Sind Netzbetrieber verpflichtet eine Sperrung des Datenroamings einzurichten?

  • Hi,


    mich würde interessieren ob es eine Regelung gibt die Netzbetreiber dazu verpflichtet die Nutzung des Datenroamings im Ausland sperren lassen zu können. (Komplett oder nur außerhalb EU/Tarifzone)


    Hintergrund: derzeit noch bei O2, bei denen es möglich war komplett zu sperren, werde ich jetzt zu 1und1 wechseln und laut deren Hotline wäre es nicht möglich. Allerdings habe ich noch nicht intensiv nachgehakt und warte auf die Zugangsdaten, etc. Da ich in einer Grenzregion wohne wäre es sehr praktisch das ganze komplett sperren zu lassen da nicht jeder der von mir verwalteten Tarife/Nutzer zu korrekten Einstellung des Handys in der Lage ist.



    mfg
    aces

  • Man kann das Gerät so einstellen, das kein Datenroaming erfolgt, oder vorher abgefragt wird, ob man es nutzen will.

    "Was man bei RTL erlebt, lässt am Verstand der Programmverantwortlichen zweifeln"
    Klaus Staeck

  • Re: Sind Netzbetrieber verpflichtet eine Sperrung des Datenroamings einzurichten?


    Zitat

    Original geschrieben von acesulfam
    mich würde interessieren ob es eine Regelung gibt die Netzbetreiber dazu verpflichtet die Nutzung des Datenroamings im Ausland sperren lassen zu können.

    Gibt es meines Wissen nicht, nur die Verpflichtung, bei Erreichen von 50 € netto zu sperren, es sei denn man hat der Nichtsperrung vorher zugestimmt oder einen Sondertarif gebucht.

    Zitat

    Original geschrieben von Handydoctor
    Man kann das Gerät so einstellen, das kein Datenroaming erfolgt, oder vorher abgefragt wird, ob man es nutzen will.

    Das Gerät? Man kann sicher nicht in jedem Handy Datenroaming deaktivieren.

  • Bei Base/E-Plus ist eine Sperrung des Datenroamings möglich, kostet allerding einmalig 10€ Einrichtungsgebühr.

    frankofone | Frank Peetz
    Georg-Masel-Str. 24 ~ 95463 Bindlach
    Tel.: 092084199999 (aktuell KEIN WhatsApp-Support)
    www.vodafrank.de | info@vodafrank.de (aktuell KEIN Email-Support)

  • Bei der Telekom ist bei der Aktivierung von Travel&Surf das Datenroaming de facto auch deaktiviert da vorher im Browser ein Pass aktiviert werden muss.

  • Re: Re: Sind Netzbetrieber verpflichtet eine Sperrung des Datenroamings einzurichten?


    Zitat

    Original geschrieben von phonefux
    Gibt es meines Wissen nicht, nur die Verpflichtung, bei Erreichen von 50 € netto zu sperren, es sei denn man hat der Nichtsperrung vorher zugestimmt oder einen Sondertarif gebucht.


    Diese gilt aber nur im europäischen Wirtschaftsraum.

    Meine Beiträge können Spuren von Zynismus und Sarkasmus enthalten.

  • Re: Re: Re: Sind Netzbetrieber verpflichtet eine Sperrung des Datenroamings einzurichten?


    Zitat

    Original geschrieben von archie83
    Diese gilt aber nur im europäischen Wirtschaftsraum.

    Korrekt. Außerhalb der EU/EWR kann auch niemand eine allgemeingültige Regelung durchsetzen.

  • Auch dort werden die vertraglichen Schutzpflichten gelten, die wie im heute beschriebenen Fall bei teltarif eine Zahlung von z. B. 3000 Euro bei unerwartet zu hohen Roamingrechnungen verhindern sollten. Wenn dein Mobilfunkbetreiber keinen Vertrag mit den dortigen Netzbetreibern hätte, würde sich dein Handy auch nirgendwo im Ausland einbuchen.

    offiziell von der TT-Administration bestätigter Troll

  • Und was hat das mit dem Thema zu tun?


    Aus diesen vom Gericht angenommenen "vertraglichen Schutzpflichten" folgt jedenfalls nicht, dass man generell Datenroaming sperren können muss.

  • Weil die Frage der Sperrung des Datenroamings sich bei vielen deshalb stellt, weil sie zu hohe ungewollte Roamingrechnungen erwarten und nicht weil sie gerne auf das Internet verzichten wollen. Im vorliegenden Fall kann ich es mir auch schlecht vorstellen, dass der Grenzbewohner die Sms-Funktion deaktivieren möchte, weil er in Deutschland 19 Cent pro SMS bezahlt und im Roaming nur 11 und dies unbedingt unterbinden möchte zu wenig zu bezahlen.

    offiziell von der TT-Administration bestätigter Troll

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!