Kleines und günstiges Smartphone gesucht.

  • Leider fällt immer mehr auf, daß Smartphones immer größer werden, die aktuellen Modelle bringt man nicht mehr vernünftig in der Hosentasche unter.

    Ich hab hier noch ein älteres Modell, daß mit 135x65mm gerade noch so im akzeptablen Bereich ist. Leider mit Android 9 nicht mehr gerade aktuell. Deswegen suche ich da adäquaten Ersatz.

    Bei den meisten Angeboten werden die Abmessungen gleich verschwiegen, die haben wohl Angst, daß alle denken: "so einen Ziegelstein binde ich mir nicht ans Bein".

    Gibt es heute noch aktuelle Smartphones, die nicht (wesentlich) größer als das bisherige sind?

    Was sollte es sonst können? 4G ist Pflicht, 5G wäre schön. Dual-SIM Fähigkeit, und naja, ich möchte natürlich nicht gleich einen ganzen Monatslohn dafür ausgeben :D Marke ist mir nicht wichtig, ein billiges No-Name Teil aus China tuts auch, solange es funktioniert, und keine Mogelpackung ist. :)

    Die Samsung Klappmodelle hab ich mir angesehen, aber die sind leider unbezahlbar. Fallen also raus.

    **** Commodore 64 Basic V2 ****
    64K RAM System 38911 Basic Bytes Free
    READY.

  • Schau doch mal in Richtung iPhone 12/13 mini.

    Ich hab, neben dem Max, noch ein Mini und denke da immer an 4/4s/5-Zeiten - so ein kleines Ding ^^

     iMac 27Zoll 5K mit 2TB Fusion-Drive
     iPad 6 & iPad Air Wi-Fi/Cellular
     iPhone 12 Pro Max Silber
     Watch 6 44er Edelstahl Gliederarmband

     HomePods, HomePod mini & ATVs 4/4k

    2002 - 2022, 20 Jahre TT:

    Gestern vor 20 Jahren | Ich gratuliere mal

  • Richtig klein ist das Unihertz jelly Star

    4G dual sim android 13 nfc Fingerabdruck Sensor

    200 Euro bei Amazon (kommt aus Deutschland)

    http://www.unihertz.com

    https://www.teltarif.de/smartphone/unihertz/jelly-star/

  • Die Iphones SE II bzw. SE III kämen mit 138x67mm der gewünschten Größe auch ziemlich nahe...


    Nur am Rande: Ich selbst benutze ein altes Iphone SE der ersten Generation, das ist mit 124x59mm noch richtig Hosentaschen-tauglich 8).


    Mit Android fällt mir noch das Samsung Galaxy Xcover 5 ein, das ist mit 147x71mm aber schon deutlich größer.

  • Die Samsung Klappmodelle hab ich mir angesehen, aber die sind leider unbezahlbar. Fallen also raus.

    Schau dir mal das Motorola klapp Ding an....da gab es neulich ein angebot knapp unter der 500 euro schwelle, das ich einem kumpel der motorola fan ist gleich geschickt habe


    https://www.ditech.at/de/shop/…azr-2022-satin-black.html

    Einmal editiert, zuletzt von Thomas () aus folgendem Grund: Direktlink zum Angebot ohne Umweg eingefügt

  • https://www.lazada.co.th/produ…9469472-s20375242118.html?


    Soyes XS16 kostet aus Asien rund 40 Euro in der schwächeren Version....Wobei ich die stärkere Version für rund 55 Euro bevorzugen würde.


    Hatte ich mir eben live angeschaut im tuukom pattaya....allerdings sollte es dort knapp 3000 baht kosten ( über lazada die kleinere Version nur 1550 baht ===> 40 Euro )


    Aber schon beeindruckend klein das Ding....,und läuft flüssig sogar in der schwächeren Version.

  • Hallo!

    Smartphones mit einer Bildschirmdiagonale von ca. 135x65 mm werden mit der Zeit immer schwieriger zu finden))

    Google pixel 4a, Sony xperia xz2 Compact, Samsung galaxy s10e

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!