Netzausbau Telefonica (o2) 4G LTE-Netz

  • Ahorn wäre echt noch gut und ich gehe von B20+B28 aus :-). // In Bad Mergentheim auf dem Roggenberg (neben dem Wildpark) . Da steht doch ein sehr großer Mast. Da sind jetzt auch B20 + B28 Antennen montiert. Leider kenn ich nicht die Vergangenheit von dem Standort, warum da sehr lange nix montiert war (komplett leer) bzw. für was der gebaut wurden ist. // Die restlichen zwei GSM only O2 Standorte in Hohenlohe haben kein Richtfunk. Ich bin gespannt, wie es da irgendwann weitergeht. ^^

    Wo sind denn noch die zwei Standorte? Untersteinbach weiß ich (da wäre sinnvoll mit auf den neuen bei der AOK mit VF und TK drauf zu gehen) und


    Heute wurde glaube ich in Öhringen 74613 RF gemacht schätze zum Sender in Friedrichsruhe.

  • Wo sind denn noch die zwei Standorte? Untersteinbach weiß ich (da wäre sinnvoll mit auf den neuen bei der AOK mit VF und TK drauf zu gehen) und


    Heute wurde glaube ich in Öhringen 74613 RF gemacht schätze zum Sender in Friedrichsruhe.

    Kocherstetten ist noch GSM Only ohne Richtfunk.


    Untersteinbach finde ich den AOK Standort nicht schlecht, deckt aber ein Teil nicht ab. (wegen der Anhöhe) Der vorhandenen O2 Standort finde ich gut und dort ist wahrscheinlich auch MB07, MB08, MB09 beantragt. Auf die Anbindung bin ich halt gespannt.


    Mit O2 kann man echt zufrieden sein im Hohenlohekreis und als nächstens kommt noch der B1 Ausbau ;-)

  • Ja so eine Kombination aus beiden Standorten wäre natürlich perfekt. Bin ich auch mal gespannt wie sie das mit der Anbindung machen. Habe vor ein paar Wochen gesehen, dass das GF unten an der Straße verlegt wird. Ob das dafür ist bin ich mir aber nicht sicher. Schaue morgen mal wenn ich vorbei komme mal genauer hin.


    Aber insgesamt hat sich im HK echt einiges getan haben einen guten Job gemacht. Ok ein paar Sender wo bis jetzt nur D1 mit drauf ist wären noch toll (Michelbach a. W., Kirchensall)

    Wie einfach wäre so eine bautechnische Realisierung?

  • Ja so eine Kombination aus beiden Standorten wäre natürlich perfekt. Bin ich auch mal gespannt wie sie das mit der Anbindung machen. Habe vor ein paar Wochen gesehen, dass das GF unten an der Straße verlegt wird. Ob das dafür ist bin ich mir aber nicht sicher. Schaue morgen mal wenn ich vorbei komme mal genauer hin.


    Aber insgesamt hat sich im HK echt einiges getan haben einen guten Job gemacht. Ok ein paar Sender wo bis jetzt nur D1 mit drauf ist wären noch toll (Michelbach a. W., Kirchensall)

    Wie einfach wäre so eine bautechnische Realisierung?

    Ja, das mit dem GF hatte ich letztens auch gesehen, aber nicht genau hingeschaut.


    O2 kann sich auf die D1 Standorte einmieten, aber glaube zumindest aktuell nicht dran. Da gibt es außerhalb vom HK noch wichtigere Baustellen zur LTE Versorgung. (Am besten sollte immer eine Richtfunk Verbindung möglich sein)


    Oberhalb von Harsberg soll der Vodafone/Telekom Mast auch ersetzt werden, durch ein Gitter Mast mit zwei Ebenen. Hoffentlich noch dieses Jahr. Bietet natürlich für O2 noch mehr Möglichkeiten bei Bedarf.

