Beiträge von schnuri

    ... nicht nur dort, auch im Telekom und o2 Layer.

    Der Telekom Layer in Berlin sieht lustig aus mit den ganzen O2 Sachen drin. Habe schon mehr als 50 solcher falschen Daten gestern um Berlin rum gelöscht.


    Das CM nicht mit dem deutschen MOCN bei vielen Geräten umgehen kann nervt auch. Andere APPS zeigen zuverlässig die richtige Netzkennung an.

    Mit MORAN wie in Polen hat CM keine Probleme.


    Gruß

    Thomas

    Bei uns in der Gegend wird jetz auch im Luftkort Lückendorf Gemeinde Oybin Zittauer Gebirge endlich ein 4G-Ausbauhinweis angezeigt. Der Ausbau ist wohl noch im Gange und der Standort schon einige Zeit ausser Betrieb. So kommt es, dass Handynutzer vor Ort arge Erreichbarkeitsprobleme haben. Ein anderes deutsches Mobilfunknetz gibt es vor Ort leider nicht.


    Eigentlich sollte GSM wieder kommen wenn der physische Umbau nach zirka 1 Woche abgeschlossen ist. LTE kommt meist erst einige Wochen später.

    Sehe ich anders. CB wurde anfangs groß aufzuziehen versucht. Nur waren die Preise für angebotene Leistungen - wie etwa den von mir temporär gebuchten Spiegel-Ticker - dermaßen überzogen, dass kein vernünftig denkender Mensch solche Leistung über längere Zeit hätte in Anspruch nehmen wollen.


    Aus meiner Sicht war es einfach nur die Gier der Netzbetreiber, die diesen Dienst so unattraktiv gemacht hatten, dass er mangels ausreichender Zahl debiler Teilnehmer eingestellt werden musste.

    SMS-CB hat noch nie Geld gekostet. Das geht auch technisch nicht. Cell Broadcast ist wie Radio und nicht zielgerichtet.


    Es gibt für SMS-CB kaum einen sinnvollen Einsatz heute noch. Nachdem das Internet auf Handy kam brauchte man die SMS-CB Dienste nicht mehr für Mehrwerte. Vodafone hat darüber mal für Tarife die vergünstigen Vorwahl übertragen und O2 benutzt den Dienst noch bei alten GSM Anlagen für die Homezone.


    Die Warnmöglichkeit für CB kam auch erst viel später.

    In Android 6 habe ich Einstellmöglichkeiten noch nicht gefunden. In Android 9 hingegen schon.

    Also stellt sich auch wieder die Frage welche Telefone damit sinnvoll umgehen können. Alte vermutlich nicht.


    Gruß

    Thomas

    Hallo,


    ob im Zuge der UMTS Abschaltung oder aus anderen Gründen wurde hier die Prio von B1 geändert seit mindestens Samstag.

    B1 hat jetzt eine höhere Prio als B3. ob auch gegenüber B7 konnte ich noch nicht prüfen.


    Gruß

    Thomas

    Hallo Mozart40,


    hört sich nicht gut an.


    Was hast du für einen DSL Router und wie macht sich die Störungen bemerkbar?


    Es geht um Störungen in einem anderen Haus und die sollten sich bis ins Hauptkabel an der Strasse bemerkbar machen. Da wunder ich mich das nicht noch mehr Personen Probleme haben.


    Wenn die Powerline Adapter zugelassen sind wird man den Betrieb nicht verbieten können.

    Ersatzweise konnte die Person im anderem Haus mal ein anderes Modell von Powerline Adapter benutzen, aber wer soll die bezahlen und installieren.


    Ein Gutachten der Powerline Adapter wird wohl mehr kosten als die Geräte selber.


    Da es hier ums Hauptkabel geht könnte dich die Telekom auf ein anderes Aderpaar umklemmen wenn möglich oder erst mal selber Messungen am Hauptkabel vornehmen.


    Gruß

    Thomas

    Bin ja gespannt, ob in Zittau im Gewerbegebiet Weinau der 3G/2G-Telekomsender am Vodafone-Turm bis Ende des Monats B1 und oder B8-LTE bekommt. Ansonsten heisst es dort in den Fabikhallen im besten Netz 2G-Only. Werden wir mal schauen.

    Das ist ja in Frankfurt/Oder im Zentrum um den Oderturm ähnlich. zwei Außenstandorte haben dort noch kein LTE und die Versorgung übernimmt aktuell eine kleine Small Cell vor der Post.


    Telekom und polnische Grenze vertragen sich leider nicht.


    Gruß

    Thomas