Telekom Handynummer mitnehmen und zurück

  • Hallo zusammen,
    habe meinen TelekomMobil Vertrag gekündigt und möchte die Nummer behalten und wieder bei TK abschliessen.
    Da es nicht direkt geht, wie kann ich es am besten durchziehen?
    Wohin sicher und wie lange soll ich meine Nummer portieren, damit ich wieder zurück zu Telekom portieren kann?
    Danke für eure Vorschläge!
    Alle Threads die ich fand, waren mind. 2 J. alt


    cinco

  • Keine.
    Möchte lediglich Neukundenvertrags-Konditionen, die ich bei der Telekom als Bestandskunde nicht bekomme.
    Telekom sagt, wenn die günstigeren Konditionen gewünscht sind(wie auf deren Homepage für Neukunden), muss ein Neuvertrag abgeschlossen werden, die bisherige Rufnummer darf aber von Telekom zu Telekom nicht mitgenommen werden.

  • Zitat

    Original geschrieben von cinco
    Keine.
    Möchte lediglich Neukundenvertrags-Konditionen, die ich bei der Telekom als Bestandskunde nicht bekomme.
    Telekom sagt, wenn die günstigeren Konditionen gewünscht sind(wie auf deren Homepage für Neukunden), muss ein Neuvertrag abgeschlossen werden, die bisherige Rufnummer darf aber von Telekom zu Telekom nicht mitgenommen werden.


    Da bleibt dann wirklich nur der Umweg ueber die doppelte Portierung


    Weil mit Umstellung auf Prepaid und anschliessendem Vertragsupgrade kommt man bei der Telekom leider auch nicht an Neukundenkonditionen

  • Re: Telekom Handynummer mitnehmen und zurück


    Zitat

    Original geschrieben von cinco Wohin sicher und wie lange soll ich meine Nummer portieren


    Und nicht ärgern, wenn was schiefläuft und die Nummer "futsch" ist. Da ist immer ein kleines Risiko bei solchen Aktionen.


    Sicherer ist, den Anbieter tatsächlich zu wechseln (kannst' ja im Telekom-Netz bleiben).

  • Re: Re: Telekom Handynummer mitnehmen und zurück


    Zitat

    Original geschrieben von jof
    Und nicht ärgern, wenn was schiefläuft und die Nummer "futsch" ist. Da ist immer ein kleines Risiko bei solchen Aktionen.


    Sicherer ist, den Anbieter tatsächlich zu wechseln (kannst' ja im Telekom-Netz bleiben).


    Das war ja die Frage: Zu welchem Anbieter, damit ich am sichersten und schnellsten wieder zurück kommen kann?
    Was sind eure Erfahrungen?


    Danke für die vielen Threads JHV, zum Teil sind die Angaben darin etwas älter und daher möglicherweise nicht mehr ganz aktuell.
    Welche Anbieter sind im Moment am zuverlässigsten und bieten schnellen Ein- und Austritt?


    Noch einmal DANKE an ALLE!!!


    cinco

  • wie wärs mit LIDL Connect?

    Vor dem Fragen - bei https://www.prepaid-wiki.de nachschlagen!


    Sofern mein Posteingang voll ist, bitte mein Kontaktformular nutzen.
    Nutzer von: Nokia 8 Sirocco | ginlo + Threema| GMX ProMail| DKB + Sparkasse + ICS + AmEx| Fax: simple-fax.de |Internet: SIMon mobile 27 GB für 16,99 Euro/Monat | Mobilfunk: NettoKOM Smart S (10 GB LTE im 02-Netz + SMS&Sprach-Flat für 8,99 €/28d)

  • Danke an Nokiahandyfan und JHV!!!


    Welcher Nicht-Vodafone-Anbieter wäre eine Alternative?
    Mit Voda Lidl/Edeka... gibt es in meiner Gegend ziemlich viele Schwierigkeiten.
    Ist Congstar zuverlässig und einfach in der Handhabung (Kündigung, Portierung rein/raus von/zu Telekom)???

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!