Sicherung (Strom) in der Küche fliegt häufig raus

  • Eine andere Möglichkeit wäre aber auch, dass der Vormieter von dem offenbar die Küche übernommen wurde beim Anschließen Blödsinn gemacht hat. Wenn die Spülmaschine nicht an der dafür möglicherweise vorgesehenen Steckdose hängt, dann wirds während die läuft generell eng. Der Kühlschrank ist wenn überhaupt im Einschaltmoment ein Problem.


    Um hier weiter zu kommen wäre ein Bild des Sicherungskasten und das von [USER="115981"]peeck[/USER] beschriebene Durchtesten was an welcher Sicherung hängt sinnvoll.


    Danach ist man möglicherweise so weit einem den schwarzen Peter zuzuschreiben.

  • ...
    Die Küche hat 2 Sicherungen. Einmal für Beleuchtung und einmal für Steckdosen und Geräte. Wie der Herd angeschlossen ist, weiß ich nicht, da er und der Geschirrspüler sowie Kühlschrank vom Vormieter übernommen wurden. Der Kühlschrank ist recht modern. Ca. 2014 gekauft.


    Du hast dich immer noch nicht wegen dem Herd geäußert. Ist das ein Zweiplattenkocher oder ein 4-Plattenfeld+ggf. Bratröhre?
    Ein 4-Plattenfeld muss mindestens 1x 32A Wechselstrom oder 2x16A Wechselstrom haben, und mit Bratröhre mindestens 16A Drehstom.
    Wenn es ein 4-Platten Kochfeld ohne Bratröhre ist könnte es natürlich sein dass wirklich einmal die Beleuchtung und einmal die Steckdosen angezapft wurden, dann brauchst du für Wasserkocher und ggf. Geschirrspüler je eine zusätzlich abgesicherte Zuleitung wenn du die parallel nutzen willst, der Kühlschrank ist eher unkritisch.

  • Der Herd hat 4 Heizplatten. Des Weiteren hat der Herd einen Ofen.


    Nachtrag:
    Im Sicherungskasten sind 3 Sicherung mit Herd beschrift. Alle 3 kann ich ausschalten, die Uhr vom Herd ist weiterhin an.


    Jedoch laufen die 4 Kochplatten über eine Herd Sicherung.
    Alle anderen Geräte laufen also über die Sicherung "Küche Steckdosen".


    Insofern könnte man das Problem lösen, wenn man ggf. den Herd an einen separaten Anschluss anschließt, sofern einer da ist.

    Vor dem Fragen - bei https://www.prepaid-wiki.de nachschlagen!


    Sofern mein Posteingang voll ist, bitte mein Kontaktformular nutzen.
    Nutzer von: Nokia 8 | ginlo + Threema| GMX ProMail| I DKB + Sparkasse + ICS Visa | Fax: simple-fax.de |Internet: <10 MBit/s für 16,66€ |Mobilfunk: Kaufland mobil Halbjahrespaket XS (12 GB LTE im D1-Netz + SMS&Sprach-Flat für 29,99€/180d)


  • Ein 4-Plattenfeld muss mindestens 1x 32A Wechselstrom oder 2x16A Wechselstrom haben, und mit Bratröhre mindestens 16A Drehstom.


    Wenn der Herd was taugt, dann ja. :)
    Ich hatte bei meinem Umzug in der neuen Bude einen Herd stehen, der tatsächlich nur mit einer einzigen Schuko-Dose angeschlossen war. Der Herd war auch dafür gebaut, er hatte keine anderen Anschlüsse. Äußerlich sah er aus wie jeder andere Herd mit Backrohr auch. Trotzdem ist der dann recht schnell rausgeflogen, weil die Leistung natürlich recht gering war, und es ewig gedauert hat, bis da mal ein Topf Wasser warm war.


    Es gibt also tatsächlich Herde die nur einen Schuko Anschluss haben. Aber Kochen macht damit keinen Spaß :) Das Teil war aber schon älteren Datums, ob sowas heute noch hergestellt wird, kann ich nicht sagen...

    **** Commodore 64 Basic V2 ****
    64K RAM System 38911 Basic Bytes Free
    READY.


  • Nachtrag:
    Im Sicherungskasten sind 3 Sicherung mit Herd beschrift. Alle 3 kann ich ausschalten, die Uhr vom Herd ist weiterhin an.


    Jedoch laufen die 4 Kochplatten über eine Herd Sicherung.

    Das klingt schonmal vielversprechend. Irgendwo hinter der Kueche wird dann wahrscheinlich schon ein Herdanschluss sein, nur vielleicht nicht direkt da wo jetzt der Herd ist. Aber der sollte schon zu finden sein.

  • ........ nicht direkt da wo jetzt der Herd ist. Aber der sollte schon zu finden sein.


    Naja, alle Unterschränke ausbauen, dann sieht man ihn:D



    Spaß beiseite, wie sieht denn die Küche aus? Zeile, L-Form, zweizeilig, U-Form?


    Ist der Herd in Nähe der Spüle? Meist ist der Herd links oder rechts der Spüle, ggf. mit
    einem Zwischenschrank dazwischen, vorgesehen.
    Viele Herde lassen sich mit entsprechenden Brücken im Anschlussfeld auf 1-phasig bzw. 3-phasig
    umstellen. Das ist aber nichts für Laien!


    Die Anschlussdose zu finden bzw. Zugang zu dieser ist ne andere Sache.


    Der Spülunterschrank hat keine Rückwand, wenn Abstand zur Wand ist, kannst du
    versuchen mit Spiegel u. Taschenlampe nachzusehen.


    Stehen die Unterschränke direkt an der Wand, je nachdem welcher Spezialist am
    Werke war, ist die Abdeckung (ca. 2cm stark) der Anschlussdose weggelassen worden oder
    in einem der Unterschränke ist in der Rückwand eine entprechende Aussparung ausgeschnitten.


    Übrigens, die 3 Sicherungen für den Herd würd ich, da ungenutzt, ausschalten.


    GP

  • Zwischenfazit der Vermieter ist als Buhmann raus. Der Vormieter ist vermutlich nicht greifbar. Folglich muss der TE die Suppe alleine auslöffeln. Da der TE von Elektrotechnik offensichtlich keine Ahnung hat führt wohl kein Weg an einem Elektriker vorbei. Das einzige was ich als TE noch prüfen würde wäre die Bedienungsanleitung der Herd Backofenkombination, ob diese auf dreiphasigen Anschluss ausgelegt ist. Zu finden ist die Anleitung meist über die Gerätenummer die sich z.B. bei Bosch Siemens seitlich an der Backofentür befindet.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!