LIDL Connect by Vodafone | 02/21 mehr Datenvolumen | 06/21 Jahrespakete

  • Frage zur Freundschaftswerbung bei Werbung für die Portierung:


    Muß ich nicht die Lidl-Connect-Handynummer des Werbers angeben ?


    Hallo,

    bisher lief fast alles glatt bei mir mit dem Wechselprozedere.

    Mich möchte jetzt ein neuer Bekannter für die Portierung der Telefonnummer werben und er schreibt mir daß ich mich einen Tag nach Portierung gleich bei Ihm melden soll (derzeitig LC-Nummer und zu portierende Nummer hatte ich ihm schon gleich zu Anfang mitgeteilt).


    Nun ja selbstverständlich mache ich das. Aber muß ich dazu nicht auch seine Handynummer wissen ?


    Bei der Freundschaftswerbung für die Registrierung muß man ja auch die Nummer des werbenden angeben.


    Ist doch seltsam das der werbende erst nach der Portierung beauftragt wird. bzw. sich erst hinterher meldet.


    Bitte um schnelle Antwort damit ich noch heute meinen Portierungsauftrag aufgeben kann.


    Also bitte Mal mit der Portierung erklären...ich kann Portierungsauftrag stellen ohne die Nummer des werbenden zu kennen (da sowieso die Werbung hinterher gemacht wird) ? Wenigstens ein seltsamer Prozeß.



    P S. (gehört jetzt nicht mehr zur eigentl. Frage)

    Zum zeitl. Ablauf:

    Wenn ich's heute Portierungsauftrag mache so denke ich, daß ich am Di.05.07. portiert werde (Ja-Mobil Nummer hat bei mir bisher beide Male exakt 10Tage gedauert egal ob ich 8Tage oder nur 2Tage vorher den Portierungsauftrag erstellt habe). Opt-In läuft bis 25.07.. Aber am 26.07. sollte die 25€ Zusatzguthaben da sein (damit ich nicht nochmal nachladen muß).

  • Nachtrag: Da hier auf die Schnelle keine Antwort kommt habe ich die Portierung bei Lidl-Connect gerade beantragt. Es gab da kein Eingabefeld um auf Werbung durch einen anderen hinzudeuten...also wirds wohl tatsächlich nachträglich gemacht

  • Zitat von Lidl Connect FAQ
    Kann ich bei LIDL Connect meine Freunde werben?

    Ja, man kann seine Freunde werben. So funktioniert es:

    Ihr Freund kauft eine LIDL Connect SIM-Karte und schaltet diese frei. Innerhalb von 30 Tagen nach seiner Freischaltung haben Sie die Möglichkeit in Ihrem Kundenkonto die LIDL Connect Rufnummer Ihres Freundes einzutragen. Sie und Ihr Freund erhalten jeweils 5 Euro Guthaben auf Ihr LIDL Connect Guthaben-Konto. Die Gutschrift der 5 Euro erfolgt jeweils innerhalb von 3 Tagen. Innerhalb von 30 Tagen ist maximal 1 Freundschaftswerbung möglich.

  • Man kann die Werbung aus beiden Richtungen erledigen. Entweder gibt der Geworbene bei der SIM-Aktivierung die Rufnummer des Werbers an, oder der Werber gibt (bis zu 30 Tage nach Aktivierung) im Kundenkonto die Nummer des Geworbenen an. Da nach der Portierung die neue SIM automatisch aktiviert wird, bleibt in dem Fall nur die zweite Variante. Damit das nach der Portierung funktioniert, muss das aber noch innerhalb der ersten 30 Tage nach Aktivierung der ursprünglichen SIM erfolgen.

  • Moin!


    Vielleicht kann mir der eine oder die andere bei einem etwas speziellen Vorhaben einen Tipp geben?


    Ich möchte eine Hauptrufnummer auf eine bestehende Lidl-Prepaid (mit über die Jahre angesammeltem Guthaben) portieren, aber die bestehende Lidl-Nummer dadurch nicht verlieren.

    Hat das vielleicht schon einmal jemand so durchgeführt?

    (Neue Rufnummer auf Lidl portieren und die dann die deaktivierte Nummer (ohne Risiko des Nummernverlusts) zu einem anderen Anbieter portieren?)


    Sprich: wie geht Lidl nach der Portierung mit der alten deaktiverten Nummer um?

    Danke für Eure Expertise!
    :)
    BG, raimerik

  • raimerik: Man kann die Alte Nummer problemlos wegportieren. Dies habe ich gestern gerade durchgezogen. Die Nummer wird kurz nach der Portierung der neuen Nummer automatisch freigegeben. Dies wird angezeigt, wenn man sich im Account unter der alten Nummer anmeldet.

  • Hallo zusammen,

    ich hatte gestern meine Portierung zu LIDL Connect.

    Die Aktivierung der Karte erfolgte im Aktions Zeitraum des doppelten Datenvolumens mit dem Smart XL, wo das doppelte Datenvolumen auch aktiv war. Das wurde auf der neu zugeschickten Simkarte jedoch noch nicht eingerichtet. Laut Kundenservice kann das einige Tage dauern, wie auch die Übertragung meines Guthabens. Kann das jemand so bestätigen?

  • Für das Guthaben kann ich es bestätigen, die Buchung des doppelten Datenvolumens hat bei mir aber noch nie automatisch geklappt. Musste immer über die Hotline gemacht werden, wobei die Gültigkeit dann immer 28 Tage ab (Nach)Buchung war, also nicht mehr synchron mit dem Tarif lief.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!