Problemem mit Telekom und / oder Router ?!

  • Hallo an euch,
    folgende Hardware ist hier integriert: eine Fritzbox 7590 und ein Speedphone 100 der Telekom. Internet und IP Telefonie laufen über die Telekom.


    Das WLAN läuft einwandfrei und bricht auch nicht ab, es ist aber häufig so, dass das DSL Lämpchen blinkt und DSL unterbrochen ist. Meist behebt sich dies von allein selbst nach einiger Zeit. Woran könnte das liegen ? Ist das ein Problem mit der Telekom Leitug oder irgendwas was ich im Router umstellen kann / Muss ?


    Desweiteren gibt es Probleme mit unserem IP telefon Speedphone 100. Mittlerweile ist es so das ich den Router neu starten muss, damit es funktioniert. Dies hält aber meist nur 1 Tag. Danach ist es so das anrufen und angerufen werden nicht möglich ist. es kommt nur ein besetzt Zeichen. Liegt das am Telefon oder gibt es da auch irgendwas was man in den Einstellungen umstellen kann ?


    Danke für eure Tipps!

    gruß,
    christian


    Aktuell: Nokia 6700 classic matt steel + iPhone 7 Plus 128GB Silber
    iPad 6 128GB Wifi

  • Hallo.
    Wenn DSL blinkt ist die DSl Verbindung gestört und die FB versucht sie neu herzustellen. In der Wissensbank bei AVM steht darüber etwas.
    https://avm.de/service/fritzbo…ueche-der-DSL-Verbindung/
    Beim Speedphone 100 dachte ich immer es sei ein DECT Telefon. Über fremde DECT an FB steht da auch etwas in der Wissensbank.
    https://avm.de/service/fritzbo…der-FRITZ-Box-abgemeldet/
    Wenn Du es noch nicht gemacht hast würde ich es so zuerst versuchen.

  • Hallo Christian,


    die Syncverluste können verschiedene Ursachen haben und von der Leitung, oder von der Fritzbox kommen.


    Ein Blick in die Systemmeldungen der Fritzbox kann hier schon Aufschluss geben. Im Zweifel überprüfe ich natürlich gerne die Leitung.


    Ansonsten hat dich Jonny1947 schon sehr gut informiert


    Es grüßt herzlich Nadine B. von Telekom hilft

  • Speedphone 100

    Das ist ein reines DECT-Mobilteil aber mit CAT-iq 2.x. Und es ist sehr alt. Fraglich, ob AVM dieses Modell mit dem aktuellen FRITZ!OS getestet hat. Welche Firmware-Version ist installiert? fritz.box → DECT Basisstation → Unterstützung für CAT-iq 2.x kompatible Geräte aktiv: Schalte das mal aus. Vielleicht musst Du danach das Speedphone abmelden und erneut anmelden. Puh, keine Ahnung.


    Wenn das half, würde ich ein neues Mobilteil kaufen, beispielsweise ein FRITZ!Fon oder Gigaset HX, siehe auch diesen diesen Thread… vielleicht ist das auch die Ursache, wegen DSL (FRITZ!Box startet durch). Daher würde ich mit dieser Baustelle anfangen. Ansonsten wie Nadine bereits schrieb: fritz.box → System → Ergebnisse → Internetverbindung. Steht dort irgendwas seltsames?

    Einmal editiert, zuletzt von Abi99 ()

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!