Nokia/MS LUMIA Problemthread - Hänger, Neustarts, Totalausfülle und sonstiges

  • Da es leider kein Einzelfall zu sein scheint und auch nicht nur meine Lumia-Reihe betrifft,
    eröffne ich hier mal einen Problemthread.


    Hier können alle Probleme gesammelt werden und jeder kann seine Lösung/Hilfe posten.
    So muss nicht nach Problemen und deren Lüsungen in allen Unterthemen gesucht werden.


    Damit es möglichst übersichtlich bleibt, bitte immer einen Betreff angeben, wie in meinem Fall:
    "Nokia Lumia 1020 geht nach Softreset nicht mehr an".

    Ich helfe gerne und wünsche allen eine schöne Zeit hier.

    TT ist leider nicht mehr das, was es einmal war. Also schlagen wir uns bitte nicht die Köpfe ein. :)

  • Lumia 1020 geht nach Softreset nicht mehr an


    So, eigentlich hätte ich es ja wissen und eine Sicherheitskopie anlegen müssen.
    Bereits in den letzten Wochen wurde mein Lumia immer langsamer.
    Das ging soweit, dass Apps bis zu 30Sekunden brauchten um einen meist simplen Befehl auszuführen.
    Oder sie starteten nach langem anzeigen von "Laden..." oder "Fortsetzen..." gar nicht erst.
    Selbst der Homescreen zeigte manchmal für mehrere Sekunden sowas an.
    In den letzten Tagen wurde es dann Enorm. Und nun? - hat es sich erst aufgehängt und nach langem Tastendruck "Leiserwippe + Ein/Aus" passiert gar nichts mehr!!


    Auch wenn ich es ans Netz oder an ein USB fähiges Gerät anschließe passiert nichts. Zwischendurch hat mein PC eine Hardware erkannt aber keinen Treiber gefunden.


    Hatte jemand schon mal so einen Totalausfall? Und weiß jemand ob und wenn ja wie man ihn beheben kann?
    Aufschrauben und Akku tauschen (vielleicht)?


    MS selbst empfielt bei Fehlfunktionen, das Handy für mindestens 20Minuten aufzuladen oder einen Softreset durchzurühren und wenn das nichts Hilft, das Device Recovery Tool zu verwenden.
    Aber wie wendet man sowas an, wenn das betreffende Gerät keine kleinste Reaktion mehr zeigt?


    Zum Glück habe ich ja noch mein gutes, älteres Nokia 808. Das hat über die Jahre auch hin und wieder seine kleinen und größeren Macken gehabt, aber noch nie so etwas.


    Edit:
    Nach weiterer Recherche könnte mein Akku tief entladen worden sein,
    so dass auch ein angeschlossenes Ladegerät nicht hilft.
    Also werde ich mir vorerst mal einen neuen Akku besorgen.
    Beim Einschicken gehen möglicherweise alle Daten verloren.


    Also über Ideen bin ich sehr dankbar.
    ---
    Und wenn ihr Probleme habt, immer her damit.
    Zusammen finden wir schneller eine Lösung.


    Gruß Klaus :)

    Ich helfe gerne und wünsche allen eine schöne Zeit hier.

    TT ist leider nicht mehr das, was es einmal war. Also schlagen wir uns bitte nicht die Köpfe ein. :)

  • Soft- und Hardreset bei Nokia/Microsoft Lumia


    Hier mal zwei allgemeine Tastenkombinationen:


    Softreset: "Lautstärkewippe Leiser" + "Ein/ausschalter"
    für mindestens 10 Sekunden gedrückt halten. (Manchmal sollen es sogar 10 bis 60 Sekunden sein.)
    Das Lumia sollte danach sofort ausgehen und neu booten.


    Klappt das nicht gibts noch den
    HARDreset: "Lautstärkewippe Leiser" + "Ein/ausschalter" + "Kamerataste"
    für mindestens 10 Sekunden gedrückt halten. (Manchmal sollen es sogar 10 bis 60 Sekunden sein.)
    Das Lumia sollte danach sofort ausgehen und neu booten.


    (Hat beides bei mir in meinem aktuellen Fall nichts gebracht. :( )

    Ich helfe gerne und wünsche allen eine schöne Zeit hier.

    TT ist leider nicht mehr das, was es einmal war. Also schlagen wir uns bitte nicht die Köpfe ein. :)

  • Zurücksetzen ohne das Lumia einzuschalten


    Lösungsweg laut W-Support:


    Schaltet das Gerät nicht mehr ein, können Sie es folgendermaßen auf Werkseinstellungen zurück setzen.


    Bitte beachten Sie: Alle Daten auf dem Mobiltelefon gehen hierdurch verloren!!!
    Diese Information wird auf dem Telefon nicht angezeigt!


