Beiträge von mumpel

    Android-Apps auf dem Windows-Desktop, wozu braucht man sowas?


    Das können einige Anwender schon brauchen. Es gibt für Android Anwendungen die es für Windows nicht gibt (z.B. ElectroDoc, LawDroid, BaseCalc). Da ist WSA schon interessant.

    Wenn ich sowas haben will, kaufe ich mir bei ebay ein refurbished Chromebook......


    Für ein paar Apps gleich zwei Geräte?


    Windows 11 Pro setzt bald ein Microsoft-Konto zur Einrichtung voraus.


    Da die Pro-Version "eigentlich" für Firmen gedacht ist, wird das schon nicht so schlimm sein. Nur wenige Anwender benötigen die Pro-Version.


    Mit einer neuen App namens "WSA PacMan",


    Das habe ich mal versucht. Keine Chance. Viel zu kompliziert.

    Wenn ich mein Smartphone an ein bestimmtes USB-C Ladegerät hänge dann dauert das Laden gefühlt ewig.

    An einem anderen Ladegerät geht das Laden viel schneller.


    Ich vermute eine reduzierte Watt-Leistung beim ersten Ladegerät.

    Das kann am Ladegerät liegen. Aber auch am USB-Kabel (Kabel ist nicht gleich Kabel). Es könnte aber auch sein, dass der Smartphonehersteller eine Art "Schutzfunktion" für Fremd-Ladegeräte eingebaut hat.

    Auch die strassen sind nicht immer und überall in top Zustand...


    Auch die Bürgersteige sind nicht immer und überall in top Zustand...

    Ich sehe es andersrum. Rad- und Fußwege und Straßen sind nicht überall in Ordnung. Die meisten sind in einem miserablen Zustand, ohne Federung drückt man da seine Wirbelseule zusammen.

    Keine falsche Belegung. Bei meinem Selbstbau (zwei Klinkenbuchsen, eine an Pin 2 und 4, eine an Pin 1 und 3) tritt ja der selbe Fehler auf. Da ist es eher denkbar, dass es am anderen Adapter liegt, oder am Headset (das ich dann umbauen müsste, von 4poligen Stecker auf zwei 3polige). Oder machen Telefone bei PC-Headsets generell nicht mit?

    Hallo!


    Ich möchte ein PC-Headset (JBL Quantum 300) am Telefon nutzen. Leider hört mich der Gesprächspartner nicht, stattdessen höre ich mich selber. Getestet am Gigaset DX600A (dort am Telefonhörer-Anschluß) und am Tiptel 3320 (dort am Headset-Anschluß). Als Adapter nutze ich den RJ9 auf 2x Klinke [Anzeige] und den Klinke Adapter Delock 3,5mm 4pin -> 2X 3,5mm Bu/St [Anzeige]. Woran könnte das liegen? Am gemeinsamen Ground? Oder an dem Delock-Adapter? Gibt es eine Lösung für das Problem? Obwohl es am "RJ9-Adapter" nicht liegen kann, da es auch mit meinem Selbstbau (zwei 3,5mm-Klinkenbuchsen am Headset-Anschluß) nicht funktioniert (da trittt das Problem auch auf). Ich möchte nur ungern 2 Headsets (eins für den PC und eins fürs Telefon) nutzen, da es unbequem ist die Headsets zu wechseln, und das wäre auch doppeltgemoppelt. Telefonieren über PC möchte ich auch nicht. Am Samsumg Note 10+ funktioniert das Headset problemlos. Danke!


    Gruß, René