  • Es wäre eine Wohltat wenn O2 seinen alten deaktivierten Standort in Sassenberg-Füchtorf, Gröblinger Straße wieder reanimieren würde. Und dann gerne nur LTE 2100.

    Mi 10 Lihgt 5G und Mi Mix 3 5G(Autotelefon) + Huawai MediaPad T5 mit O2 Free M Boost/Multicard und Klarmobil D1 LTE Netz 200 MB inclusive 100 Minuten im MI 10,
    FN DSL 16000 DTAG ab den 12.10.2020 50000er Leitung

  • Richtig! Und früher hatte E-Plus den Standort mitten in Füchtorf. Der steht da jetzt nutzlos herum.

    Und hier hat man mit O2 indoor keinen Empfang mehr.

    https://imbiss-buddenkotte.jimdofree.com/unsere-speisekarte/

    Einfach wieder das alte E-Plus teil ans Netz nehmen. Indoor ist O2 in Füchtorf ScheXXX!

    Mi 10 Lihgt 5G und Mi Mix 3 5G(Autotelefon) + Huawai MediaPad T5 mit O2 Free M Boost/Multicard und Klarmobil D1 LTE Netz 200 MB inclusive 100 Minuten im MI 10,
    FN DSL 16000 DTAG ab den 12.10.2020 50000er Leitung

  • Richtig! Und früher hatte E-Plus den Standort mitten in Füchtorf. Der steht da jetzt nutzlos herum.

    Und hier hat man mit O2 indoor keinen Empfang mehr.

    https://imbiss-buddenkotte.jimdofree.com/unsere-speisekarte/

    Einfach wieder das alte E-Plus teil ans Netz nehmen. Indoor ist O2 in Füchtorf ScheXXX!

    Steht das Teil denn dort noch deaktiviert oder ist der Standort abgebaut?


    Gerade mal nachgeguckt, also da bei der Feuerwehr ist ja nur VF drauf, dann wirst du wohl den Telekom Standort meinen wo E-Plus drauf war, da ist außer Telekom aber nichts anderes mehr in der STOB.

    Unterwegs mit einem Xiaomi Mi 11 5G 256GB + Xiaomi Mi 9T Pro 128GB und Xiaomi Redmi Note 9T 5G in allen drei Netzen

  • 23.05.2021 Standorte (Netmonster DB):

    23204 GSM (+10)

    16408 UMTS (-102)

    24853 LTE (+12), davon:

    • 700 MHz: 374 (+10)
    • 800 MHz: 16769 (+18)
    • 900 MHz: 677 (+0)
    • 1800 MHz: 12988 (+17)
    • 2100 MHz: 7554 (+289)
    • 2600 MHz: 2204 (+17)

    30.05.2021 Standorte (Netmonster DB):

    23201 GSM (-3)

    16369 UMTS (-39)

    24853 LTE (+0), davon:

    • 700 MHz: 374 (+0)
    • 800 MHz: 16773 (+4)
    • 900 MHz: 676 (-1)
    • 1800 MHz: 12995 (+7)
    • 2100 MHz: 7586 (+32)
    • 2600 MHz: 2208 (+4)
  • Steht das Teil denn dort noch deaktiviert oder ist der Standort abgebaut?


    Gerade mal nachgeguckt, also da bei der Feuerwehr ist ja nur VF drauf, dann wirst du wohl den Telekom Standort meinen wo E-Plus drauf war, da ist außer Telekom aber nichts anderes mehr in der STOB.

    Der war da mal fast an der Apotheke! Ich muss mal schauen ob der Mast noch da ist.

    Mi 10 Lihgt 5G und Mi Mix 3 5G(Autotelefon) + Huawai MediaPad T5 mit O2 Free M Boost/Multicard und Klarmobil D1 LTE Netz 200 MB inclusive 100 Minuten im MI 10,
    FN DSL 16000 DTAG ab den 12.10.2020 50000er Leitung

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!