MagentaMobil Prepaid: Telekom bietet Jahrestarif mit 5G für unter 100 Euro

  • Eine Frage zu Telekom Prepaid . Wenn man gerade mit einer Person A telefoniert ,erhält man ja kein anklopfen ,wird dem Anrufer B dann ein Besetzzeichen signalisiert ? Also wenn dieser inzwischen versucht anzurufen ? Erhält man dann zumindest eine sms darüber ?

    Von meinem iPhone 11 Pro gesendet.

  • Habe eine Frage zum Jahrestarif und zwar zum einen habe ich jetzt mit einer Karte den Jahrestarif gebucht, allerdings noch nicht aufgeladen.

    Wechsel wurde trotzdem durchgeführt, ist aber dann jetzt denke ich pausiert.


    Bucht die Karte sich denn jetzt schon ins 5G Netz ein oder erst nach Aufladung der Karte?


    Bei der data prepaid ist 5G auch immer inklusive ohne zusatz Kosten.

  • Hallo zusammen,


    Antonabc : Du meinst in den Data Prepaid? Nein, der Wechsel ist nicht vorgesehen/möglich.


    Hsv-Tobi : Die Komfortdienste Anklopfen, Makeln, Halten oder Konferenz sind für Prepaid-Kunden nicht freigeschaltet. Rufumleitung bei besetzt wäre eine Möglichkeit.


    sensemunne : Die Tarifleistung wird erst aktiviert/bereitgestellt, wenn auf das Prepaidkonto ausreichend Guthaben aufweist und der Tarifbetrag damit beglichen werden konnte.


    VG Marco P.

  • Telekom hilft :

    Vielen Dank👍.


    Ich dachte es wäre eventuell wie bei 4G,das wird ja auch bei pausierter Option weiter angezeigt.


    Ich werde es doch erstmal lassen mit dem Jahrespaket.


    Zumindest solange keine allnet Flat inklusive ist.


    Bei den jetzigen Konditionen möchte ich mich dann doch lieber nicht ein Jahr binden.

  • Bei meinem Jahrestarif war 5G sofort da. Ich habe nichts extra aufgeladen. Bei meiner 2. Karte auch.

  • Das ist mir schon klar ,als Prepaid Kunde bei euch wird man wirklich als Kunde zweiter Klasse behandelt bis auf 5G. Keine „Komfort Funktionen“,schlechte Internet Taktung usw . Da bin ich bei fraenk derzeit viel besser bedient ,ja das ist ein Vertrag allerdings ohne Laufzeit .

    Von meinem iPhone 11 Pro gesendet.

  • Telekom hilft :

    Wieso kann ich bei keinem einzigen prepaid Tarif der mangels Guthaben inaktiv ist, die dayflat unlimited buchen?


    Nur die total überteuerte 50 MB dayflat für 1,49 Euro?


    Das ergibt doch irgendwie keinen Sinn.

    So muss man ja immer erst den vollen Tarif bezahlen um dann bei Bedarf die unlimited Option zu buchen.


    Und im Basic ohne Grundgebühr lässt die sich ja gar nicht buchen.

  • Das ist mir schon klar ,als Prepaid Kunde bei euch wird man wirklich als Kunde zweiter Klasse behandelt bis auf 5G.

    Die Telekom sollte ihre Haltung mal dabei echt überdenken.

    Da liegt viel Potential, und Prepaid ist für den Anbieter eigentlich nur von Vorteil, er bekommt die Gebühren als Vorschuss und es gibt auch kein Risiko von finanziellen Ausfällen, weil alles was genutzt wird bereits bezahlt ist.


    Bitte Telekom hilft mal an entsprechende Stellen im Konzern weitergeben, das man endlich mal Prepaid nicht mehr als Giftig sieht, sondern große Chancen darin seht.


    Danke 👍

    Smartphone: Xiaomi Mi 9T Pro 128GB
    Mobilfunk: ja!mobil SmartPlus (6GB) für 12,99€/28 Tage
    Festnetz: Vodafone GigaCable Max 1000 @FB6591

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!