwirksam geschaltet werden soll.


    jetzt bin ich einfach mal weil ich aufwnthalt hatte durch mainz gelaufen. So viele smallcells das ust unglaublich. Die dunkelziffer muss riesig sein. Ich glaube da an 30+ allein in Mainz.


    Frage: dürften die teefonzellen auch indoor zB in der bahnhofsvorhalle so gebaut werden mit anbau. Wahrscheinlich würde es aber anders gelöst.... kenne so viele bahnhöfe mit verbindungsproblemen


    Sind die smallcells dort mit b7 aktiv,- bei mir bis jetzt nur eine von gefühlten 15 :rolleyes:

  • Ich bin ja echt gespannt, ob mit der Modernisierung der Standorte auch LTE 800 den Weg in die Städte und Ballungsgebiete findet. LTE 900 mit seinen 5 MHz kann da nicht die alleinige Lösung sein.


    Ich weiss nicht ob es in dem Interview mit Goldenitz/GF Technik der TK war oder hier im Forum gepostet wurde, danach soll es in 2019 eine deutliche Ausbauwelle mit LTE800 in den Städten geben ...

  • Sind die smallcells dort mit b7 aktiv,- bei mir bis jetzt nur eine von gefühlten 15 :rolleyes:


    In Konstanz wurden vor ca. 14 Tagen alle 4 bisher gebauten Small Cells in Telefonsäulen auf einen Schlag On Air geschaltet ... In Düsseldorf geschieht das nach und nach. Keine Ahnung, was die Strategie dahinter ist (wenn es überhaupt eine gibt).
    Generell ist das Verhalten der Tkom beim Aufschalten neuer Sender seltsam, bei mir am Düsseldorfer Flughafen steht ein neuer Standort (STOB
    49012704 v. 25.08.17) der zusammen mit VF gebaut wurde. VF ist schon seit über einem Jahr On Air, TK immer noch offline, obwohl der LTE Empfang im dortigen Taxi/Auto drop on/drop off Bereich gruselig ist.

  • Hat zufällig jemand ein iPhone Xs und kann testen, ob 3CA mit B3+B3+B7 unterstützt wird? Bei mir läuft diese Kombi nicht, er macht nur B3+B7. Ein LG G7 mit Qualvomm Snapdragon X20 Modem bekommt es dagegen problemlos hin.

  • Hat zufällig jemand ein iPhone Xs und kann testen, ob 3CA mit B3+B3+B7 unterstützt wird? Bei mir läuft diese Kombi nicht, er macht nur B3+B7. Ein LG G7 mit Qualvomm Snapdragon X20 Modem bekommt es dagegen problemlos hin.


    Meine Rede : das Modem ist ausschlaggebend,-und wer kann schon solche Unterschiede zuordnen, die evtl. auch noch von dem Softwarestand abhängen


    Warte noch auf die ul ca Bestätigung ;)

  • Hat zufällig jemand ein iPhone Xs und kann testen, ob 3CA mit B3+B3+B7 unterstützt wird? Bei mir läuft diese Kombi nicht, er macht nur B3+B7. Ein LG G7 mit Qualvomm Snapdragon X20 Modem bekommt es dagegen problemlos hin.


    Bei mir klappt das. In den Innenstädten in denen ich mich aufhalte habe ich nun fast ständig 3CA mit Band 3, 3(2) und 7

    Handy: iPhone 13 Pro
    Mobilfunk: o2 Free unlimited Max 5G
    Festnetz: o2 My Home XL

  • Meine Rede : das Modem ist ausschlaggebend,-und wer kann schon solche Unterschiede zuordnen, die evtl. auch noch von dem Softwarestand abhängen


    Warte noch auf die ul ca Bestätigung ;)



    Vielleicht kann ja mal einer die Small Cell(s) in Baden-Baden testen.. wie wärs wenn du das mal machst, du wohnstr doch eh nebenan;-)

  • Vielleicht kann ja mal einer die Small Cell(s) in Baden-Baden testen.. wie wärs wenn du das mal machst, du wohnstr doch eh nebenan;-)



    Es ist dir sicher nicht entgangen,das ich das schon gemacht habe,-siehe auch das passende Thema
    :cool:

  • Mein Standort mit LTE1800 only scheint seit kurzem (?) auch 256QAM im Downlink zu können, neben dem 64QAM Uplink. Hab sonst nie mehr als 150 down messen können. http://www.speedtest.net/my-result/i/2875671273


    Korrektur: kein 256QAM, sondern einfach nur der zweite B3 Träger, der nun aktiviert wurde. Mit CA 3+3 kommt das Gerät daher logischerweise auch schneller als die üblichen 150 MBit/s.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!