    1. Haben Sie das Gerät an das Netzteil angeschlossen, dann trennen Sie bitte die Verbindung.
    2. Drücken und Halten Sie die "Leise-Taste".
    3. Schließen Sie das Ladegerät an.
    4. Auf dem Bildschirm wird ein !-Zeichen angezeigt. Lassen Sie die "Leise-Taste" los.
    5. Drücken Sie nacheinander die folgenden Taste: "Lauter" >> "Leiser" >> "Ein/Aus" >> "Leiser"
    6. Das Telefon wird zurück gesetzt und neu gestartet. Dieser Vorgang kann einige Minuten dauern.

    Ich helfe gerne und wünsche allen eine schöne Zeit hier.

    TT ist leider nicht mehr das, was es einmal war. Also schlagen wir uns bitte nicht die Köpfe ein. :)

  • am einfachsten ist es das Gerät über das Windows Device Recovery Tool zu resetten bzw wiederherzustellen un danach ein Backup einzuspielen. Derartige Probleme hatte ich aber noch bei KEINEM!!! Lumia und ich hab ne ganze Menge

  • Re: Nokia Lumia 1020 Problem


    Das Tool habe ich nun herunter geladen und installiert.
    Das Handy wird vom PC als QHSUSB_DLOAD erkannt.
    Doch das Tool bittet, das Handy mit dem PC zu verbinden, was jedoch bereits geschehen ist.
    Aus meiner Sicht ein seltsames Verhalten. Aus der Sicht meines technik-hochbegabten Nachbarn ein Firmwareproblem. Das Smartphone müsse mit der neuesten Firmware neu bespielt werden.
    Bleibt nur die Frage, wie man das anstellt.


    So, Problem ist vermutlich ein defekter Bootloader.
    Das wieder hin zu bekommen könnte schwierig werden.
    Es einzuschicken könnte nicht billig werden, da es schon vor rund 2 Jahren gekauft wurde. Toller Mist. :(

    Ich helfe gerne und wünsche allen eine schöne Zeit hier.

    TT ist leider nicht mehr das, was es einmal war. Also schlagen wir uns bitte nicht die Köpfe ein. :)

  • Re: Re: Nokia Lumia 1020 Problem


    Zitat

    Original geschrieben von klausN80X
    Aus der Sicht meines technik-hochbegabten Nachbarn ein Firmwareproblem. Das Smartphone müsse mit der neuesten Firmware neu bespielt werden.
    Bleibt nur die Frage, wie man das anstellt.


    Aus meiner Sicht, ein Defekt der Hauptplatine ;). Du wirst es einschicken müssen. Falls keine Gewährleistung oder Garantie mehr drauf, lautet die Alternative wegwerfen oder Vitrine.


    Das RecoveryTool ist ja extra dafür da, dass es firmwaretote Lumias mit einer neuen Firmaware wiederbelebt. Wenn das Tool nichts mehr erkennt, dann gibt es nicht mehr viele Optionen.


    Du könntest noch probieren, mit einer der letzten Versionen der NokiaCare Suite oder Phoenix einen Wiederbelebungsversuch zu machen. Wenn das auch nicht hilft -> Schrott.

  • Re: Re: Nokia Lumia 1020 Problem


    Zitat

    Original geschrieben von klausN80X
    Bleibt nur die Frage, wie man das anstellt.


    Normalerweise mit dem Tool. Aber wenn das Gerät erst garnicht erkannt wird weiß ich auch nicht weiter.

  • Re: Re: Re: Nokia Lumia 1020 Problem


    Uff. Ärgerlich.
    Datenrettung geht dann ja wohl auch nicht, oder? Das meißt müsste gesichtert sein, aber die letzten Dateien nicht.
    An den Speicher kommt man bestimmt nicht. Also physich schon, aber das war's dann. Wenn es nur eine Speicherkarte haben würde, die man entnehmen und auslesen kann.


    Phoenix hab ich da, wusst aber noch gar nicht, dass damit auch Lumia Phones kompatibel sind.
    Nur dürfte es da das ähnliche Problem geben.

    Ich helfe gerne und wünsche allen eine schöne Zeit hier.

    TT ist leider nicht mehr das, was es einmal war. Also schlagen wir uns bitte nicht die Köpfe ein. :)

  • Zitat

    Original geschrieben von phone-company
    ..... Derartige Probleme hatte ich aber noch bei KEINEM!!! Lumia und ich hab ne ganze Menge


    seit 8.1 denim hab ich das regelmässig mit allen modellen (730, 640, 830, 930) gehabt. meist nach dem laden über nacht keine reaktion mehr. softreset und paar minuten warten bis es sich berappelt, dann gings wieder. mit W10 hab ich das noch nicht gehabt.


    edit: um das zu verhindern hab ich es nachts nicht mehr angesteckt, sondern nur abends oder morgens für ne stunde.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!